05.12.2013 - 09:23

Hamburg, m-way, Großbritannien, Bangalore, Sao Paulo, USA.

Hanseatische Offensive: Die Hamburger CDU gibt auch ohne E-Schaufenster weiter Strom und setzt sich für verstärkte Privilegien für E-Autos ein. In einem Antrag zur nächsten Bürgerschaftssitzung fordert sie u.a. die Mitbenutzung der Busspuren und separate Parkplätze mit Ladestationen.
welt.de, hamburg1.de (Video)

m-way expandiert weiter: Die Migros-Tochter eröffnet morgen in Winterthur ihr neuntes Fachgeschäft, das dritte im Kanton Zürich. Seit 2010 hat m-way Shops in Zürich, Basel, Bern, St. Gallen, Genf und Lausanne aufgebaut und im August 2013 den ersten Franchise-Shop in Uster eröffnet.
emobilserver.de

UK-Fahrplan: Die britische Regierung hat ihren „National Infrastructure Plan 2013“ vorgelegt, der geplante Investitionen benennt. Unter anderem sollen 2014 und 2015 fünf Millionen Pfund in ein Programm für E-Fahrzeuge in öffentlichen Flotten fließen, um deren Akzeptanz zu erhöhen.
businessgreen.com, gov.uk (Plan als PDF)

– Textanzeige –
Icon-Einfach-Zuhause-LadenEINFACH ZUHAUSE LADEN?! Einen ungeschminkten Blick auf die Erfahrungen und Erwartungen von Anwendern privater Ladeinfrastruktur für Elektromoblilität liefert unsere erste Studie. Nutzen Sie die Vollversion mit wertvollen Anregungen für die Weiterentwicklung Ihrer Produkte und Dienstleistungen für privates Laden. Jetzt gleich für vorweihnachtliche 399 Euro (zzgl. 19% Mwsts) mit einer Mail an studie@electrive.net bestellen!
electrive.net (Kompaktversion als PDF inkl. Bestellformular)

Begehrte BYD-Busse: Auch die indische Millionenstadt Bangalore gesellt sich zur illustren Runde derer, die Praxistests mit E-Bussen von BYD durchführen. In Sao Paulo ist man einen Schritt weiter und zieht ein positives Résumé, das dem E-Bus Effektivität auf 80 Prozent der eingesetzten Strecken attestiert.
newindianexpress.com (Bangalore), electriccarsreport.com (Sao Paulo)

US-Verkäufe im Oktober: In den USA wurden im November 1.920 Chevrolet Volt verkauft, rund 100 weniger als im Vormonat. Der Detroiter büßte damit seinen Spitzenplatz beim E-Absatz ein, weil der Dauerkonkurrent Nissan Leaf im November mit 2.003 Einheiten auf konstant hohem Niveau blieb.
greencarreports.com, electriccarsreport.com

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/12/05/hamburg-m-way-grosbritannien-bangalore-sao-paulo-usa/
05.12.2013 09:55