08.09.2015 - 07:56

Nissan, Peugeot, Chevrolet, Daimler, Isetta.

Neuer Leaf schon im Oktober? “Motoring” will von Insidern erfahren haben, dass Nissan bereits auf der Tokyo Motor Show per Studie einen Ausblick auf die zweite Generation des Nissan Leaf geben will. Diese soll es dank besserer Batterien, effizienterem Antrieb und Gewichtseinsparungen auf bis zu 400 km Reichweite bringen. Die Technik des neuen Leaf könnte dann auch auf ein Elektro-SUV der Marke Nissan sowie auf eine Limousine der Marke Infiniti übertragen werden, die als Konzepte auf der Tokyo Motor Show 2017 stehen sollen. Bis dahin könnte die Reichweite auf 500 km angewachsen sein.
motoring.com.au

Peugeot 3008 als Plug-in-Hybrid? Aus dem Autosalon in Paris 2016 wird wohl die zweite Generation des Peugeot 3008 in SUV-Optik präsentiert, massiv getarnte Erlkönige sind schon unterwegs. Laut “Auto Motor und Sport” wird der Dieselhybrid aus dem Programm fliegen und durch einen Benzin-Hybrid ersetzt. Zudem soll es eine Plug-in-Hybrid-Version mit den bewährten 50 km Elektro-Reichweite geben.
auto-motor-und-sport.de, autoexpress.co.uk

Chevy Volt mit Ladehemmung: Offenbar wird der neue Chevy Volt für den US-weiten Rollout (abgesehen von den elf Bundesstaaten, die bevorzugt behandelt werden) nicht mehr wie angekündigt ab Ende 2015, sondern erst ab Februar 2016 produziert. Das geht aus einer Händler-Grafik hervor.
hybridcars.com

— Textanzeige —
SAENA_3. Dresdner FachkonferenzAm Elbestrom wird elektrifiziert. Die SAENA lädt vom 10. bis 11. Dezember 2015 zur “3. Dresdner Fachkonferenz – Innovation Elektrobus” nach Dresden in das Internationale Congress Center ein. Diskutieren Sie mit Experten aus Verkehrsunternehmen, Industrie, Forschung und Politik die neuesten Entwicklungen im Bereich Elektrobus. Hier geht es zur Anmeldung.

Elektrobus von Volvo feiert vom 16. bis 21. Oktober auf der Busworld in Kortrijk (Belgien) seine Premiere – und zwar als vollelektrischer 12-Meter-Linienbus namens Volvo 7900 Electric. Nach Hybrid- und sogar Plug-in-Hybrid-Modellen geht Volvo mit dem 7900 ergo den nächsten logischen Schritt.
volvobuses.com

Daimler kommt erst 2018: Die Schwaben stellen ihren ersten Elektrobus im Gegensatz zu Volvo erst 2018 vor, wie Daimlers Bus-Chef Hartmut Schick nun in einem Interview ankündigt. Er soll dann “ziemlich schnell” in Serie gehen, was aus Sicht der Batterie-Konkurrenz vermutlich eher langsam wirkt.
stuttgarter-nachrichten.de

Elektro-Isetta aus der Schweiz: Die eidgenössische Firma Micro Mobility will 2017 ein von der BMW Isetta abgeleitetes Elektro-Mobil namens Microlino in China auf den Markt bringen. Das Gefährt mit 80 km Reichweite wurde mit der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) entwickelt.
20min.ch, elektroniknet.de

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/09/08/nissan-peugeot-chevrolet-daimler-isetta/
08.09.2015 07:28