26.06.2014 - 08:05

iZEUS, HfWU Geislingen, Graz, Škoda Electric, Dänemark, Schweden.

Erfolgreiche Flottentests: Die Teilnehmer des vom Bund geförderten Forschungsprojekts iZEUS (u.a. EnBW, Daimler, Fraunhofer, KIT, Opel) berichten jetzt über die Ergebnisse. Das Projekt habe den Kunden die Fahrzeuge mit maßgeschneiderten Navigations- und diskriminierungsfreien Zugangssystemen näher gebracht und gezeigt, dass E-Mobilität im urbanen Alltag funktionieren kann.
enbw.com

Hochschule macht e-mobil: Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) hat an ihrem Standort in Geislingen eine Ladesäule in Betrieb genommen, die online reserviert werden kann. Über Flinkster werden am Ladepunkt zudem Elektroautos bereitgestellt und zur Kurzzeitmiete angeboten.
idw-online.de, kfz-betrieb.vogel.de

Grazer Kombi-Offerte: Die Holding Graz Linien startet am 1. Juli ihr „Ride & Roll“-Angebot. Es kombiniert eine Halbjahreskarte für die Öffis mit der Miete oder dem Kauf eines E-Rollers. Der ist zusammenklappbar und kann bei schlechtem Wetter in Bus und Bahn mitgenommen werden.
kleinezeitung.at

E-Bus auf Tour: Ein 12-Meter-Batteriebus von Škoda Electric wird derzeit von mehreren Städten unserer östlichen Nachbarländer getestet. Der „Perun“ war bereits in Opava, Olmütz und Zlín in Tschechien im Einsatz und wird seine Tour in Kürze im polnischen Krakau fortsetzen.
newstix.de

H2-Ausbau in Dänemark: H2 Logic und Air Liquide wollen mit ihrem Joint Venture Copenhagen Hydrogen Network bis Ende 2014 vier Wasserstoff-Tankstellen in Vejle, Aalborg und Kopenhagen errichten. 2015 sollen landesweit weitere fünf folgen, so dass dann die Mehrzahl der Dänen maximal 15 Kilometer von der nächsten H2-Station entfernt wohnt. Toyota wird’s freuen.
greencarcongress.com, h2logic.com

Tesla in Schweden: Wie die Kalifornier via Twitter verbreiteten, wurde jetzt auch in Stockholm ein Tesla-Store eröffnet. Zudem kommt nun erstmals ein Model S in Schweden als Taxi zum Einsatz.
twitter.com, teslaclubsweden.se (Store-Eröffnung bebildert auf Schwedisch)

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/06/26/izeus-hfwu-geislingen-graz-skoda-electric-daenemark-schweden/
26.06.2014 08:51