Schlagwort: Leipzig

– ANZEIGE –

Quality Works - Lanxess

05.04.2019 - 12:20

Zu viel staatliche Förderung für BMW i?

BMW hatte für die Produktion des i3 und i8 in Leipzig 45 Mio Euro an staatlichen Subventionen beantragt – zu viel, wie ein Rechtsexperte des Europäischen Gerichtshof  nun in einem Gutachten feststellt. Das abschließende Urteil zu dem Fall, der ins Jahr 2014 zurückreicht, fällt voraussichtlich in den kommenden Monaten.
spiegel.de, automobilwoche.de, handelsblatt.com

16.03.2019 - 08:25

ABSOLUT entwickelt autonomen Shuttle-Service

Vor wenigen Tagen wurde mit „ABSOLUT“ ein weiteres Forschungsprojekt aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ gestartet. Ziel ist die Entwicklung eines rund um die Uhr verfügbaren, bedarfsgerechten Shuttle-Verkehrs mit autonom fahrenden Elektrobussen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

25.02.2019 - 11:32

Porsche will E-Version des Macan 2022 herausbringen

Porsche will seinen Macan künftig mit vollelektrischem Antrieb anbieten. Entsprechende Gerüchte kursieren schon länger, doch nun ist bekannt geworden, dass der Aufsichtsrat die Produktion des elektrischen Macan bereits abgesegnet hat. Er wird in Leipzig gebaut und soll 2022 auf den Markt kommen.

Weiterlesen
09.10.2018 - 13:01

Bosch testet E-Transporter-Sharing an Toom-Baumärkten

Bosch steigt nach dem E-Roller-Sharing seiner Tochter Coup nun auch ins Sharing von E-Transportern ein. Ab Dezember will Bosch an Toom-Baumärkten StreetScooter zur Miete anbieten. Apropos StreetScooter: Heute ist offenbar offizieller Start der Serienfertigung des XL-Modells bei Ford.

Weiterlesen
05.09.2018 - 14:59

Deutsche Bahn kauft Mehrheit an CleverShuttle

Die Deutsche Bahn übernimmt die Mehrheit an dem auf Elektro-Fahrzeuge spezialisierten Ridesharing-Dienst CleverShuttle. Parallel zur Mehrheitsübernahme der DB an CleverShuttle bauen die Partner ihre Präsenz in Leipzig zum bisher größten deutschen Standort aus.

Weiterlesen
24.05.2018 - 10:58

BMW baut Leipzig-Werk aus / 200 BMW i-Modelle täglich

BMW investiert mehr als 300 Millionen Euro in den Ausbau des Werks Leipzig, wo auch der i3 und i8 gefertigt werden. Im Fokus stehen dabei umfangreiche Baumaßnahmen zur Erweiterung und Modernisierung von Karosseriebau, Lackiererei, Montage und Logistik.

Weiterlesen
19.05.2018 - 15:38

Leipziger Richter liefern Begründung zum Diesel-Urteil

Das Bundesverwaltungsgericht hat jetzt die mit Spannung erwartete Begründung für sein Diesel-Urteil von Ende Februar vorgelegt, mit dem die Richter Fahrverbote für grundsätzlich zulässig erklärt hatten. Auf 30 Seiten gehen die Richter darin auf entscheidende Details ein.

Weiterlesen
03.03.2018 - 10:21

BMW startet Serienproduktion des i8 Roadster

BMW startet die Serienproduktion des i8 Roadster, der im Werk Leipzig parallel zur weiterentwickelten Ausführung des i8 Coupé gefertigt wird. Beide Fahrzeuge werden flexibel nach Kundenwunsch auf einer Linie produziert. Die Markteinführung beider i8-Varianten startet im Mai 2018. 

Weiterlesen
27.02.2018 - 12:23

Leipziger Richter machen Weg für Diesel-Fahrverbote frei

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Urteile aus Düsseldorf und Stuttgart bestätigt: Diesel-Fahrverbote in Städten sind nach geltendem Recht grundsätzlich zulässig, so die Ansicht der Leipziger Richter. Und als erste Stadt plant Hamburg deren Umsetzung. Damit gerät der Diesel massiv unter Druck.

Weiterlesen
08.12.2017 - 18:19

ECE plant Ladestationen für alle deutschen Center

Der Immobilien-Entwickler ECE bietet nach eigenen Angaben mittlerweile in rund 30 seiner Einkaufszentren in 18 deutschen Städten insgesamt über 150 Ladepunkte mit Ökostrom an. ECE will den Aufbau zügig fortsetzen: Ziel sei es, bis Ende 2018 alle deutschen Center mit Lademöglichkeiten auszustatten. 

