Schlagwort: Zoox

15.12.2020 - 15:09

Amazon-Tochter Zoox zeigt autonomes E-Shuttle

Das im Juni 2020 von Amazon übernommene kalifornische Startup Zoox präsentiert einen Ausblick auf sein erstes Robotaxi. Es wird rein elektrisch angetrieben und kommt ohne Lenkrad und Cockpit aus, ist also auf vollständig autonomes Fahren ausgelegt.

Weiterlesen
06.12.2013 - 09:12

Zoox, Tesla, Solarcity, Toyota, WiTricity, Berkeley Lab, Ryno.

Zoox-BozGrüne Zukunftsvision: Zoox zeigt mit seinem Konzept Boz, wie elekrisches Fahren in der Zukunft aussehen könnte. Gefahren werden, trifft es allerdings eher, denn Boz soll mit seinen vier Radnabenmotoren Passagiere völlig autonom ans Ziel bringen. Die sitzen sich in dem Vehikel entpannt gegenüber. Zoox hält eine Realisierung seiner Elektro-Vision bis 2021 für möglich.
gizmag.com, electric-vehiclenews.com, zoox.co

Tesla-Akkus speichern Sonnenstrom: Solarcity wird wie erwartet seine Anlagen künftig um Batteriemodule von Tesla erweitern, um Kunden auch nachts günstigen Sonnenstrom zu bieten. Firmenkunden sollen dadurch Stromkosten sparen und unabhängiger vom lokalen Versorger werden.
bizzenergytoday.com, bloomberg.com, nytimes.com

Toyota plant kabellos: Der japanische Auto-Riese macht seine Technik-Kooperation mit der aus dem MIT hervorgegangenen Firma WiTricity konkret. Zusammen wollen die Partner induktive Ladetechnik für kommende Toyota-Modelle entwickeln. Ein Vorzeichen für mehr E-Reichweite beim Hybrid-Pionier?
greencarcongress.com

Sichtbare (Ent-)Ladevorgänge: Wissenschaftler am Berkeley Lab haben ein neues Röntgenspektroskopie-Verfahren entwickelt. Mit weichen Röntgenstrahlen sei es zum ersten Mal gelungen, die aktiven Wanderungen von Lithium-Ionen und Elektronen in Batterien sichtbar zu machen.
greencarcongress.com, phys.org

Unbekanntes Fahrobjekt: Der Amerikaner Chris Hoffman bringt eine Kreuzung aus Segway und E-Motorrad auf den Markt. Das in Handarbeit gefertigte elektrische Einrad Ryno wird per Gewichtsverlagerung gesteuert und verfügt über einen entnehmbaren Akku. Der Preis: 5.295 Dollar.
technologicvehicles.com

Roboter mit i-MiEV-Akkus: Mitsubishi Heavy Industries hat einen Roboter entwickelt, der in für Menschen unzugänglichen oder radioaktiv verseuchten Gebieten zum Einsatz kommen soll. Angetrieben wird „HI-Super Giraffe“ bis zu fünf Stunden lang und 6 km/h schnell von i-MiEV-Akkus.
electricvehiclesresearch.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war das Zitat von „Süddeutsche“-Redakteur Thomas Fromm aus seinem lesenswerten Kommentar zum Umbruch in der Automobilindustrie.
sueddeutsche.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/12/15/amazon-tochter-zoox-zeigt-autonomes-e-shuttle/
15.12.2020 15:25