07.03.2013 - 06:59

Mitsubishi, Ferrari, Smart Grid Integration, Tesla, Smart.

– Marken + Nachrichten –

Details zum Mitsubishi CA-MiEV: Mitsubishi hat in Genf wie erwartet die Studie CA-MiEV vorgestellt. Die mögliche nächste Generation des i-MiEV hat fünf statt vier Sitze – und glänzt mit einer Reichweite von mehr als 300 Kilometern. Der E-Motor an der Vorderachse leistet 80 kW und geladen wird induktiv.
automobilwoche.de, treehugger.com

La Ferrari schon ausverkauft: Der neue Über-Ferrari lässt Liebhaber-Herzen höher schlagen. Die Auflage von 499 Stück ist offenbar bereits vergriffen, ohne dass ein Preis genannt wurde. Die Enthüllung des Hybrid-Boliden mit 963 PS sorgte in Genf zudem für tumultartige Zustände auf dem Messestand.
handelsblatt.com

Toyota i-Road in Bildern: Der neueste E-Flitzer von Toyota lässt sich in Genf rundum bewundern. Kein Problem, denn er ist schlanker als der Twizy, gibt sich geschlossen und schwingt locker in die Kurve.
greencarreports.com (Fotostrecke)

— Textanzeige —
Forum Elektromobilität - KongressForum ElektroMobilität – KONGRESS: Die exklusive Fachveranstaltung ist branchenübergreifender Treffpunkt für Entscheider und Experten im Zielfeld Elektromobilität. Mit einem ganzheitlichen Systemverständnis dokumentieren 30 hochkarätige Referenten und 20 Aussteller den aktuellen Stand der Technologien. Kommen Sie dazu: www.Forum-ElektroMobilitaet.de/KONGRESS

Chevrolet Spark EV kommt 2014 nach Europa: Zumindest auf einigen ausgewählten europäischen Märkten soll das Elektroauto, das in Genf gerade Europa-Premiere feiert, ab 2014 zu haben sein.
business-panorama.de

Tesla und die Medien: Tesla ist mit der schon etwas älteren Klage gegen die BBC-Sendung Top Gear aus Großbritannien gescheitert. Den Machern der Show war mit einem Tesla Roadster schon nach 55 Meilen der Saft ausgegangen. Laut Gericht ging aus dem Kontext klar hervor, dass der Umstand nur auf die spezielle Teststrecke bezogen war – und nicht auf die reguläre Reichweite im Alltagsbetrieb.
pressgazette.co.uk, treehugger.com

– Zahl des Tages –

40.173 Hybrid- und 5.405 Elektroautos wurden im Februar in den USA verkauft. Über die Hälfte der Teilzeitstromer stellt Toyota, während bei den Fahrzeugen für die Steckdose General Motors führt – dicht gefolgt von Tesla. Alle Werte pro Modell liefert hybridcars.com in seinem Februar-Überblick.
hybridcars.com

– Forschung + Technologie –

Eine Mio E-Fahrzeuge ans Netz: Unter dem Titel Smart Grid Integration (SGI) erforscht der Mannheimer Versorger MVV Energie mit anderen Playern Energiemanagement-Systeme zur Netzintegration von einer Million Elektroautos. Im Fokus des Projekts aus dem Spitzencluster Elektromobilität Süd-West steht gesteuertes Laden. Nerven der Nutzer und Stabilität der Netze sollen gleichermaßen geschont werden.
energie-und-technik.de, e-mobility-21.de

Tesla Model S mit Mennekes-Stecker: Elon Musk hat sich in Genf zum neuen europäischen Standard für das Model S bekannt. Alles Andere wäre allerdings auch schwer vermittelbar gewesen. Wie und wo der Typ 2 in das versprochene Schnellladenetz integriert werden soll, ließ Musk noch offen.
motornature.com

MobiliTec 2013, Deutsche Messe, AG

Wasserstoff für die Staaten: In den USA wird über den baldigen Start eines Förderprogramms zum Aufbau von Infrastruktur für Brennstoffzellen-Fahrzeuge gemunkelt. Das Projekt heißt angeblich H2USA.
autonews.com via fuellcelltoday.com

