Schlagwort: Mahle

22.04.2021 - 10:56

Mahle eröffnet Entwicklungszentrum in China

Automobilzulieferer Mahle hat ein Elektronik- und Mechatronik-Entwicklungszentrum im chinesischen Changshu in Betrieb genommen. Vor Ort wird unter anderem an elektrischen Antriebssträngen, Ladelösungen sowie Thermomanagement-Anwendungen für alternative Antriebe gearbeitet.

Weiterlesen
31.03.2021 - 14:21

Mahle eröffnet Wasserstoff-Prüfzentrum in Stuttgart

Mahle hat am Standort Stuttgart auf 1.400 Quadratmetern Fläche ein neues Prüfzentrum für Wasserstoff-Anwendungen in Betrieb genommen. Der Automobilzulieferer hat zwei Millionen Euro in die neue Anlage investiert. Ein weiterer Ausbau ist bereits geplant.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

31.03.2021 - 14:12

chargeBIG erhält VDE-Zertifikat

chargeBIG, das Ladeinfrastruktur-Startup aus dem Hause Mahle, hat mit seiner Ladelösung für E-Fahrzeuge nun erfolgreich das Zertifizierungsverfahren beim VDE durchlaufen. Damit kann chargeBIG nun mit Unterstützung der jeweiligen Landeseichbehörde eichrechtskonform abrechnen.

Weiterlesen
25.03.2021 - 11:02

Mahle Powertrain schafft neue eMobility-Prüfkapazitäten

Der in Großbritannien ansässige Entwicklungsdienstleister Mahle Powertrain (MPT) investiert insgesamt 12 Millionen Euro in den Aufbau fünf neuer Test- und Entwicklungseinrichtungen. MPT ist eine Tochter des Stuttgarter Zulieferers Mahle und betreibt auch in Stuttgart einen Prüfstand für E-Antriebe.

Weiterlesen
08.03.2021 - 14:51

Mahle-CEO Stratmann geht Ende März

Jörg Stratmann, Vorsitzender der Geschäftsführung des Mahle-Konzerns, wird den Zulieferer zum 31. März 2021 verlassen. Offiziell erfolgt die Trennung einvernehmlich, laut einem Medienbericht soll es aber starke Kritik an der Zukunftsstrategie gegeben haben. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



24.11.2020 - 14:30

Mahle eröffnet Prüfstand für E-Antriebe

Der Autozulieferer Mahle hat in Fellbach bei Stuttgart einen neuen Prüfstand für Elektroantriebe in Betrieb genommen. Dort sollen künftig einzelne Antriebsaggregate, aber auch komplette E-Achsen für Elektroautos und Plug-in-Hybride getestet werden. Der erste Test für einen Kunden wurde bereits abgeschlossen.

Weiterlesen
29.10.2020 - 10:03

chargeBIG: Was die Flotten-Ladelösung im Kundeneinsatz kann

Es ist eine recht simple Frage, die künftig mehr und mehr Fuhrparkmanager beschäftigen wird: Wie lade ich die Elektroautos in meiner Firmenflotte? In einem internen Wettbewerb haben Mitarbeiter des Auto-Zulieferers Mahle – sonst nicht für seine Ladeinfrastruktur bekannt – eine Lösung für genau diese Frage entwickelt. Das chargeBIG genannte System ist bereits bei den ersten Kunden […]

Weiterlesen
18.10.2020 - 13:04

Mahle richtet Schwerpunkt der F&E-Aktivitäten neu aus

Der Automobilzulieferer Mahle richtet sich künftig noch stärker auf seine strategischen Zukunftsthemen aus, wobei der Schwerpunkt der F&E-Aktivitäten auf Lösungen für Batteriesysteme und Wasserstoffanwendungen liegt. Dr. Jörg Stratmann, CEO und Vorsitzender der Mahle-Konzern-Geschäftsführung sprach sich für einen technologieoffenen Ansatz aus.

Weiterlesen
05.08.2020 - 12:34

Neue E-Bike-Antriebe von Yamaha und Mahle

Für das Modelljahr 2021 haben Yamaha und Mahle jeweils neue E-Bike-Antriebe vorgestellt. Beide Unternehmen folgen dabei dem Trend zu kleineren und leichteren Antrieben, die einfacher in die Rahmen integriert werden können.

Weiterlesen
05.11.2019 - 15:08

Indien: Mahle strebt auf Markt für E-Zwei- & -Dreiräder

Der Automobilzulieferer Mahle kündigt seinen Einstieg in den zukunftsträchtigen Markt für elektrisch angetriebene Zwei- und Dreiräder in Indien an. Dazu erhöht das Unternehmen die Beteiligung an seinem ehemaligen Joint Venture Mahle Letrika Roots India auf 90 Prozent.

