Schlagwort: PSA

01.04.2021 - 09:17

Stellantis bringt noch 2021 BZ-Versionen von PSA-Transportern

Der Stellantis-Konzern hat angekündigt, noch in diesem Jahr drei E-Transporter von Opel, Peugeot und Citroën auch mit einem Brennstoffzellen-System anzubieten, das WLTP-Reichweiten von über 400 Kilometern ermöglichen soll. Konkret handelt es sich um den Opel Vivaro, Peugeot Expert und Citroën Jumpy.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Emerson

24.03.2021 - 12:48

Opel erweitert Batterie-Center für eCMP-Fahrzeuge

Opel hat sein Batterie-Center am Stammsitz in Rüsselsheim auf den modernsten Stand gebracht. Dort werden jetzt neben Ampera und Ampera-e auch die Batterien aller Opel-Modelle auf der eCMP-Plattform (aktuell Corsa-e und Mokka-e) sowie von Combo-e, Vivaro-e und Zafira-e Life getestet und wenn nötig repariert.

Weiterlesen
12.03.2021 - 13:00

Peugeot plant komplett elektrifiziertes Angebot für 2023

Peugeot plant nach eigenen Angaben bis zum Jahr 2023 ein zu 100 Prozent elektrifiziertes Angebot. Damit würde Peugeot die bisherige Konzernplanung übertreffen. Ein Verbrenner-Aus haben die Franzosen aber nicht angekündigt. Auch weitere Punkte bleiben offen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Viscom

23.02.2021 - 11:04

Citroën legt ë-Berlingo in der Pkw-Variante nach

Wenige Wochen, nachdem Citroën den ë-Berlingo Kastenwagen enthüllt hatte, haben die Franzosen nun auch das Pkw-Pendant des rein elektrischen Transporters vorgestellt. Der einfach ë-Berlingo benannte Van ist ab diesen Herbst in zwei Längen zu haben und kann fünf bis sieben Personen befördern.

Weiterlesen
16.02.2021 - 09:47

Peugeot e-Rifter kommt in zwei Längen

Die E-Offensive bei PSA geht weiter: Peugeot spendiert nun auch dem Rifter einen Elektroantrieb. Der Familien-Hochdach-Van mit bis zu sieben Sitzen kommt im Herbst 2021 als e-Rifter auf den Markt – mit bekannter PSA-Antriebstechnik.

Weiterlesen
05.02.2021 - 11:56

VDL und Camperfixx kooperieren bei E-Wohnmobilen

VDL Bus Venlo wird industrieller Partner von Camperfixx, einem Wohnmobilbauer aus Friesland. VDL wird kompakte elektrische Camper auf der Grundlage der nahezu identischen Fahrzeuge Peugeot Expert, Toyota Proace, Opel Vivaro und Citroën Jumpy bauen. Das erste Exemplar soll noch im Februar fertiggestellt werden.

Weiterlesen
26.01.2021 - 12:35

Verkehrsministerium fördert E-Nfz-Entwicklung

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) fördert drei Forschungsprojekte mit insgesamt 24,4 Millionen Euro. In den Projekten sollen sowohl Batterie-elektrische Nutzfahrzeuge als auch Brennstoffzellen-Antriebe entwickelt werden.

Weiterlesen
26.01.2021 - 09:40

Peugeot e-Partner kommt im Herbst 2021

Peugeot hat den neuen e-Partner vorgestellt und komplettiert damit das übliche Nutzfahrzeug-Trio der PSA-Marken. Der elektrische Hochdachvan kommt in zwei Längen auf den Markt und soll ab Herbst 2021 bestellbar sein.

Weiterlesen
25.01.2021 - 10:59

Peugeot startet Verkauf weiterer PHEV-Modelle

Peugeot hat in Deutschland die Bestellbücher für den überarbeiten 3008 mit zwei Plug-in-Hybrid-Varianten geöffnet. Zudem ist ab sofort der 508 PSE („Peugeot Sport Engineered“) als Limousine und Kombi bestellbar.

Weiterlesen
18.01.2021 - 10:01

Stellantis: PSA und FCA melden Abschluss ihrer Fusion

PSA und FCA haben nun ihre Fusion abgeschlossen, was den Weg zur Gründung von Stellantis ebnet. Die Stammaktien des neuen Konzerns werden ab dem 18. Januar an der Euronext in Paris und am Mercato Telematico Azionario in Mailand sowie ab dem 19. Januar an der New Yorker Börse jeweils unter dem Symbol „STLA“ gehandelt.

