03.02.2012 - 08:02

Infiniti Emerg-e, Toyota, E-Autobahn, Mindset, Bosch.

– Marken + Namen –

Infiniti Emerg-e in Genf: Die geheimnisvolle Elektro-Studie, die Infiniti beim Autosalon in Genf präsentieren will, hat jetzt auch einen Namen: Emerg-e. Zudem gibt es als Appetithäppchen weitere Bildausschnitte von dem sportlichen Zweisitzer. Technische Daten dagegen fehlen noch. Klar ist nur: Der Infiniti Emerg-e wird ein Plug-in-Hybrid mit Range Extender sein.
plugincars.com, technologicvehicles.com

Toyota bringt Stromer nach China: Ein rein batteriebetriebenes Auto will Toyota 2013 in China auf den Markt bringen. Unklar ist noch, um welches Modell es sich dabei handeln könnte.
autonews.gasgoo.com

Erlkönige im Wintertest: In Norwegen erprobt BMW offenbar seinen i3 als Plug-in-Hybrid im Schnee. VW testet dagegen seinen VW Jetta Hybrid in den USA – allerdings völlig ohne Tarnung.
de.autoblog.com (BMW), autozeitung.de (VW)

Audi schickt zwei Hybride nach Le Mans: Mit vier Fahrzeugen will Audi an den 24 Stunden von Le Mans teilnehmen. Zwei davon werden mit einem Hybrid-System an den Start gehen, bestätigen die Ingolstädter jetzt. Das Hybridmodell soll auch bei der neuen Langstrecken-WM zum Einsatz kommen.
zeit.de, electric-vehicles-cars-bikes.blogspot.com

Lese-Tipp: Davey G. Johnson fragt sich, warum Tesla die ganze Aufmerksamkeit bekommt, wo doch mit Better Place ein anderes Start-up aus Kalifornien das Reichweiten-Problem erst wirklich löse.
autoweek.com

– Zahl des Tages –

Genau 9.867,19 Dollar Schadensersatz bekommt die 46-jährige Anwältin Heather Peters vor Gericht von Honda zugesprochen, weil ihr Civic Hybrid zu viel verbraucht. Honda will zwar Revision einlegen, doch ob das so clever ist, wird sich zeigen. Für den Fall will Heather Peters weitere Civic-Besitzer mobilisieren.
green.autoblog.com

– Forschung + Technologie –

Die Vision der elektrischen Autobahn lebt: Forscher der Stanford University arbeiten weiterhin an einem induktiven Ladesystem für US-Highways. Dazu würden in genau definierten Abständen entsprechende Spulen in die Fahrbahn eingelassen, die jeweils 10 kW Ladeleistung an darüberfahrende Fahrzeuge mit entsprechender Aufnahmespule abgeben sollen. Der Wirkungsgrad soll bei immerhin 97 Prozent liegen, so die kühne Vision der Amerikaner.
greencarcongress.com, electric-vehicles-cars-bikes.blogspot.com (mit Video), standorf.edu

Meinung zu Mindset: Der Batterie-Experte Dirk Uwe Sauer von der RWTH Aachen glaubt, dass die Schweizer bei ihrem Test in München “High-Energy”-Zellen im “18.650er-Format” verwendet haben. Dass ein angeblich “neuartiges Ladeverfahren” mehr aus den Zellen herausholen konnte, glaubt Sauer nicht.
autobild.de

USA gründen Hub für Energiespeicher: Das US-Energieministerium ruft mit dem Battery and Energy Storage Hub ein weiteres Förderzentrum für Zukunftstechnologien ins Leben. Über die nächsten fünf Jahre sollen insgesamt 120 Mio Dollar investiert werden.
greencarcongress.com

Sind E-Fahrzeuge gesünder für Chinesen? Diese Frage wollte ein Forscherteam der Universitäten Tennessee, Minnesota und Tsinghua beantworten – kam aber zu keinem eindeutigen Ergebnis. Der Wechsel zu E-Fahrzeugen könnte für die 35 größten Städte Chinas immerhin lokal weniger Emissionen bedeuten, weil der Kohlestrom weit weg von den Zentren erzeugt wird, so die Wissenschaftler.
greencarcongress.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war der Crash zwischen einem Nissan Leaf und einem Schulbus, der ganz ohne Flammen abgelaufen ist und deshalb bekannten US-Fachblogs eine Meldung wert war.
green.autoblog.com

– Zitat des Tages –

“Die Hybrid-Technologie für Le Mans zu entwickeln, ist mindestens so ehrgeizig und anspruchsvoll wie es unser Dieselprojekt zu Beginn war.”

Sagt Audi-Sportchef Wolfgang Ullrich.
zeit.de

– Flotten + Vertrieb –

Bosch verkaufte 2011 über 70.000 E-Bike-Systeme: 2011 war das erste große Fahrrad-Jahr für Bosch. Und siehe da: Auf Anhieb konnte der Zulieferer nach eigenen Angaben über 70.000 E-Bike-Systeme absetzen – bei rund 300.000 verkauften E-Bikes in Deutschland immerhin ein Marktanteil von 23 Prozent.
elektrobike-online.com

Fisker will Kanada erobern: Den Vertrieb des Plug-in-Hybriden übernehmen die Dilawri Group, Kanadas größter Autohändler, und die Field Automotive Group. Los geht’s in Toronto, Calgary, Alberta und Vancouver.
autoweek.com

Termine der kommenden Woche: Städtischer Wirtschaftsverkehr (06./07. Februar, Berlin) ++ Schweizer Forum Elektromobilität (07./08. Februar, Luzern) ++ E-world energy & water (07.-09. Februar, Essen) ++ Fachingenieur Elektromobilität VDI – Modul 2 (10./11. Februar, München).
electrive.net (alle Termine im praktischen Überblick)

– Rückspiegel –

Hilfe, die Aliens kommen: Und was wollen sie für ihre Forschungszwecke holen? Na klar, den Chevy Volt. Zumindest im GM-Spot für den Super Bowl. Die Frau des Volt-Besitzers nehmen sie auch gleich mit.
green.autoblog.com (mit Video)

+ + +
“electrive today” ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei “electrive today” treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/02/03/infiniti-emerg-e-toyota-e-autobahn-mindset-bosch/
03.02.2012 08:16