Weiterlesen
16.07.2019 - 13:18

Mahle bietet 100 Ladepunkte im Firmenparkhaus

Der Zulieferer Mahle hat 100 chargeBIG-Ladepunkte für Elektrofahrzeuge im firmeneigenen Parkhaus in Bad Cannstatt in Betrieb genommen. Das Ladesystem wurde selbst entwickelt und soll die Investitions- sowie Ladekosten so gering wie möglich halten.

Weiterlesen
21.06.2019 - 12:27

Mahle baut Geschäft mit E-Bike-Komponenten aus

Nachdem Mahle im vergangenen Jahr ebikemotion Technologies (heute Mahle Ebikemotion) übernommen hat, baut der Zulieferer sein Geschäft mit Komponenten für E-Fahrräder weiter aus. Mahle bietet konnektive E-Bike-Antriebssysteme mit Naben- und Mittelmotor, Motorsteuerung und Batterie.

Weiterlesen
06.06.2019 - 15:39

Baden-Württemberg fördert Parkhaus-Projekte

Das Land Baden-Württemberg fördert mit insgesamt 2,1 Millionen Euro sechs Pilotprojekte zur intelligenten Anbindung von Ladeinfrastruktur in Parkhäusern und Tiefgaragen an das Stromnetz. Die Projekte werden an elf Standorten im Land umgesetzt.

Weiterlesen
17.04.2019 - 15:47

Stuttgart: Mahle-Ladesystem für Flughafen-Parkplätze

Der Stuttgarter Flughafen setzt bei der Elektrifizierung von Mitarbeiter- und Flottenparkplätzen auf das Ladesystem chargeBIG von Zulieferer Mahle. Die Installation von 110 Ladepunkten zusammen mit dem Mahle-Partner eliso mit Ladeleistungen zwischen 2,3 und 7,2 Kilowatt hat bereits begonnen.

Weiterlesen
13.09.2018 - 11:04

Mahle baut Zuliefer-Portfolio für BZ-Nutzfahrzeuge auf

Mahle leistet Vorarbeit für die Entwicklung großserientauglicher Nutzfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb: Der Zulieferer hat neue Komponenten für den Bereich Thermo- und Luftmanagement sowie Filtration entwickelt, die speziell die Anforderungen von BZ-Fahrzeugen erfüllen.

Weiterlesen
05.06.2018 - 17:33

Folgen der E-Mobilität für Beschäftigung in Deutschland

Die Elektrifizierung des Antriebs kann zu einem deutlich geringeren Bedarf an Personal im Automobilbau führen, vor allem bei Zulieferern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Fraunhofer IAO, die am Montagabend von Gewerkschaftsbossen der Autoindustrie in Frankfurt vorgestellt wurde – verbunden mit dem Ruf nach einer Batteriezellproduktion in Deutschland.

Weiterlesen
17.12.2017 - 20:37

Otmar Scharrer will Mahle zum eMobility-Zulieferer formen

Kolben, Zylinder und Ventilsteuerungen – das war bisher die Welt von Mahle. Nun muss der Zulieferer aus Stuttgart mit der Zeit gehen und sich auf Batterie, E-Maschine und Leistungselektronik einstellen. Wie das gelingen soll, haben wir mit Dr.-Ing. Otmar Scharrer besprochen.

Weiterlesen
11.10.2017 - 13:15

Thermomanagement: Mahle und Faurecia kooperieren

Die Zulieferer Mahle und Faurecia haben eine Partnerschaft zur Entwicklung innovativer Technologien für das Thermomanagement in Fahrzeug-Innenräumen vereinbart. Als eines der Ziele der Kooperation werden Integrationslösungen für die Klimatisierung in elektrifizierten Fahrzeugen genannt.
automobilwoche.demahle.com

05.08.2017 - 18:49

Mahle zeigt effizienten 48V-Stromer auf der IAA

Der Automobilzulieferer Mahle kündigt für die IAA sein 48-Volt-Konzept MEET (Mahle Efficient Electric Transport) an, das für die urbane E-Mobilität entwickelt wurde und sich durch einen modularen Ansatz auf verschiedenste Plattformen übertragen lassen soll. 

