02.08.2016

SoalrCity, Sono Motors, Daimler, VW, GAC Motor, Morgan.

SolarCity-Übernahme durch Tesla fix: Elon Musk bringt seine beiden mitgegründeten Unternehmen wie geplant zusammen. Tesla muss für die Ökostrom-Firma 2,6 Mrd Dollar auf den Tisch legen und will dies mit eigenen Aktien begleichen. Noch 2016 sollen Tesla und SolarCity zusammenwachsen und schon im ersten gemeinsamen Jahr 150 Mio Dollar Kosten einsparen. Für viele Beobachter klingt der Schritt nach Größenwahnsinn, doch eigentlich ist er nur konsequent: Energie und Mobilität wachsen dank E-Mobilität ohnehin zusammen. Musk tut im Großen, was die Konkurrenz sich nur im Kleinen wagt.
automobilwoche.de, manager-magazin.de, automobil-produktion.de

Sion-Motor-300x150E-Minivan Sion vorgestellt: Das Münchner Startup Sono (wir berichteten) hat nun sein vielversprechendes Modell offiziell vorgestellt. Der Minivan mit sechs Sitzplätzen in zwei Reihen soll nur 16.000 Euro kosten. Dafür gibt’s 250 km Reichweite dank 30-kWh-Akku, große Solarpanele auf der Karosse für bis zu 30 Zusatz-Kilometer und eine Schnellladefunktion. Per Crowdfunding will Sono nun Crashtests und Probefahrten finanzieren, damit in 2018 die Produktion starten kann. Elektromobilität made in Germany mal ganz anders.
ecomento.tv, sonomotors.com, youtube.com (Videovorstellung), indiegogo.com (Crowdfunding)

Plant Daimler einen E-Sprinter? Für die nächste Generation der Transporter-Serie wollen die Schwaben offenbar eine rein elektrisch angetriebene Version ins Portfolio einbringen, will trucks.com aus Konzernkreisen erfahren haben. Demnach befindet sich das Modell in der frühen Planung und könnte Ende des Jahrzehnts auf den Markt kommen. Zeit wird’s! Danach lechzen sie nicht nur in Hamburg.
trucks.com

Touareg 3.0 mit Power-Hybrid? Im April 2017 will VW die dann schon dritte Auflage seines Groß-SUV in Shanghai vorstellen. Mit von der Partie ist wohl auch ein 280 kW starker Plug-in-Hybrid, wobei 100 kW von einem E-Motor stammen. Die verbaute Batterie soll E-Reichweiten bis 50 km ermöglichen.
auto-motor-und-sport.de

Plug-in für China: Der chinesische Hersteller GAC Motor bringt seine Plug-in-Hybrid-Limousine GA3S PHEV auf den heimischen Markt. Die flüssigkeitsgekühlte Batterie soll eine E-Reichweite von bis zu 70 km packen. Zudem steht Ende August ein neues Werk in Guangzhou mit einer Jahreskapazität von 150.000 Fahrzeugen bereit, wohl auch für die wachsende E-Flotte von GAC.
greencarcongress.com

Morgan EV3 unter der Lupe: Was steckt hinter dem wohl kultigsten E-Dreiradler auf dem Markt? Christoph M. Schwarzer erklärt, mit welchen Tugenden das nur 19 Mal gebaute Jubiläumsmodell des britischen Traditionsrenners aufwartet, bevor es dann in die Serienproduktion geht.
heise.de

— Anzeige —
Elektromobilität für die Nutzer gedacht: Seit 2016 unterstützen mehr als 300 AC-Ladesäulen von MENNEKES den Hamburger „Masterplan Elektromobilität“ und die Elektromobilisten in der Elbmetropole. Erfahren Sie am Beispiel von Hamburg, wie Städte mit Ladeinfrastruktur von MENNEKES die Elektromobilität flexibel und rechtssicher gestalten können. Jetzt nachlesen >>