04.12.2014 - 09:12

Video-Interview: Helmuth von Grolman, Kolibri Power Systems AG.

– Exklusiv –

video-interview-grolman-teaserMirko Hannemann ist zurück: Der einstige Branchenschreck, der Ende 2010 mit einer elektrischen 600-Kilometer-Fahrt in einem umgerüsteten Audi A2 für Aufsehen gesorgt hatte, will seine Lithium-Metall-Polymer-Batterien (LMP) ab dem kommenden Jahr weltweit vermarkten. “Wir werden Anfang des nächsten Jahres eine Batterietechnik an den Markt bringen und in den reinen Batteriezellmarkt einsteigen”, kündigt Helmuth von Grolman, CEO der als Kolibri Power Systems AG agierenden Hannemann-Firma (früher DBM-Energy) im Video-Interview mit electrive.net an. Völlige Brand- und Explosionsfreiheit bei extrem hohen Leistungsdaten verspricht die Feststoffzellen-Technologie. Werden die Zellen dann auch in Deutschland produziert? Sehen wir wieder ein Elektroauto mit LMP-Akku? Und was macht Mirko Hannemann eigentlich heute genau? Helmuth von Grolman verrät’s im Interview!
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/12/04/video-interview-helmuth-von-grolman-kolibri-power-systems-ag-2/
04.12.2014 09:07