20.05.2016 - 07:48

Here, Stuttgart, Bad Neustadt, Social Charging, Fortum.

Infos zu Ladesäulen-Belegung bald in Echtzeit? Nach Informationen der „Automobilwoche“ steht das Berliner Joint Venture Hubject kurz vor einem Vertragsabschluss mit dem von Audi, BMW und Daimler übernommenen Kartendienst Here. Freie Ladesäulen könnten dann in Echtzeit angezeigt werden.
automobilwoche.de (mit Bezahlschranke)

E-Taxis im Ländle: Die Stadt Stuttgart erhält vom Bund eine Förderung in Höhe von 64.000 Euro zur Finanzierung einer Studie zu Elektro-Taxis. Diese soll sich mit der Entwicklung eines Förderprogramms sowie der Suche nach geeigneten Standorten für E-Taxi-Schnellladestationen befassen.
stuttgart.de

E-Bus für Modellstadt: Die Verantwortlichen der unterfränkischen eMobility-Modellstadt Bad Neustadt an der Saale haben sich entschieden, einen Elektrobus des niederländischen Herstellers Ebusco zu kaufen. Dieser soll ab Januar 2017 im Linienverkehr eingesetzt werden.
rhoenundsaalepost.de

Soziales Laden in Holland: Die neue Ladestationen-App Social Charging soll den Austausch von E-Mobilisten untereinander bzgl. der Ladezeiten erleichtern. Zum Start funktioniert die App mit den rund 1.000 Ladepunkten in Den Haag, an rund 20.000 weiteren niederländischen Ladepunkten wird sie noch getestet. Geplant ist auch eine spezielle Version für Unternehmen.
drive.google.com

Schwedisches Lade-Bündnis: Der skandinavische Energieversorger Fortum kooperiert mit Jönköping Energi. Ab Herbst werden 30 Ladestationen in der schwedischen Stadt Jönköping installiert, die damit an das mehr als 600 Stationen umfassende Netzwerk Charge & Drive Nordic angebunden wird.
fortum.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Produkt- und Datamanager Junior (m/w)

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/05/20/here-stuttgart-bad-neustadt-social-charging-fortum/
20.05.2016 07:41