SUV-Trend braucht Hybrid-Ausgleich: Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Berater von Arthur D. Little. Der Trend zum SUV belaste die CO2-Bilanz der Hersteller derart, dass diese mit einer konsequenten Umstellung der Asphalt-Geländewagen auf Hybridantriebe reagieren müssten.
kfz-betrieb.vogel.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war die Sitzprobe im VW e-Co-Motion.
autobild.de

– Zitate des Tages –

Lars-Thomsen„Es gibt einige Hersteller, die noch auf Wasserstoff setzen. Aber ich glaube, dass Thema ist durch – zumindest was die Anwendung in PKW angeht.“

Der „Futurologe“ Lars Thomsen setzt ganz auf Stromer: So könnten batterie-elektrische Autos dank fallender Preise und steigender Reichweiten bereits 2016/17 ihren „Tipping Point“ erreichen – und zur massenhaften Verbreitung ansetzen.
manager-magazin.de

Didier-Leroy„Klar ist: Die Zeit für Autos mit alternativen Antrieben ist gekommen, die Kunden sind bereit, den vorerst höheren Preis zu bezahlen.“

Toyota-Europa-Chef Didier Leroy setzt weiter voll auf Hybrid – und will sich von VW beim Spritsparen nicht abhängen lassen.
morgenpost.de

– Flotten + Infrastruktur –

E-Verkäufe in Großbritannien ziehen an: In England wurden im Februar 26,6 Prozent mehr Elektro- und Hybridautos neu zugelassen als im Vorjahresmonat – insgesamt 834 Fahrzeuge. Der Aufwärtstrend könnte mit den angekündigten Steuerererhöhungen für emissionsintensive Fahrzeuge einhergehen.
thegreencarwebsite.co.uk (Zulassungen), fleetnews.co.uk (Steuern)

Kundenstudie zum Elektro-Smart: Smart-Chefin Anette Winkler hat in Genf die Ergebnisse einer Befragung der Besitzer und Nutzer des kleinen Stromers vorgestellt. Demnach sind 67 Prozent aller E-Smarts in privaten Händen und immerhin 44 Prozent nutzen das Elektroauto als Erstfahrzeug.
auto-presse.de, motor-talk.de

10 Mio Euro für die E-Mobilität: Der österreichische Umweltminister Nikolaus Berlakovich bleibt auf CO2-Sparkurs. Um die Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen bis 2020 zu erreichen, setzt der Minister auf eine Verkehrswende durch einen Entwicklungsschub bei E-Fahrzeugen.
money.oe.at

15 Nissan Leaf für Rio de Janeiro: Rio setzt seine Taxiflotte unter Strom. Zwei Nissan Leaf werden in diesem Monat in die brasilianische Karnevals-Metropole geliefert. Im Laufe des Jahres folgen 13 weitere.
hybridcars.com

– Jobmarkt –

– Stellenanzeige –
metropolregion-logoProjektleitstelle Schaufenster Elektromobilität der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg sucht Mitarbeiter: Von der Leitung der Projektleitstelle über die Projektleitung des Schaufensters bis hin zur Kommunikation und Event-Organisation warten spannende Aufgaben auf Sie! Alle Jobs und Infos finden Sie hier: www.metropolregion.de (PDF-Download)


Die Stellenangebote aus unserem Jobmarkt gibt’s immer Dienstag und Donnerstag im Newsletter – und jederzeit auf unserer Webseite unter electrive.net/jobs. Und hier klicken Arbeitgeber.

– Rückspiegel –

Elektro-Kampf den Radel-Rowdies: Die Berliner Polizei will ab 2014 dem wilder werdenden Radverkehr in der Hauptstadt mithilfe von E-Bikes Herr werden. Vorbild ist Hamburg, wo bereits Polizisten in Uniform auf Pedelecs patroullieren. So manches Wettrennen auf zwei Rädern dürfte spannend werden.
morgenpost.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/03/07/mitsubishi-ferrari-smart-grid-integration-tesla-smart/
07.03.2013 06:14