Schlagwort: Tim Cook

24.11.2015 - 08:52

Tim Cook, Heiko Hillwig.

Tim-Cook„Ich denke, dass sich die Automobilindustrie im Hinblick auf die Elektrifizierung und das autonome Fahren in den kommenden Jahren gravierend ändern wird. Ein Fokus sollte dabei auf entsprechenden Steuerungssystemen für Nutzer liegen. Es werden in jedem Fall viele Veränderungen auf uns warten.“

Apple-Chef Tim Cook macht sich mal wieder Gedanken über die Zukunft der Autoindustrie, ohne dabei konkrete Pläne zu verraten. Cook sieht Potenzial für neuartige Nutzer-Schnittstellen zwischen Mensch und Auto, um elektrische und automatisierte Fahrzeuge besser steuern zu können.
independent.ie

anonym„Ich denke, dass wir langfristig profitieren.“

Heiko Hillwig, VW-Sprecher des Werks Kassel, sieht im Konzernumbruch eine Chance für den Standort. Eigentlich hatte Kassel auf den Zuschlag für den elektrischen Phaeton gehofft. Hillwig sieht jedoch sein Werk aufgrund der Kompetenzen für E-Motoren sowie Hybridgetriebe auf einem guten Weg.
hna.de

21.10.2015 - 08:16

Stefan Sommer, Dieter Manz, Tim Cook.

stefan-sommer-zf„Die Elektromobilität wird kommen – vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um Emissionen von Autos vielleicht sogar schneller als gedacht.“

ZF-Vorstandschef Stefan Sommer will mit der Gründung einer eigenen Elektromobilitätsparte die Bedeutung des Zukunftsmarktes hervorheben. Das aktuelle Diesel-Desaster wertet er als Beleg für die Sinnhaftigkeit dieser Entscheidung. Völlig zurecht, wie wir finden.
handelsblatt.com

Dieter-Manz„Deutschland braucht eine Gigafactory.“

Dieter Manz, Chef des Maschinenbauers Manz, sieht die deutsche Autobranche in der Pflicht, selbst in Produktionsanlagen für Traktionsbatterien zu investieren. Ansonsten könne die hiesige Industrie den Anschluss in der elektrischen Mobilität verlieren und von ausländischen Zulieferern abhängig werden.
handelsblatt.com (Bezahl-Content), finanznachrichten.de

Tim-Cook„Es scheint, als könnte es bald einen massiven Wandel in der Autoindustrie geben.“

Apple-Chef Tim Cook erklärt in einem Interview, dass die Onboard-Software und autonome Fahrmodi im Automobil künftig immer wichtiger werden. Könnte das also auch ein Geschäftsfeld für den Technologiekonzern werden? Ein Dementi der kursierenden Gerüchte um ein selbstfahrendes und elektrisch angetriebenes „iCar“ klingt jedenfalls anders.
business.chip.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/11/24/tim-cook-heiko-hillwig/
24.11.2015 08:28