Schlagwort: Fortum

17.05.2019 - 11:48

eMOTION #7 unterwegs mit dem Mercedes EQC in Oslo

Endlich kommt der Mercedes-Benz EQC auf den Markt! In Oslo konnten wir das Elektroauto im SUV-Format jetzt erstmals fahren. Die Erlebnisse gibt es in unserer neuen eMOTION-Ausgabe – inklusive spannender Interviews und Eindrücke vom Elektro-Feeling im eMobility-Musterland Norwegen.

Weiterlesen
25.03.2019 - 14:44

Fortum erreicht Recycling-Quote von über 80 Prozent

Der finnische Energieversorger Fortum steigt in das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien ein. Fortum verfügt nach eigenen Angaben über ein vom finnischen Unternehmen Crisolteq entwickeltes Verfahren, das es ermöglicht, Batterien zu über 80 Prozent zu recyceln. 

Weiterlesen
21.03.2019 - 14:04

Oslo bekommt induktives Schnellladesystem für Taxis

Der Energieversorger Fortum will zusammen mit dem US-Spezialisten Momentum Dynamics in Oslo eine kabellose Schnelllade-Infrastruktur für Taxis aufbauen. Hintergrund ist, dass bis zum Jahr 2023 alle Taxis in der norwegischen Hauptstadt elektrisch fahren sollen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Move Ladenetz - Jetzt anmelden!

04.11.2018 - 12:56

Fortum eröffnet seinen ersten HPC-Lader in Finnland

Fortum Charge & Drive hat seinen ersten High-Power-Charger in Finnland in Betrieb genommen. Die 150-kW-Station steht auf dem Gelände einer ABC-Tankstelle im südfinnischen Lohja an der Autobahn Helsinki-Turku. Der HPC-Lader ist Teil des im Frühjahr 2017 angekündigten Ultraschnelllade-Korridors zwischen Oslo, Stockholm und Helsinki. 

Weiterlesen
17.07.2018 - 16:17

Premium-Ladeservice: JLR kooperiert mit Plugsurfing

Jaguar Land Rover (JLR) hat sich mit Plugsurfing zusammengeschlossen, um für seine E-Autos einen Premium-Ladeservice in ausgewählten europäischen Märkten anzubieten. Unabhängig davon können Kunden über Plugsurfing nun auch das Skandinavien-Netzwerk von Fortum nutzen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

29.06.2018 - 09:31

Fortum-Shuttle fährt nur, solange Fahrgäste singen

Fortum startet in Finnland Anfang Juli beim Ruisrock Festival eine musikalische Promo-Aktion, um vor allem junge Leute für E-Mobilität zu begeistern. Denn eine Fahrt in dem als Fortum Singalong Shuttle gebrandeten BMW i3 kostet kein Geld – dafür fährt der Stromer nur, solange die Fahrgäste singen.
news.com.au, fortum.com

22.06.2018 - 13:00

Schnelllader in Norwegen: Fortum dreht an Preisschraube

Der Energieversorger Fortum erhöht einem Medienbericht zufolge an zwei Strecken in Norwegen die Preise an seinen Schnellladern um satte 60 Prozent. Bisher handelt es sich um 35 Schnellladestationen, an denen die Gebühren von bisher 2,50 auf 4 Kronen pro Minute ansteigen. 

Weiterlesen
09.04.2018 - 16:48

Fortum gibt ersten HPC-Lader des Nord-Korridors frei

Fortum Charge & Drive hat in Kooperation mit Reitan Convenience den ersten HPC-Schnelllader Norwegens in Betrieb genommen. Die Station befindet sich in Nygårdskrysset, 20 Minuten südlich von Oslo, auf der Autobahn nach Stockholm. Zugleich steigen die Finnen bei MEGA-E aus.

Weiterlesen
06.03.2018 - 07:17

Fortum übernimmt Berliner Start-up PlugSurfing

In der vergangenen Woche hat der finnische Ladeinfrastruktur-Betreiber Fortum Charge & Drive 100 Prozent der Anteile an PlugSurfing gekauft. Das hat electrive.net aus dem Umfeld der beiden Unternehmen erfahren. Das Berliner Start-up ist als sogenannter Elektromobilitätsprovider (EMP) spezialisiert auf den einheitlichen Kunden-Zugang zu Ladesäulen in ganz Europa.

Weiterlesen
06.02.2018 - 18:06

LEVC engagiert Fortum für Skandinavien-Expansion

LEVC hat eine Absichtserklärung für eine Ladeinfrastruktur-Kooperation mit Fortum Charge & Drive unterzeichnet, die Norwegen, Schweden und Finnland abdecken soll. Erste elektrifizierte Taxis der Firma sollen ab Sommer auch in Deutschland aufschlagen.

Weiterlesen
26.09.2017 - 12:31

Allego und Fortum verbinden ihre Ladenetzwerke

Die Ladeinfrastruktur-Betreiber Allego (Holland) und Fortum (Finnland) wollen ihre Ladenetzwerke zusammenlegen. Ziel ist es, gemeinsam mit Partnern ein grenzüberschreitendes interoperables Ladenetzwerk zu schaffen und unterschiedliche Dienstleistungen anzubieten. 

