04.07.2014 - 08:06

Solaris, Daimler, Li-Ion-Verwertung, Kfz-Technik.

Solaris-Weltpremiere: Der polnische Hersteller kündigt für die IAA Nutzfahrzeuge die Neuauflage seines Urbino an. Er wird als 12-Meter-Standardbus und als Gelenkbus in 18-Meter-Ausführung zu sehen sein und wurde auch für die Nutzung von Hybrid- und Elektroantrieben vorbereitet.
newstix.de

Autonomer Lkw: Daimler hat gestern auf einem abgesperrten Teilabschnitt der neuen A14 seinen “Future Truck 2025” präsentiert. Der Lkw beschleunigt und bremst bereits in Abhängigkeit von Strecke und Verkehrslage selbstständig. Er soll auch auf der IAA Nutzfahrzeuge zu sehen sein.
eurotransport.de, autogazette.de

Verwertung von Stromer-Batterien: Der folgende aktuelle Report befasst sich mit der Verwendung ausgedienter Lithium-Ionen-Akkus. Konkret geht es um die Möglichkeiten der Wiederverwertung in Fahrzeugen und in stationären Speichern sowie um das komplette Recycling der Zellen.
hybridcars.com, sjsu.edu (kompletter Report als PDF)

Elektrifizierte Fachliteratur: Das Fachbuch zur Aus- und Weiterbildung in Kfz-Betrieben “Fachkunde Kraftffahrzeugtechnik” wurde in seiner Neuauflage dem aktuellen Stand der Technik angepasst und um Inhalte zu alternativen Antriebskonzepten und Elektrofahrzeugen ergänzt.
krafthand.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag waren die sehenswerten Visionen eines Designers von BMW Designworks USA für die Zukunft der Submarke BMW i.
ecomento.com

– ANZEIGE –

EcoG

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/07/04/solaris-daimler-li-ion-verwertung-kfz-technik/
04.07.2014 08:03