Schlagwort: TNO

28.07.2020 - 15:36

LeydenJar entwickelt Batterieanode aus reinem Silizium

LeydenJar Technologies, eine Ausgründung der niederländischen Forschungsorganisation TNO, hat eine Batterieanode aus reinem Silizium entwickelt, die „die Batterieindustrie drastisch verändern“ soll. Die Anode ist laut LeydenJar bereits produktionsreif.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens E-MobilitaetAdvertisement

27.01.2020 - 12:26

Niederlande: Neues Forschungsprojekt rund um die Batterie-Lebensdauer

In den Niederlanden haben die Carsharing-Plattform Amber und die Forschungsorganisation TNO eine Studie zur optimalen Nutzung von Elektroautos gestartet. Durch das Sammeln von Batteriedaten aus der Amber-Flotte wollen die Partner herausfinden, ob Flottenmanager das Carsharing so organisieren können, dass die Batterielebensdauer verlängert wird.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/10/deutsch-niederlaendisches-forscherteam-arbeitet-an-neuem-akku-verfahren/
10.11.2020 14:22