Weiterlesen
28.11.2017 - 11:44

Strominator erweitert Fuhrpark um fünf BMW i3s

Die 2016 in Leipzig gegründete Elektroauto-Vermietung Strominator hat ihre Flotte um fünf BMW i3s erweitert. Der herstellerunabhängige Fuhrpark umfasst ausschließlich reine E-Fahrzeuge aller gängigen Marken. Das Unternehmen ist bereits in zehn deutschen Städten vertreten. 

Weiterlesen
08.11.2017 - 11:05

Fraunhofer-Projekt zum urbanen Wirtschaftsverkehr

Das Fraunhofer IAO erarbeitet im nun gestarteten Projekt „Anforderungen und Chancen für Wirtschaftsverkehre in der Stadt mit automatisiert fahrenden E-Fahrzeugen (Fokus Deutschland)“ in Kooperation mit der Hochschule Heilbronn zukunftsweisende Konzepte für urbane Logistik. 

Weiterlesen
26.10.2017 - 15:50

BMW i3 jetzt Mitglied im Club der 100.000er

BMW hat in Leipzig das 100.000. Exemplar des i3 produziert. Beim heutigen Festakt wurde auch der auf der IAA schmerzlich vermisste i8 Roadster als Prototyp präsentiert. Zudem ging eine stationäre Speicherfarm in Betrieb. Für BMW-CEO Harald Krüger ist das alles erst der Anfang.

Weiterlesen
25.07.2017 - 10:41

BMW baut Leipziger Werk aus

Der Münchner Autobauer investiert weitere 200 Millionen Euro in sein Werk in Leipzig, um dieses bis 2020 für die Produktion künftiger Modellgenerationen vorzubereiten.

Weiterlesen
03.07.2017 - 10:24

E-Mini: Produktionsstandort weiter unklar

Die BMW Group will sich bis Ende September entscheiden, ob der erste rein elektrische Mini nun in England produziert wird oder nicht. Dem Autohersteller bereitet der nahende Brexit ernsthafte Sorgen, berichtet Reuters unter Berufung auf Vorstandsmitglieder. 

Weiterlesen
30.05.2017 - 22:59

Städte und Autoindustrie starten Plattform Urbane Mobilität

Das Gemeinschaftsprojekt haben sieben deutsche Städte sowie mehrere Automobil-Konzerne und der VDA ins Leben gerufen. Gegründet wurde die Plattform Urbane Mobilität schon vor einem Jahr, gestern wurde eine gemeinsame Erklärung der Partner veröffentlicht. Die Initiative soll Projekte fördern, mit denen der Verkehr in der Stadt platzsparender, effizienter, vernetzter, sauberer und leiser wird.

Weiterlesen
23.03.2017 - 10:36

Leipzig will Vorreiter für E-Mobilität werden

Die Stadt Leipzig will mit einem umfangreichen Maßnahmen-Paket deutschlandweit zum Vorreiter für Elektromobilität werden. Der nun von Wirtschaftsdezernent Uwe Albrecht vorgelegte Plan sieht laut “Bild” unter anderem eine Elektro-Quote der städtischen Fahrzeugflotte von 80 Prozent bis zum Jahr 2019 vor. 

Weiterlesen
27.02.2017 - 13:14

Produziert BMW den Elektro-Mini in Deutschland?

Wegen der Gefahr eines „harten Brexit“ könnte BMW laut „Handelsblatt“ den geplanten Elektro-Mini statt im Stammwerk Oxford in Leipzig oder Regensburg produzieren. Eine weitere Option sei eine Fertigung durch den niederländischen Auftragsfertiger Nedcar. Die Entscheidung soll im zweiten Halbjahr fallen. Auf den Markt kommen soll der E-Mini bekanntlich 2019.
automobilwoche.de, handelsblatt.com

20.01.2017 - 10:01

Ausbau der Mobilitätsstationen in Leipzig

26 Mobilitätsstationen wurden im Leipziger Stadtgebiet bereits installiert. Das Netz wird noch weiter ausgebaut, allerdings soll es dann aus Kostengründen nicht mehr überall das Komplettangebot aus Carsharing, Fahrradausleihe, E-Auto-Ladesäulen und digitalem Bediensystem geben. Die Ladesäulen-Nutzung ist derweil 2016 von 322 Ladevorgängen im August auf 740 im Dezember gestiegen.
lvz.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/08/22/merkel-kuendigt-wasserstoffstrategie-fuer-luftfahrt-an/
22.08.2019 10:56