Weiterlesen
15.02.2017 - 09:32

Mahle übernimmt Start-up O-Flexx

Der Automobilzulieferer Mahle steigt mit der Übernahme des Duisburger Start-ups O-Flexx Technologies in das Technologiefeld der Thermoelektrik ein. O-Flexx hat sich auf die Entwicklung thermoelektrischer Elemente spezialisiert, mit denen z.B. das Aufheizen von Innenräumen elektrifizierter Fahrzeuge effizienter als bisher vorgenommen werden kann.
automobil-industrie.vogel.de, automobilwoche.de, mahle.com

30.10.2015 - 09:11

ZF, European Interoperability Centre, Mitsubishi, Mahle.

ZF weitet Japan-Engagement aus: Automobil-Zulieferer ZF gründet im japanischen Yokohama ein Entwicklungszentrum für Elektromobilität. Der Fokus liegt auf Leistungselektronik und elektrischen Antriebssträngen. Kooperationen mit japanischen Autobauern sollen helfen, die ZF-Produkte dort an den dortigen Markt anzupassen.
autogazette.de

An einheitlichen Standards für E-Fahrzeuge und Ladestationen in der EU und den USA arbeitet künftig das gestern im italienischen Ispra eröffnete “European Interoperability Centre for Electric Vehicles and Smart Grids”. Es ist das europäische Pendant zum “EV Interoperability Center” am Argonne National Laboratory in Chicago (wir berichteten).
greencarcongress.com, ec.europa.eu (Bilder)

— Textanzeige —
banner_laden_von_eFlottenNachhaltige eMobilität beschäftigt auch immer mehr Flottenbetreiber. Dabei sind u.a. auch Herausforderungen zu betrachten wie z.B. das intelligente, gesteuerte Laden oder die Integration der e-Fahrzeuge ins SmartGrid. Dafür relevante Ergebnisse der Spitzenforschung sowie Praxiserfahrungen aus der Anwendung diskutieren wir am 12.11.2015 in Berlin – Kommen Sie dazu: WORKSHOP-Programm & Anmeldung

Mitsubishi enthüllt eX Concept: Mitsubishi zeigt in Tokio sein rein elektrisches Crossover-Konzept eX und nennt Details. Der 45-kWh-Akku sorgt mit je einem 70-kW-Elektromotor pro Achse für eine Systemleistung von 140 kW. Dank seines geringen Gewichts soll der eX 400 km schaffen. Zudem ist die Studie dank Bidirektionalität Vehicle-to-Home-fähig.
greencarcongress.com, insideevs.com (Bilder/Videos)

E-Motoren für wachsenden Zweirad-Markt in Asien: Der Zulieferer Mahle präsentiert auf der Tokyo Motor Show bürstenlose Gleichstrommotoren für elektrische Zweiräder, die sich laut Unternehmensangaben durch sehr geringen Verschleiß und hohe Effizienz auszeichnen.
automobil-produktion.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Vortag war die Serienversion des Wasserstoff-Autos Honda Clarity Fuel Cell.
autobild.de

22.07.2014 - 08:13

Volvo & ABB, Mahle, Cubo, Ostfalia Hochschule & VW Nutzfahrzeuge.

Volvo-Bus-Plug-in-HybridSchnelllade-Partnerschaft für E-Busse: ABB und Volvo kooperieren bei der Entwicklung und Vermarktung von Elektro- und Hybridbussen. Im Fokus der Zusammenarbeit steht die Entwicklung von standardisierten Systemen zur Schnellladung an Haltstellen. Das erste gemeinsame Projekt soll 2015 in Luxemburg starten. Wann die deutschen Bushersteller den Trend aufgreifen – unklar.
heise.de, iwr.de

Mehr Power für Mahle-Antrieb: Der bisher 30 kW starke Range-Extender-Motor des Zulieferers soll künftig in zwei weiteren Leistungsstufen angeboten werden. Für Fahrzeuge, die schwerer als 1,6 Tonnen sind, plant Mahle auch Reichweitenverlängerer mit 40 und 50 kW.
springerprofessional.de

E-Dreirad powered by Opel: Studenten der Hochschule Rhein-Main haben ein dreirädriges Fahrzeug mit E-Motor für die “letzte Meile” entwickelt, das sich zusammenklappen und wie ein Koffer ziehen lässt. Bei der Fertigung des “Cubo” wurden die Studenten von Opel unterstützt.
main-spitze.de

Neues Studienangebot: Die Ostfalia Hochschule kooperiert mit VW Nutzfahrzeuge für einen dualen Studiengang. Er kombiniert das Studium der Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule mit der Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik bei der VW-Akademie Hannover.
springerprofessional.de, ostfalia.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war unser Rückspiegel über einen E-Offroader mit sexy Kurven.
offroadxtreme.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/06/mahle-entwickelt-hocheffizienten-und-magnetfreien-e-motor/
06.05.2021 13:04