Schlagwort: Seven-Eleven

14.06.2018 - 09:19

Toyotas e-Palette als mobile Verkaufsstelle

Toyota hat offenbar erste konkrete Pläne zum Einsatz seines im Januar vorgestellten autonomen Mehrzweck-Elektrofahrzeugs e-Palette. Es soll für den japanischen Einzelhandelskonzern Seven-Eleven als mobile Verkaufsstelle in bevölkerungsarmen Gebieten dienen, in denen es weniger profitabel ist, Geschäfte zu betreiben.
japantimes.co.jp

04.01.2018 - 12:41

H2-Trucks von Toyota ab 2019 für Seven-Eleven

Toyota beschleunigt laut der japanischen Wirtschaftszeitung „Nikkei“ seine Anstrengungen zur Entwicklung von Nutzfahrzeugen mit Brennstoffzellen. Die Supermarktkette Seven-Eleven werde ab 2019 speziell entwickelte H2-Lastwagen zur Belieferung seiner Filialen einsetzen. 

Weiterlesen
10.08.2017 - 12:53

Hexagon liefert H2-Tanks für Toyota-Trucks

Die norwegische Firma Hexagon Lincoln hat die Entwicklung von Wasserstoff-Tanks für den von Toyota im April präsentierten H2-Truck mit Brennstoffzellen-Technik aus dem Mirai abgeschlossen und den ersten Tank ausgeliefert. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

11.05.2017 - 16:44

Daimler-Tochter Fuso eröffnet Schnellladesäule für E-Lkw

Daimlers Nutzfahrzeug-Tochter Fuso hat an ihrer Produktionsstätte im japanischen Kawasaki die erste öffentliche Ladestation für vollelektrische Lkw in Betrieb genommen. Sie bietet Platz für bis zu acht E-Lkw und wird komplett mit Strom aus der Solaranlage des Werks versorgt. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/14/toyotas-e-palette-als-mobile-verkaufsstelle/
14.06.2018 09:17