03.06.2013 - 06:09

Audi, Tesla, ABB, Rockwood Lithium, FHWS, China.

– Marken + Nachrichten –

Audi A4 als Plug-in-Hybrid schon 2014? Audi will den neuen A4 schon im kommenden Jahr auf den Markt bringen, berichtet die Zeitschrift „Auto Test“. Dann auch als Plug-in-Hybrid mit Allradantrieb. Dabei soll der 2.0 Liter TFSI-Verbrenner mit zwei E-Motoren gekoppelt werden, die zusammen 100 kW leisten.
automobil-produktion.de, bild.de, focus.de

Reaktionen auf E-Bike-Test: Derby Cycle, KTM und Winora zeigen sich erwartungsgemäß „verwundert“ über die schlechten Testergebnisse von Stiftung Warentest und ADAC. Die beanstandeten Lenkerbrüche oder zu hohe elektromagnetische Strahlungen seien in den Tests der Hersteller nicht festgestellt worden.
elektrobike-online.com

Audi A7 mit Brennstoffzelle: Kein Wasserstoff-Auto aus dem VW-Konzern? Von wegen! Audi will im August offenbar mit den Testfahrten eines A7 mit Brennstoffzelle aus der „tron“-Reihe beginnen. Das soll Entwicklungsvorstand Wolfgang Dürheimer gegenüber „Autocar“ bestätigt haben.
autocar.co.uk, fuelcelltoday.com, automotive-business-review.com

— Textanzeige —
1EP-Tag-Aachen1. Elektromobilproduktionstag am 12. Juni in Aachen: Bis 5. Juni die letzten Plätze sichern! Erleben Sie erstmals eine Veranstaltung, die den Schwerpunkt auf die Produktion elektrischer Fahrzeuge legt. In Workshops, Diskussionen und Fachvorträgen kommen Experten wie Prof. Dr. Klaus Töpfer, Prof. Dr. Achim Kampker und Dr. Franz Alt zu Wort. Jetzt anmelden unter: wzlforum.rwth-aachen.de

E-Cadillac wird konkret: In Detroit ist jetzt der erste Cadillac ELR mit Range Extender vom Band gerollt, allerdings nur als Vorserienmodell für Testzwecke. Die reguläre Produktion startet zum Jahresende.
hybridcars.com, autoblog.com

Toyota-Pläne für Indien und China: Der Hybrid-Vorreiter will offenbar besonders erschwingliche Teilzeitstromer für den indischen Markt produzieren. Toyota will dazu den Etios elektrifizieren und womöglich auch den Camry Hybrid in Indien anbieten. Zudem plant Toyota ein Joint Venture mit Hunan Corun New Energy für die Produktion von NiMH-Akkus für Hybridautos für den chinesischen Markt.
indianautosblog.com (Indien), electric-vehiclenews.com (China)

– Zahl des Tages –

Stolze 500.000 E-Fahrzeuge verschiedener Modelle und Generationen will Tesla mittel- bis langfristig produzieren und weltweit verkaufen, berichtet Patrick Archambault, Analyst bei Goldman Sachs. Derzeit gehen allein aus Europa wöchentlich rund 200 Bestellungen für das Model S in Kalifornien ein, die meisten davon aus nördlichen Ländern wie Norwegen. Doch gerade in Deutschland will Tesla punkten.
businessinsider.com, greenmotorsblog.de

– Forschung + Technologie –

ABB-TOSATurbo-Ladung für E-Busse: ABB hat eine neue Technologie für die Aufladung von Elektrobussen entwickelt – und testet diese in Genf im Pilotprojekt TOSA mit den Genfer Verkehrsbetrieben TPG und dem Genfer Energieversorger SIG. Die Akkus werden dabei an Haltestellen in nur 15 Sekunden über eine Dachkonstruktion mit einer Leistung von 400 kW förmlich mit Strom vollgestopft und an der Endhaltestelle in drei bis vier Minuten vollständig aufgeladen.
ee-news.ch, electric-vehiclenews.com (mit Video), abb.com (Presseinfo als PDF)

Lithium-Recycling im Harz: Im niedersächsischen Langelsheim erforscht Rockwood Lithium, wie sich Lithium aus ausgedienten Elektroauto-Batterien zurückgewinnen und derart aufbereiten lässt, dass es erneut in Fahrzeugakkus verwendet werden kann. Das Projekt LithoRec wird vom Bund gefördert.
vdi-nachrichten.com

TechnologieTransferZentrum Elektromobilität der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) in Bad Neustadt kann sich über 1,5 Mio Euro vom Bayerischen Wirtschaftsministerium freuen. Geforscht wird dort u.a. an Leistungselektronik und Batteriemanagement.
mainpost.de