Weiterlesen
18.01.2021 - 09:47

Rückruf für Elektro-Trio

Weltweit knapp 40.000 Exemplare des elektrischen Kleinstwagen-Trios Mitsubishi EV (früher i-MiEV), Citroën C-Zero und Peugeot iOn werden in die Werkstätten gerufen. Der Grund sei, dass die elektrische Vakuumpumpe für die Bremskraftverstärkung ausfallen könne. In Deutschland sind rund 4.400 Fahrzeuge betroffen.
kfz-betrieb.vogel.de

14.01.2021 - 14:01

PSA setzte 2020 insgesamt 120.000 E-Fahrzeuge ab

Rund 120.000 Neuzulassungen für elektrifizierte Modelle verbuchte der PSA-Konzern im Jahr 2020 und erreichte unter anderem deshalb die europäischen CO2-Zielwerte. Der Gesamtabsatz der Franzosen brach im Krisenjahr jedoch gegenüber 2019 um 27,8 Prozent auf 2,51 Millionen Autos ein.

Weiterlesen
14.01.2021 - 12:25

Citroën enthüllt ë-Berlingo Kastenwagen

Citroën hat den neuen ë-Berlingo Kastenwagen vorgestellt, der im vierten Quartal 2021 in den Handel kommen soll und nach dem ë-Jumpy und dem ë-Jumper das elektrische Nutzfahrzeug-Trio von Citroën komplettiert. Optisch unterscheidet er sich kaum von der Version mit Verbrennungsmotor.

Weiterlesen
10.12.2020 - 11:45

Citroën ë-C4: Vorteil durch Aerodynamik?

Mit den Stromern auf der Plattform e-CMP deckt der französische PSA-Konzern inzwischen eine ganze Reihe von Fahrzeugsegmenten ab – von Kleinwagen bis zum Fünf-Meter-Transporter. Die Marke Citroën will mit dem ë-C4 nicht nur in der Kompaktklasse punkten, sondern sich mit einer erhöhten Effizienz von der hausinternen Konkurrenz abheben. Eine erste, kurze Testfahrt zeigt, ob der […]

Weiterlesen
03.12.2020 - 11:40

DS nennt Details zu DS 4 PHEV / Fertigung bei Opel

Die PSA-Marke DS Automobiles hat erste offizielle Informationen zu seinem neuen Plug-in-Hybrid DS 4 veröffentlicht. Das kompakte Premium-Modell wird ab dem kommenden Jahr als erstes Modell der Marke auf deutschem Boden produziert, nämlich bei Konzernschwester Opel in Rüsselsheim.

Weiterlesen
10.11.2020 - 10:06

Citroën: Wird der nächste C3 ein günstiger E-Kleinwagen?

Citroën will die nächste Generation seines Kleinwagens C3 offenbar als besonders günstiges Elektromodell positionieren. Laut einem französischen Medienbericht sollen zwei Versionen in Planung sein, die deutlich unter dem bekannten E-Antrieb von PSA angesiedelt sein sollen.

Weiterlesen
09.11.2020 - 10:19

Peugeot plant für e-3008 mit Batteriezellen von ACC

Peugeot plant laut einem Medienbericht für den Herbst 2023 den Marktstart des rein elektrischen e-3008. Das SUV soll auf der reinen E-Auto-Plattform eVMP aufbauen und mit Batteriezellen der Automotive Cell Company (ACC) ausgestattet werden, dem Joint Venture der Total- und PSA-Töchter Saft und Opel.

Weiterlesen
06.11.2020 - 10:33

Opel plant offenbar Elektro-Nachfolger des Monza

Opel will offenbar den Monza als rein elektrisches Crossover-Modell neu auflegen und oberhalb des Insignia positionieren. Aufbauen soll der neue Monza auf der geplanten eVMP-Architektur von PSA, die die Integration von Batteriepaketen mit 60 bis 100 kWh Kapazität erlauben wird.

Weiterlesen
30.10.2020 - 09:08

PSA stoppt Polestar in Frankreich

PSA hat den Marktstart von Polestar in Frankreich mit einer Klage vorläufig gestoppt. Begründung: Das Logo der schwedisch-chinesischen Elektroauto-Marke sei denen von Citroën und DS zu ähnlich.

Weiterlesen
23.10.2020 - 12:08

Opel kündigt Straßentests mit BZ-Version des Zafira an

Opel-Chef Michael Lohscheller hat in einem Zeitungsbericht für 2021 erste Straßentests mit Brennstoffzellenautos angekündigt. Demnach will die Marke eine nicht näher spezifizierte Anzahl von kleinen Familien-Vans des Typs Zafira mit Brennstoffzellen ausstatten.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/01/atos-will-komplette-firmen-flotte-bis-ende-2024-elektrifizieren/
01.04.2021 11:13