09.10.2012 - 05:57

Toyota, Infiniti, Rose, Jülich, Mahle, M+W Group, Sixt.

– Marken + Namen –

Toyota plant Akku-Produktion in Europa: Ein solches Werk könnte notwendig werden, um die langen Lieferzeiten der Hybridmodelle für Kunden in Europa zu senken, so Toyota-Deutschlandchef Toshiaki Yasuda. Bisher produziert der Konzern zusammen mit Panasonic in Asien rund 1 Mio Batterien pro Jahr.
spiegel.de, automobil-produktion.de

Infiniti FX bald als Hybrid: Die neue Version des SUV soll 2013/2014 auf den Markt kommen und dann auch als Hybrid erhältlich sein, so Geschäftsführer Francois Bacon kürzlich in einem Interview.
technologicvehicles.com

Umweltnutzen von E-Autos unklar? Laut einer Studie der norwegischen Universität für Wissenschaft und Technik sparen Stromer zwar bei steigender Laufleistung mächtig CO2 gegenüber dem Verbrenner ein. Giftige Herstellungsprozesse bei Batterien und Motoren könnten aber andere Schäden verursachen.
greencarcongress.com, thegreencarwebsite.co.uk, onlinelibrary.wiley.com (Infos zur Studie)

— Textanzeige —
Konzepte für die Mobilität von morgen stehen im Fokus des Fachforums new mobility vom 22. bis 24.10.2012 im Congress Center Leipzig. Mobilitäts- und Verkehrskonzepte, Lösungsansätze für die Energiebewirtschaftung der Infrastruktur sowie Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologie bestimmen die Agenda.
www.new-mobility-leipzig.de

Neues E-Bike von Rose: Für die Saison 2013 präsentiert der Radhersteller ein Trekking-Bike, das mit dem 400-Wattstunden-Akku von Bosch ausgestattet ist. Xtra Watt 500 wird ab 2.599 Euro zu haben sein.
elektrobike-online.com

Individuelle E-Bikes aus Holland: Das niederländische Startup Spiked Cycles entwickelt Pedelecs, die online zusammengestellt und gestaltet werden können. Nur E-Motor, Batterie und Gabel gehören zur Grundausstattung. Das erste Modell RAW 7005 Racer gibt’s ab 1.995 Euro vorerst nur in Holland.
technologicvehicles.com

Porsche 918 Spyder im Fahrbericht: Georg Kacher hat den Hybrid-Sportwagen als „ganz großes Auto-Erlebnis“ mit perfektem Zusammenspiel der elektrischen und mechanischen Kräfte empfunden.
sueddeutsche.de

– Zahl des Tages –

Stattliche 90.000 Kilometer hatte ein E-Auto auf dem Tacho, das kürzlich zur Prüfung bei der Dekra vorgestellt wurde. Bei dem 15 Jahre alten Citroën Saxo von Heiko Weidling aus Reutlingen wurden vor zwei Jahren die Original-Akkus ausgetauscht. Ansonsten surrt der Stromer ohne Probleme vor sich hin.
auto-medienportal.net, emobileticker.de

– Forschung + Technologie –

Batterie-Forschung in Jülich: Im dortigen Forschungszentrum sollen am neuen Institutsbereich „Grundlagen der Elektrochemie“ unter der Leitung von Rüdiger-A. Eichel Silizium-Luft-Batterien bis zur Marktreife entwickelt werden. Deren Energiedichte ist fünfmal höher als die bisheriger Lithium-Akkus.
atzonline.de

Details zum SLS AMG Electric Drive: Vier E-Motoren mit 552 kW Gesamtleistung sorgen für 1000 Nm maximales Drehmoment. Die flüssigkeitsgekühlte Hochvoltbatterie mit 60 kWh besteht aus 12 Modulen mit je 72 Lithium-Ionen-Zellen. Für den E-Flitzer wurde übrigens auch ein spezielles Soundbild produziert.
atzonline.de

Ankommen und Auftanken - bei Radisson Blu

Range-Extender-Antrieb von Mahle wurde wie geplant in einem Prototypen umgesetzt: Der Zulieferer kombiniert einen kompakten Zweizylinder-Reihenmotor (mit integriertem Generator) mit einer 18 kWh großen Batterie, einem E-Motor für den Antrieb und einem automatisierten Zweiganggetriebe.
heise.de

Fertigungsverfahren für Lithium-Ionen-Batterien wollen das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die M+W Group aus Stuttgart verbessern, um die Preise in der Produktion massiv zu senken. Dazu soll u.a. das Gesamtenergiesystem von Zell- und Batteriefabriken optimiert werden.
idw-online.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war der womöglich vorgezogene Start des Golf 7 Plug-in-Hybrid.
wiwo.de

– Zitat des Tages –

„Entwickelt sich die Nachfrage weiter so, müssen wir die Batterien auch in Europa produzieren.“

Mit diesen Worten begründet Toshiaki Yasuda, Präsident von Toyota Deutschland, heute im „Handelsblatt“ seine Pläne.
„Handelsblatt“ vom 09.10.2012, Seite 18

– Flotten + Vertrieb –

Kandi liefert erste Stromer aus: Das im Juli geschlossene Abkommen zwischen dem chinesischen Autohersteller und der Stadt Hangzhou sieht eine Lieferung von 20.000 E-Autos vor. Die Auslieferung der ersten 5.000 Fahrzeuge hat nun begonnen. Der Preis liegt bei 6.300 Dollar, allerdings ohne Batterie.
green.autoblog.com

Elektro-Smart bei Sixt Leasing: Im Rahmen des Elektromobilitätspakets E.ON eMobil gibt’s den kleinen Stromer mit Ladestation und Ökostrom-Vertrag schon ab einer monatlichen Leasingrate von 249 Euro.
e-mobility-21.de

E-Fahrradmitnahme im ÖPNV erhitzt weiter die Gemüter: Der Landesarbeitskreis Nahverkehr NRW will nun klären, ob E-Bikes aufgrund ihrer womöglich gefährlichen Akkus im ÖPNV verboten werden.
ksta.de

Gebrauchte Pedelecs will die Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG) künftig im Internet verkaufen und bietet unter e-bike.com eine entsprechende Börse an – als eine Art Ebay für E-Bikes.
elektrobike-online.com, ebike-news.de

– Jobmarkt –

– Stellenanzeige –
Ingenieure im Bereich Systemdesign und Entwicklung Elektrischer Antriebsstränge: Sie wollen als Ingenieur die Zukunft aktiv mitgestalten? Begleiten Sie BMW Peugeot Citroën Electrification auf seinem Weg zum führenden Akteur im Bereich der Elektrifizierung von Antriebssystemen. Wir bieten spannende Jobperspektiven für Schrittmacher im Entwicklungs- und Produktionsbereich.
www.bpc-electrification.com/careers


Sie suchen Fachkräfte im Bereich Elektromobilität? Ihre Stellenanzeige erscheint 2 mal (Dienstag & Donnerstag) im Newsletter und 30 Tage auf der Webseite. Jetzt testen und sparen!

– Rückspiegel –

Das flachste E-Auto der Welt haben Schüler und Lehrer an einer japanischen Schule gebaut und sind damit im Guiness Buch der Rekorde gelandet. Nur 42,5 cm hoch ist die Elektro-Flunder. Der knallgelbe Anstrich ist bewusst gewählt: Ohne ihn wäre der E-Zwerg im Straßenverkehr kaum wahrzunehmen.
welt.de, autoblog.com (mit Video)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/10/09/toyota-infiniti-rose-julich-mahle-mw-group-sixt/
09.10.2012 05:58