13.12.2011 - 08:12

Opel Ampera, Acura, Dänemark, Better Place, 350Green.

– Marken + Namen –

Der Opel Ampera als Vollhybrid mit Range ExtenderOpel zögert Ampera-Auslieferung hinaus: Opel liefert derzeit keine Ampera-Modelle an Kunden aus, bestätigte eine Sprecherin gegenüber „Automotive News Europe“. Weiter geht’s womöglich erst, wenn die Akku-Krise beim baugleichen Schwestermodell Chevy Volt in den USA gelöst ist, also der Prozess zur Überarbeitung der Batterie-Einheit klar definiert ist. An dem für Mai 2012 geplanten Start des Vauxhall Ampera in Großbritannien hält der Mutterkonzern vorerst fest.
autonews.com, green.autoblog.com

Acura zeigt drei Prototypen in Detroit: Die in Europa weitgehend unbekannte Sport- und Luxusmarke von Honda will bei der Automesse in Detroit drei Fahrzeuge mit optionalem Hybridantrieb vorstellen.
green.autoblog.com, greencarcongress.com

Das Scheitern von Aptera zeichnet John Voelcker in einer kompakten Chronologie nach. Sein Fazit: Um eine Autofirma zu gründen, braucht man noch immer verdammt biel Geld. Und wenn dieses auch nur einmal auszugehen droht, wird das Startup unweigerlich sterben.
greencarreports.com

– Zahl des Tages –

15 gebrauchte Stromer versteigert Athlon Car Lease derzeit bei Autorola. Für die Leasing-Rückläufer kann noch bis morgen geboten werden. Derzeit liegen die Gebote für die Elektroautos von German E-Cars zwischen 3.000 und 10.000 Euro.
autohaus.de (Bericht), autorola.de (Auktion)

– Forschung + Technologie –

Testzentrum für Ladeinfrastruktur in Dänemark: Mit dem Nordic Electric Vehicle Interoperability Centre (NEVIC) ist am 8. Dezember ein bisher einzigartiges Testzentrum gestartet. Es versteht sich als unabhängige Plattform, wo Hersteller und Betreiber von Ladeinfrastruktur ihre Techniken erproben und verbessern können. Das erklärte Ziel ist die Interoperabilität verschiedener Systeme in Dänemark.
cars21.com

Better Place eröffnet Batteriewechsel-Station in China: Die Anlage in Guangzhou betreibt Better Place zusammen mit China Southern Power Grid. Die Firmen hatten vor einigen Monaten vereinbart, beim Aufbau von Wechsel- und Ladeinfrastruktur im Süden Chinas gemeinsame Sache zu machen.
greencarcongress.com, businessgreen.com

Wasserstoff-Traktor: Der US-Landmaschinen-Hersteller New Holland hat mit dem NH2 einen Traktor mit Brennstoffzellen-Antrieb entwickelt, dessen zwei E-Motoren je 100 kW auf die Räder bringen. Eingesetzt wird der Zero-Emission-Trecker wohl erstmals in einem Agrarbetrieb in Italien.
treehugger.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war der Download des NOW-Ergebnisberichts zu den acht Modellregionen für Elektromobilität.
now-gmbh.de/de/mediathek (PDF)

– Zitat des Tages –

„Für die Elektromobilität muss das Auto neu gedacht werden. Vor allem muss es leichter und kleiner werden.“

Werner Reh, Mobilitätsexperte vom Umweltverband BUND, glaubt nicht, dass sich 1,5 Tonnen schwere Stromer in Deutschland verkaufen werden.
stern.de

– Marketing + Vertrieb –

Amsterdam ist das Paradies für E-Mobilisten: Mehr als 1.000 Ladesäulen soll es in der niederländischen Metropole 2013 geben, aktuell sind es schon 350. Der Kauf von E-Autos wird gefördert und spätestens 2040 sollen überhaupt keine Verbrenner mehr durch die Grachtenstadt rollen.
spiegel.de

Die Zukunftspläne von 350Green: Das Ladesäulen-Startup hegt trotz der Dominanz von Ecotality und Coulomb große Ambitionen. 350Green will in den nächsten Jahren in 15 US-Metropol-Regionen jeweils 50 Ladestationen errichten, um dort ein funktionierendes Ladenetzwerk schaffen zu können.
earthtechling.com

— Textanzeige —
Fachwerbung für Frühaufsteher: Bringen Sie Ihr B2B-Marketing schon um 8 Uhr morgens auf die Bildschirme von 2.000 Experten mit dem Fokus E-Mobilität – mit Textanzeigen bei „electrive today“. Senden Sie uns jetzt eine Mail und Sie erhalten unsere neuen Mediadaten für das Jahr 2012.
Infos: www.electrive.net/werbungKontakt: post@electrive.net

E-Scooter winterfest machen: GOVECS erklärt, wie man seinen E-Roller am besten für die kalte Jahreszeit einmottet. Besonders wichtig: Den Akku jetzt noch mal vollständig aufladen und den Ladestatus im Winter alle vier Wochen überprüfen, um eine Tiefenentladung zu vermeiden.
motorradreporter.at

Probefahrt im Fisker Karma: Joel Feder hat in Kalifornien eine Testfahrt mit dem Fisker Karma EcoSport absolviert und diese in einem kurzen Video dokumentiert.
greencarreports.com

– Rückspiegel –

Elektro-Nachrüstung für Rollstühle: Die japanische Firma WHILL reagiert mit einem Nachrüstsatz für Rollstühle auf den demografischen Wandel in Japan. Der futuristische Aufbau mit zwei Motoren lässt sich ähnlich wie beim Segway steuern und liefert 30 km elektrische Reichweite für Oma und Opa.
trendsderzukunft.de

+ + +
„electrive today“ ist das tägliche Update zur E-Mobilität. Der Newsletter für Fach- und Führungskräfte erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ schnell, flexibel und effektiv werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/12/13/opel-ampera-acura-danemark-better-place-350green/
13.12.2011 08:16