14.04.2011 - 07:18

Lito Green Motion, Zetsche, PSA, mia, Coda, Fisker.

electrive today – die wichtigsten Infos aus der Welt der Elektromobilität:

– Marken + Namen –

Lito Green Motion stellt E-Motorrad Sora vor: Die Kanadier lüften nach zwei Jahren Entwicklungsarbeit das Geheimnis um ihr vollelektrisches Superbike. Ein 12 kWh Lithium-Polymer-Akku liefert den Saft für bis zu 300 km Reichweite. Der Induktionsmotor beschleunigt das E-Geschoss auf etwa 190 km/h. Lito will die Sora im Juni beim Formel 1 Rennen in Montreal präsentieren und ab Oktober ausliefern, der Preis liegt bei rund 45.000 US-Dollar.
green.autoblog.com, litogreenmotion.com

Prügel für Dieter Zetsche: Der Daimler-CEO muss bei der Hauptversammlung reichlich Prügel für seinen Bosch-Deal einstecken. Daimler werde zum Zulieferer mutieren, spotten Aktionärsvertreter und fordern eine klare Strategie statt unzähliger Bündnisse im Bereich E-Mobilität.
„Handelsblatt“ vom 14.04.2011, Seite 23

Peugeot 508 „China-Version“: PSA stellt bei der Auto Shanghai eine spezielle Version der Limousine für den chinesischen Markt vor. Statt des in Europa eingesetzten Diesel-Hybrids kommt im Reich der Mitte ein Benzin-Hybrid zum Einsatz.
autohaus.de

E4V liefert 12-kWh-Akku für mia: Mit der großen Batterie der französischen Firma soll der elektrische Mikrobus eine Reichweite von 120 bis 130 km leisten. Die Akkus werden in der Nähe von Le Mans gefertigt, der mia-Auftrag für E4V ist rund 208 Mio Euro schwer.
wattgehtab.com

Coda Automotive sucht Geld: Wer 50 Mio Dollar übrig hat, kann sich bei der US-Firma gerne melden. Die braucht das Geld offenbar, um ihre fürs dritte Quartal geplante Elektro-Limousine in die finale Spur zu bringen. Bei der letzten Investitionsrunde hatte Coda bereits 76 Mio Dollar eingesammelt.
nytimes.com

Fisker sammelt 40 Mio Dollar ein: Damit summiert sich die Gesamtinvestitionssumme der kalifornischen E-Auto-Schmiede auf etwa eine Milliarde Dollar. Fisker-Sprecher Roger Ormisher sagt, dass es für die letzten 40 Mio zwar „keinen konkreten Bedarf“ gebe, man das Polster aber gerne mitnehme. Noch Fragen?
delawareonline.com

– Zahl des Tages –

Rund 87.000 km hat der US-Testfahrer Tom Moloughney in den vergangenen 22 Monaten mit seinem Mini E zurückgelegt – so viel wie kein anderes der 612 Testfahrzeuge, die BMW weltweit auf den Straßen hat. Etwa 1.000 Ladevorgänge haben dem Akku bisher nicht geschadet, die durchschnittliche Reichweite liegt bei 144 Kilometern.
dailygreen.de

– Forschung + Technologie –

Level 3 Ladenetzwerk für Texas: Der US-Energieversorger NRG Energy bündelt seine Kräfte mit AeroVironment, General Electric und Siemens, um das Ladenetzwerk eVgo mit dem Standard Level 3 in Texas zu verbreiten.
green.autoblog.com

Batterie-Zellen vor Standardisierung: Hans-Georg Frischkorn, VDA-Geschäftsführer Technik und Umwelt, erläutert im Interview mit cars21.com, wie die Bemühungen um eine Standardisierung von Batterie-Zellen für Lithium-Ionen-Akkus voran kommen und welche Hürden noch zu überwinden sind.
cars21.com