Weiterlesen
06.03.2017 - 15:17

Fortum: Schnelllade-Korridor für Skandinavien

Fortum Charge & Drive kündigt den Aufbau des ersten Schnelllade-Korridors mit mindestens 150 kW-Ladeleistung zwischen den nordischen Hauptstädten Oslo, Stockholm und Helsinki an. Die ersten vier dieser Schnelllader sollen noch in diesem Jahr errichtet werden.
iwr.de, fortum.com

20.05.2016 - 07:48

Here, Stuttgart, Bad Neustadt, Social Charging, Fortum.

Infos zu Ladesäulen-Belegung bald in Echtzeit? Nach Informationen der „Automobilwoche“ steht das Berliner Joint Venture Hubject kurz vor einem Vertragsabschluss mit dem von Audi, BMW und Daimler übernommenen Kartendienst Here. Freie Ladesäulen könnten dann in Echtzeit angezeigt werden.
automobilwoche.de (mit Bezahlschranke)

E-Taxis im Ländle: Die Stadt Stuttgart erhält vom Bund eine Förderung in Höhe von 64.000 Euro zur Finanzierung einer Studie zu Elektro-Taxis. Diese soll sich mit der Entwicklung eines Förderprogramms sowie der Suche nach geeigneten Standorten für E-Taxi-Schnellladestationen befassen.
stuttgart.de

E-Bus für Modellstadt: Die Verantwortlichen der unterfränkischen eMobility-Modellstadt Bad Neustadt an der Saale haben sich entschieden, einen Elektrobus des niederländischen Herstellers Ebusco zu kaufen. Dieser soll ab Januar 2017 im Linienverkehr eingesetzt werden.
rhoenundsaalepost.de

Soziales Laden in Holland: Die neue Ladestationen-App Social Charging soll den Austausch von E-Mobilisten untereinander bzgl. der Ladezeiten erleichtern. Zum Start funktioniert die App mit den rund 1.000 Ladepunkten in Den Haag, an rund 20.000 weiteren niederländischen Ladepunkten wird sie noch getestet. Geplant ist auch eine spezielle Version für Unternehmen.
drive.google.com

Schwedisches Lade-Bündnis: Der skandinavische Energieversorger Fortum kooperiert mit Jönköping Energi. Ab Herbst werden 30 Ladestationen in der schwedischen Stadt Jönköping installiert, die damit an das mehr als 600 Stationen umfassende Netzwerk Charge & Drive Nordic angebunden wird.
fortum.com

29.02.2016 - 08:53

Ladesäulenverordnung, Smartlab, Ubitricity, Fortum, TEN-T.

Ladesäulenverordnung (LSV) passiert Bundesrat: Die Länderkammer hat am Freitag der Ladesäulenverordnung zugestimmt – allerdings mit einigen wichtigen Änderungen. Das Bundeskabinett muss die Maßgaben noch formal annehmen, danach kann die Verordnung voraussichtlich noch im März in Kraft treten. Neue öffentliche Wechselstrom-Ladepunkte müssen künftig Typ2 vorhalten, öffentliche DC-Schnellladesäulen (ab 22 kW) mindestens mit CCS ausgerüstet sein. Allerdings haben die Länder eine Ausnahme bei der Definition des öffentlichen Ladepunkts eingebaut: Wird das Parken vor der Säule nur bestimmten Fahrzeugen erlaubt, gilt die Regelung nicht. Heißt: Tesla muss kein CCS an neuen Superchargern anbieten. Und CHAdeMO bleibt im Markt. Alte Anlagen genießen ohnehin Bestandsschutz. Bis zum 18. November soll die Bundesregierung zudem eine LSV II vorlegen.
heise.de, solarify.eu, bmwi.de, bundesrat.de (Drucksache als PDF),

Smartlab startet 3connect: Derzeit läuft das Projekt 3connect zum Ausbau von Elektromobilitätsangeboten an. Der Aachener Smartlab und 18 weitere Partner wollen vor allem in Osnabrück, Aachen und im Allgäu die Nutzung des elektrifizierten Verkehrs verbessern. Helfen soll u.a. die multimodale App VOS Pilot. 3connect ist Teil des Programms IKT für Elektromobilität III.
noz.de

Feldtest für mobile Stromzähler wächst: In der Ubitricity-Modellkommune Bensheim (wir berichteten) geht der Ausbau von Ladepunkten voran. Der Energiedienstleister GGEW hat am eigenen und zwei weiteren Parkplätzen neue einfache Ladepunkte errichtet, die mit den Spezialkabeln von Ubitricity inklusive Stromzähler genutzt werden können.
ggew.de

Lade-Dienstleistung aus dem Norden: Fortum und Charge Amps kooperieren, um eine neue Ladelösung namens Charge & Drive @home anzubieten. Sie soll den Ladekomfort zuhause und am Arbeitsplatz verbessern und wird zuerst in Schweden und später auch in anderen nördlichen Ländern angeboten.
chargedevs.com

EU-Ladesäulentrasse wächst: Mit dem 74 Schnellladestationen umfassenden Rapid Charge Network wurde jetzt der britische und irische Teil im Rahmen des Europäischen Trans-European Transport Network (TEN-T) fertiggestellt.
evfleetworld.co.uk, carscoops.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/17/emotion-7-unterwegs-mit-dem-mercedes-eqc-in-oslo/
17.05.2019 11:32