Schlagwort: Robin Frijns

15.04.2020 - 09:28

E-Racing für den guten Zweck

Audi-Werksfahrer Mike Rockenfeller hat unter dem Motto #RaceHome eine virtuelle Rennserie initiiert, die mit dem elektrischen Audi e-tron Vision Gran Turismo auf der PlayStation 4 ausgetragen wird und deren Erlöse für einen guten Zweck eingesetzt werden.

Weiterlesen
15.07.2019 - 13:04

Formel E: Jean-Éric Vergne verteidigt Titel

Sebastien Buemi (Nissan) und Robin Frijns (Envision Virgin Racing) gewannen am Wochenende den Double Header in New York, aber es war Jean-Éric Vergne im DS Techeetah, der in New York City als erster Fahrer mit zwei aufeinanderfolgenden Titeln in der FIA Formula E-Geschichte schrieb. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

28.04.2019 - 17:32

Formel E: Audi dominierte im Pariser Aprilwetter

Das achte Formel E-Rennen führte die Fahrer gestern ins Herz von Paris. Der Niederländer Robin Frijns vom Team Envision Virgin Racing, unterwegs mit einem Audi-Antriebsstrang, gewann das erstes Rennen in seiner Formel E-Geschichte und bestätigte das Gesetz der Serie: Er war der achte unterschiedliche Sieger im achten Saisonrennen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/10/antonio-felix-da-costa-gewinnt-formel-e-rennen-in-monaco/
10.05.2021 09:25