Berlin auf dem Weg zum E-Schaufenster: Bei einer Tagung haben Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie ihr Vorhaben untermauert, Berlin zur Vorzeige-Stadt für Elektromobilität zu entwickeln. Möglich machen soll’s die intensive Vernetzung aller Beteiligten.
tagesspiegel.de

– Zitate vom Forschungspolitischen Dialog Elektromobilität –

„Elektromobilität findet in den Städten statt.“

Barbara Lenz, Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, sieht großes Potenzial im urbanen Raum.
Quelle: electrive.net vor Ort in Berlin

„Jede Ladeinfrastruktur, die den Berliner Hermannplatz 24 Stunden überlebt, hat weltweit beste Chancen.“

Andreas Knie, Bereichsleiter Intermodale Angebote und Geschäftsentwicklung bei DB Rent, hält induktives Laden für die beste Lösung, um Vandalismus vorzubeugen.
Quelle: electrive.net vor Ort in Berlin

„In dem Moment, wo DBM sein Geheimnis preisgibt, sind sie nicht mehr da.“

Nicolas Lewkowicz, Professor für Elektro- und Feinwerktechnik an der Beuth Hochschule Berlin, hat größtes Verständnis für die Informationspolitik von DBM Energy.
Quelle: electrive.net vor Ort in Berlin

– Marketing + Vertrieb –

Citroën DS5 feiert Online-Debut: Die Franzosen wollen ihren SUV-Kombi-Van mit Diesel-Hybrid am 18. April um 10.30 Uhr zunächst auf ihrer Facebook-Seite präsentieren, bevor der DS5 dann auf der Shanghai Motor Show Weltpremiere feiert.
greenmotorsblog.de

Michelin Bibendum Challenge: Zahlreiche Autohersteller werden mit ihren Öko-Modellen in Berlin dabei sein. Neben Opel sind auch Ford, Daimler und Porsche sowie die Zulieferer Valeo und Leonie vom 18. bis 22. Mai auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof präsent.
autonews.com, michelinchallengebibendum.com

Startschuss für EL-NOVO: In Bayern beginnt jetzt der Aufbau von E-Tankstellen für Pedelecs, E-Roller, E-Motorräder und E-Autos. Beteiligt sind fünf Städte und die Landkreise Coburg, Kronach, Lichtenfels, Hildburghausen und Sonneberg.
emobileticker.de

Stadtwerke Mühlacker bieten ihren Kunden ab sofort Probefahrten mit einem Tazzari Zero an, um erste Erfahrungen mit E-Mobilität zu sammeln. Eine Stromtankstelle ist vorm Firmensitz entstanden.
pz-news.de

Hero Electric plant Expansion: Der indische Hersteller von E-Scootern will seine Modelle Zion und Optima Plus gegen Ende 2011 zunächst nach Kanada bringen. Danach könnten die Inder die USA und Europa ins Visier nehmen.
green.autoblog.com

Video-Tipp: Erste Bewegtbilder von der Hybrid-Studie Lexus LF-Gh liefert ein siebenminütiger Trailer der Japaner.
youtube.com

– Rückspiegel –

Oma unter Strom: Nachhilfe in Sachen Elektromobilität erteilt Kyle Thibaut seiner Großmutter bei einer Fahrt im Toyota Prius Plug-In Hybrid. Der Blogger hat die Fahrt im Video festgehalten. Trotz großer Begeisterung würde Oma den Wagen leider nicht kaufen – weil Opa einfach auf große Autos steht.
crunchgear.com

+ + +
„electrive today“ ist der neue Info-Dienst für Entscheider aus der Welt der Elektromobilität. Der Newsletter erscheint immer werktags pünktlich zum Morgen-Kaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo können Sie einfach eine Mail an abo@electrive.net schicken. Im Netz finden Sie uns unter www.electrive.net.

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/04/14/lito-green-motion-zetsche-psa-mia-coda-fisker/
14.04.2011 07:04