Schlagwort: Vision iV

12.02.2020 - 11:26

Škodas Elektro-SUV auf MEB-Basis wird Enyaq heißen

Das erste rein elektrische SUV von Škoda wird Enyaq heißen, wie der Hersteller nun offiziell mitteilt. Die tschechische Marke begründet mit dem Modell eine neue Namensfamilie, die das „E“ als Hinweis auf Elektromobilität mit dem „Q“ im Namen seiner SUVs verbindet.

Weiterlesen
08.07.2019 - 11:38

Norwegen: Skoda nimmt Reservierungen für E-Modelle an

Skoda nimmt in Norwegen bereits Registrierungen für seine ersten beiden Elektromodelle entgegen. Konkret geht es um den Citigo e iV und den Vision iV, Skodas erstes E-Modell auf MEB-Basis. Wer bei der späteren Bestellung priorisiert behandelt werden will, muss 5.000 Kronen (knapp 520 Euro) anzahlen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

05.03.2019 - 12:20

Der Vision iV – Škodas erstes E-Modell auf MEB-Basis

Škoda zeigt auf dem Genfer Autosalon mit dem Vision iV einen seriennahen Ausblick auf sein erstes Elektromodell auf Basis des Volkswagen-Konzernbaukastens MEB, das 2020 auf den Markt kommen soll. Die Daten zu Antrieb und Batterie decken sich mit denen des Audi Q4 e-tron concept.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/12/skodas-elektro-suv-auf-meb-basis-wird-enyaq-heissen/
12.02.2020 11:21