03.05.2016 - 07:40

Kreisel Electric, Leipzig, Lidl, Tesla, BIG HIT.

200 kW Ladeleistung schon 2017? Die österreichischen Spezialisten von Kreisel Electric arbeiten offenbar auch an einer Gleichstrom-Ladesäule mit einer Leistung von 200 kW für E-Fahrzeuge, welche eine Batterie als Pufferspeicher nutzt. Die Kreisel-Brüder hoffen, dass ihre Lösung über die Kooperation mit einem Ladesäulen-Hersteller schon im Laufe des kommenden Jahres genutzt werden kann.
green.wiwo.de

Leipzig testet E-Busse: In der größten Stadt Sachsens wird seit gestern auf der Linie 89 zwischen Hauptbahnhof und dem Leipziger Süden ein Elektrobus mit einer Batteriegröße von 86 kWh getestet. Im Sommer soll ein weiterer E-Bus mit 133 kWh großem Akku erprobt werden. Wenn sie sich bewähren, könnten in den nächsten Jahren bis zu 70 konventionelle Busse durch strombetriebene ersetzt werden.
mdr.de

Lidl macht’s wie Aldi: Der Discounter will noch in diesem Jahr 1,2 Mio Franken in den Aufbau von Ladestationen an seinen Schweizer Filialen investieren. Diese sollen ähnlich wie die Schnelllader von Aldi Süd in Deutschland mit eigenem Solarstrom versorgt und von Kunden kostenlos genutzt werden können. Ein erster Multi-Charger von ABB wurde jetzt in Dübendorf (Kanton Zürich) errichtet.
blick.ch

Tesla unterstützt China-Standard: Der kalifornische Elektroauto-Pionier hat in China das „Tesla Charging Partner Program“ eingeführt, das den kürzlich beschlossenen chinesischen Ladestandard fördern soll. Das Programm von Tesla in Zusammenarbeit mit dem China Quality Certification Center (CQC) soll Unternehmen zu einer Zertifizierung für den neuen Standard bewegen.
teslamag.de, electrek.co

H2 aus Windkraft: Das Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH JU) der EU fördert mit 5 Mio Euro das Projekt BIG HIT, an dem u.a. ITM Power beteiligt ist. Ziel ist die Produktion von Wasserstoff mit überschüssiger Windenergie auf den schottischen Orkney-Inseln. Der Wasserstoff soll dann unter anderem für den Betrieb von zehn Elektro-Vans mit Brennstoffzellen-Range-Extender genutzt werden.
businesswire.com

eMobility-Dashboard-2015-Newsletter— Textanzeige —
eMobility-Dashboard Deutschland 2015: Alle Neuzulassungen von Elektro-Fahrzeugen im monatsgenauen Überblick ++ Hochlaufkurve der Elektromobilität in Deutschland ++ Langjährige Entwicklung der Antriebsarten (Hybrid, Plug-in-Hybrid, Elektro) von 2012 bis 2015 im Vergleich ++ Top 20 der Elektroautos ++ Top 20 der Plug-in-Hybride ++ Ladeinfrastruktur in Ländern und Städten.
Jetzt kostenlos herunterladen!

– ANZEIGE –

Kostenloses Webinar: Elektroflotte „richtig“ laden. Beim Umstieg auf eine elektrische Flotte ist eine Frage entscheidend: Wie, wo und wann werden die Elektroautos geladen? Erfahren Sie im Power2Drive Europe Webinar am 14. November um 15.00 Uhr, wie Elektromobilität nicht zur Kostenfalle wird. Alle Teilnehmer erhalten das Whitepaper „Flotten laden“ von The Mobility House anschließend kostenlos zum Download.
Jetzt anmelden!

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager Elektromobilität (m/w/x) Datenmonitoring/Datenbanken

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/05/03/kreisel-electric-leipzig-lidl-tesla-big-hit/
03.05.2016 07:05