24.10.2011 - 07:12

Mitsubishi, BMW, Bentley, Car-Center, Pininfarina, E-Bus.

– Marken + Namen –

Mitsubishi Lancer Evolution goes Hybrid: In ihrer elften Auflage wird die Rallye-Legende Mitsubishi Evo wohl mit Diesel-Hybrid-Antrieb kommen. Das bestätigte Osamu Masuko, Präsident von Mitsubishi Motors, dem britischen Magazin „Autocar“. Die Entwicklung könnte noch ein paar Jahre dauern, doch klar ist: Ein diesel-elektrischer Lancer Evo könnte Vorbild sein für die gesamte Modellpalette von Mitsubishi.
autocar.co.uk, greencarreports.com, greenmotorsblog.de

BMW feiert E-Richtfest in Leipzig: Vier große Montagehallen mit hoher Wärmedämmung und Energie-Rückgewinnung aus der Raumluft entstehen für die Fertigung der neuen E-Modelle i3 und i8. Die beiden E-Baureihen laufen auf eigenen Bändern und werden erst beim Finish ins Hauptband eingegliedert.
tagesspiegel.de

Bentley setzt auf Plug-in-Hybrid: Der neue Bentley-Chef Wolfgang Dürheimer will den „aktuellen Entwicklungsschritt“ zu Mild- oder Vollhybriden auslassen und lieber „gleich mit Plug-in-Technik starten“. Know-how aus Ingolstadt soll der britischen Nobelmarke dabei Impulse geben, berichtet die „WamS“.
welt.de

GM produziert E-Komponenten in Detroit: 325 Mio Dollar will der US-Konzern in die Hand nehmen, um in einem Werk bei Detroit die Produktion von Komponenten für künftige E-Fahrzeuge vorzubereiten.
autonews.com

VW Touareg Hybrid ist trotz Spritspar-Technik kein Kostverächter: 11,2 Liter auf 100 Kilometer ermittelte die Autoredaktion von „SonntagsBlick“ im Langzeit-Test. Dennoch habe das Hybrid-SUV seine Sache gut gemacht und bei der einen oder anderen lautlosen City-Fahrt viele Passanten überrascht.
blick.ch

Fisker treibt Projekt Nina voran: Die Amerikaner haben an der miesen Bewertung des Karma-Verbrauchs mächtig zu knabbern, wollen aber ungeachtet dessen noch 2012 das neue Modell (Projekt Nina) zur Serienreife bringen. Mitte 2013 soll die Fertigung von bis zu 100.000 Autos pro Jahr starten.
greencarreports.com

– Zahl des Tages –

Rund 1,7 Mio Plug-in-Hybrid und Elektroautos müssten 2020 über Großbritanniens Straßen rollen, damit die britische Regierung ihre Ziele bei der CO2-Reduktion erreicht. Das rechnet das Institute of Public Policy Research vor.
thegreencarwebsite.co.uk

– Forschung + Technologie –

Dudenhöffers Car-Center mit neuen Aufgaben: Management und Engineering erschließt das Car-Center für Automotive Research der Uni Duisburg-Essen unter der Leitung von Ferdinand Dudenhöffer als weitere Forschungsbereiche. Zudem koordiniert das Car-Institut künftig Großprojekte zur Elektromobilität sowie ein geplantes Großprojekt im Bereich CarSharing.
automotiveit.eu

Pininfarina rüstet Iveco-Busse um: Die italienische Karosserie- und Designschmiede Pininfarina macht aus alten Stinkern moderne Hybrid-Busse. Dank einer Lithium-Ionen-Batterie und Energie-Rückgewinnung packen die Iveco-Busse aus dem Jahr 1994 nun den Abgas-Standard Euro 5.
technologicvehicles.com

Batterie-Management: Ein neues Energie-Management-System von Evaira will das Leben der Batterien von Elektroautos verlängern, indem es jede einzelne Zelle überwacht und die Unterschiede zwischen den schwächsten und besten Zellen über eine Art Bypass ausgleicht.
thegreencarwebsite.co.uk

Weiterbildung in Renewable Energy Management bietet die Universität St. Gallen: In dem berufsbegleitenden Programm haben die Teilnehmer u.a. Fallstudien zur E-Mobilität für BMW erarbeitet.
iwr.de

Video-Tipp: Kabel Eins hat sich auf der eCarTec umgeschaut und stellt u.a. das Uni-Projekt Elmar und den E-Panzer VTE der Bundeswehr vor. Letzterer bezieht seinen Strom aus einem Diesel-Generator.
kabeleins.de

Lese-Tipp: Diesel-Hybride könnten reinen Elektroautos gefährlich werden, behauptet die „WiWo“ in ihrer aktuellen Ausgabe und beschreibt auf vier Seiten die Vorzüge und Nachteile dieser Technologie.
„WirtschaftsWoche“, Ausgabe 43/2011, Seiten 124-127

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war der Lese-Tipp zum Rundgang über die eCarTec von Focus Online.
focus.de

– Zitat des Tages –

„Die Marke Opel soll Marktführer im Bereich Elektromobilität werden.“

Opels Vertriebs- und Marketingvorstand Alain Visser hat große Pläne. In Kürze soll auch entschieden werden, ob der Kabinenroller Rak-e in Serie geht.
autonews.com

– Marketing + Vertrieb –

Elektro-Linienbus für Offenbach: Am Donnerstag (27.10.) wird der Elektro-Bus vorgestellt, der künftig den Frankfurter Stadtteil Bornheim mit Offenbach und Mühlheim am Main verbinden soll. Der umgebaute Flughafen-Vorfeldbus von Contrac bietet Platz für 50 Fahrgäste und schafft bis zu 130 km Reichweite.
fnp.de

Florence will elektromobil werden: Die italienische Stadt will das E-Zeitalter nicht länger verschlafen und mithilfe von Renault-Nissan künftig Ladeinfrastruktur aufbauen und E-Autos in die Stadt holen.
automotive-business-review.com

Kalifornien bremst alle: Es ist schon ein paar Monate her, dass der US-Bundesstaat Kalifornien Hybrid-Autos von den Sonderspuren für Fahrgemeinschaften verbannt hat. Eine Studie zeigt jetzt, dass die Aktion nur Nachteile gebracht hat: Der Verkehr stockt jetzt nämlich auf allen Spuren.
earthtechling.com

Hong Kong bestellt E-Busse: 36 neue Busse, davon 28 rein elektrische, sollen dabei helfen, die Abgas-Belastung in der Megestadt einzudämmen. Die Stadt will 180 Mio Dollar in den Feldversuch investieren.
green.autoblog.com

– Rückspiegel –

Mit dem E-Tretboot entspannter unterwegs: Zwei Magna-Größen elektrisieren jetzt auch die Bootsfahrt für Freizeit-Kapitäne. Mit dem SeaScape12 hat die kanadische Firma BionX eine Art Pedelec für den Einsatz auf dem Wasser entwickelt, dessen 250 Watt Motor wohl jeden Wasser-Strampler erfreuen wird.
technologicvehicles.com

+ + +
„electrive today“ ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ schnell, flexibel und effektiv werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/10/24/mitsubishi-bmw-bentley-car-center-pininfarina-e-bus/
24.10.2011 07:07