E-Power für Formula Student: Hunderte Teams verschiedener Universitäten treten dieses Jahr wieder mit ihren teils elektrischen Boliden gegeneinander an. Schweizer Studenten von der ETH Zürich und der Hochschule Luzern wollen mit ihrem „Julier“ dabei den Elektro-Beschleunigungsweltrekord brechen.
aargauerzeitung.ch

Pedelec-Akkus der Zukunft: Thilo Hack vom E-Bike- und Batterie-Hersteller Ansmann spricht in einem Interview über die Herausforderungen an die Pedelec-Batterien der Zukunft. So könnten prismatische Zellen aufgrund ihrer höheren Energiedichte und Zyklenzahl sukzessive zylindrische Zellen ablösen.
energie-und-technik.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war das erste Brennstoffzellen-Pedelec von Cycleurope.
bike-eu.com

– Zitat des Tages –

Stefan-Reindl„Die Urbanisierung betrifft vor allem asiatische Regionen und den amerikanischen Raum. Dort spielen die deutschen Hersteller keine unwesentliche Rolle. Sie werden also nicht umhin kommen, dort Elektroautos anzubieten.“

Dr. Stefan Reindl, Professor für Automobilwirtschaft an der Geislinger Hochschule, misst deutschen Herstellern über kurz oder lang eine wichtige Rolle bei der Elektromobilität in den Ballungsräumen der Welt bei.
swp.de

– Flotten + Infrastruktur –

KBA-Zahlen für 2012 im Detail: 21.438 Hybridautos wurden im vergangenen Jahr in Deutschland neu zugelassen, davon entfielen allein 14.928 auf Toyota und Lexus. Bei den rein elektrischen Autos (2.956 Neuzulassungen) lag der E-Smart (734) vor dem Citroën C-Zero (454) und dem Nissan Leaf (451).
kba.de (PDF), grueneautos.com

Dicke Luft in China: Um gegen die enorme Luftverschmutzung in der Stadt vorzugehen, will die Regierung von Peking fossile Kraftstoffe zusätzlich besteuern. Werden die Pläne umgesetzt, würden auf jeden Liter Benzin zehn Yuan (rund 1,24 Euro) an Steuern erhoben – ein Argument mehr für E-Autos.
gasgoo.com, green.autoblog.com

Förderprogramm in Reutlingen: Der Reutlinger Stromversorger FairEnergie hat einen Fördertopf in Höhe von 50.000 Euro für die Anschaffung von Elektroautos aufgelegt. Kunden des Energieanbieters erhalten für die Neuzulassung eines Stromers eine 500-Euro-Gutschrift auf ihre Stromrechnung.
emobilserver.de

E-Mountainbiker im Wettkampf: Erstmals gingen beim Mountainbike Festival in Rottach-Egern kürzlich auch elektrische Bikes an den Start. Nun befürworten einige Fahrer eine eigene E-Rennserie.
bikeundbusiness.de

BMW, Karriere, Jobs, Stellenmarkt

– Service –

Video-Tipps: DHL feiert den StreetScooter in einem Video als mögliches Postfahrzeug der Zukunft und stellt die Vorteile genauer vor. Auch Sat.1 widmet sich dem von der RWTH Aachen für die Post entwickelten Elektrofahrzeug und berichtet über dessen Pilot-Einsatz bei der Paket- und Briefzustellung.
youtube.com, sat1regional.de

Und noch ein Video: Noch bevor Tesla sein Supercharger-Netzwerk auf das Dreifache ausbaut, hat Mark Rechtin den Praxistest gemacht. Er fuhr im Model S von Los Angeles nach Las Vegas und zieht nach den gut 400 Kilometern mit nur einem Ladestopp ein überaus positives Fazit.
youtube.com

Stromer-Studie: Ein dreijähriges Forschungsprojekt zur Nutzung von Elektroautos in England hat rund 70.000 elektrische Autofahrten und 20.000 Ladevorgänge untersucht. Die Studie kam zu dem wenig überraschenden Schluss, dass Stromer für die große Mehrheit der täglichen Fahrten geeignet sind.
plugincars.com

– Rückspiegel –

Den coolsten Fiat 500 überhaupt hat der italienische Autobauer nun mit dem Elektrogeräte-Hersteller SMEG auf den Markt gebracht. Zugegeben: Es ist nicht mal ein halber „Cinquecento“ und fahren kann er auch nicht. Dafür aber als stylischer Kühlschrank rund 100 Liter Getränke auf Temperatur halten…
autozeitung.de, auto-news.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Account Manager Reseller 100% (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/06/03/audi-tesla-abb-rockwood-lithium-fhws-china/
03.06.2013 06:09