Schlagwort:

19.02.2019 - 14:22

Wie stehen Energieversorger zum neuen VW-Ableger Elli?

Die Ankündigung von VW, über die neue Tochter Elli künftig Ökostrom an Endkunden zu vertreiben, lässt aufkommende Unruhe in der Energiebranche als Reaktion vermuten. Doch weit gefehlt: Die Energiewirtschaft, zumindest die großen Konzerne, freuen sich auf neue Partnerschaften und Unterstützer beim Ausbau erneuerbarer Energien. Das zeigt eine Kurzumfrage von electrive.net. 

Weiterlesen
18.02.2019 - 14:01

Tuning-Version des ABT e-Transporter in Genf zu sehen

Der auf der IAA Nutzfahrzeuge erstmals gezeigte ABT e-Transporter wird auf dem Genfer Autosalon in einer Tuningvariante präsentiert. Die ersten Auslieferungen des auf einem VW T6 basierenden E-Transporters sollen ab Anfang des 3. Quartals über VW Nutzfahrzeuge erfolgen.

Weiterlesen
15.02.2019 - 11:10

VW: Erster MEB-Stromer wird wohl offiziell ID.3 getauft

Das erste Elektro-Modell der Marke VW auf Basis des Konzern-Baukastens MEB, das bisher unter dem Namen ID. bzw. dem Arbeitstitel ID. Neo gelaufen ist, soll Konzern-Insidern zufolge unter dem Namen ID.3 verkauft werden. Die finale Entscheidung fällt aber wohl erst im März.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Battery Experts Forum

14.02.2019 - 15:03

GLS stellt Pakete in Düsseldorf vermehrt elektrisch zu

Der Paketdienstleister GLS kündigt an, seine Zustellungen in der Innenstadt von Düsseldorf schrittweise mit Elektrofahrzeugen zu bewerkstelligen. In einem ersten Schritt werden nach Angaben des Unternehmens zwei VW e-Crafter sowie zwei Elektro-Bikes zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
12.02.2019 - 11:46

Audi bringt Elektro-Studie eines Kompakt-SUV nach Genf

Audis geplantes vollelektrisches Kompakt-SUV auf MEB-Basis wird am 5. März auf dem Genfer Autosalon als seriennahe Studie vorgestellt. Der noch namenlose Audi-Stromer soll ab 2021 ebenso wie der VW ID. und ein kompaktes E-Auto von Seat im Werk Zwickau vom Band laufen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



08.02.2019 - 14:38

Electrify America: Details zu Phase zwei des Aufbauplans

Volkswagens Tochterfirma Electrify America nennt jetzt Details zur zweiten Phase ihres US-weiten Aufbauplans für Ladeinfrastruktur, der Investitionen in Höhe von 300 Millionen Dollar über einen Zeitraum von 30 Monaten umfasst und dessen Umsetzung im Juli 2019 beginnen wird.

Weiterlesen
07.02.2019 - 10:00

VW: Prognose von 2010 entpuppt sich als zu optimistisch

Drei Prozent seiner weltweiten Verkäufe im Jahr 2018 werde Volkswagen mit reinen Elektroautos bestreiten, prognostizierte Martin Winterkorn 2010. Wie wir jetzt wissen, wurde das Ziel bei Weitem verfehlt. Es waren 2018 selbst unter Einberechnung von Plug-in-Hybriden weniger als ein Prozent.

Weiterlesen
06.02.2019 - 00:22

Hello again: Volkswagen Passat GTE

Danke, dass Sie gewartet haben: Im Vorfeld des Genfer Autosalons hat Volkswagen zu einem Technologieworkshop eingeladen – der Passat bekommt ein Update, und davon profitiert auch der GTE. Wenn er nach den Werksferien im Sommer ausgeliefert wird, ist über ein Jahr seit dem Bestellstopp für den Plug-in-Hybrid vergangen. 

Weiterlesen
04.02.2019 - 17:52

Electrify America setzt auf Tesla-Powerpacks

Die VW-Tochter Electrify America gibt überraschend eine Kooperation mit Tesla bekannt. Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen noch in diesem Jahr mehr als 100 Schnelllader von Electrify America mit stationären Batteriespeichern von Tesla ausgestattet werden. 

Weiterlesen
04.02.2019 - 10:06

Kommt eine deutsche Batteriezell-Fabrik nach NRW?

Die Pläne für eine Batteriezellen-Fabrik deutscher Unternehmen nehmen offenbar Gestalt an. Angetrieben vom Aachener Professor Günther Schuh, hätten sich mehrere Unternehmen zusammengetan, darunter StreetScooter, e.GO Mobile und die BMZ Group, die das Batteriezell-Konsortium TerraE übernommen hat. 

Weiterlesen
31.01.2019 - 12:51

VW bestätigt Entwicklung eines E-Buggys auf MEB-Basis

Bisher war es nur ein Gerücht, nun ist es offiziell: Ingenieure von Volkswagen arbeiten an der Entwicklung eines Elektro-Buggy. Auf dem Genfer Autosalon Anfang März werden die Wolfsburger die vollelektrische Version eines neuen Buggys als Konzept präsentieren.

Weiterlesen
25.01.2019 - 12:16

VW: Batteriegeschäft nun unter neuer Marke Komponente

Volkswagen bündelt alle Aufgaben rund um die Entwicklung und Produktion von Batterien nun in seiner Konzernsparte Komponente. Der Bereich übernimmt ab sofort die Verantwortung für die gesamte Energiespeicher-Thematik – von der Zellfertigung bis zum Akkurecycling.

Weiterlesen
23.01.2019 - 18:29

Volkswagen verhängt Bestellstopp für den e-Up

VW nimmt ab dem 25. Januar vorerst keine neuen Bestellungen für den e-Up mehr an. Wie ein Sprecher gegenüber electrive.net bestätigte, sind die Lieferkapazitäten derzeit erschöpft. Dabei ließen die Verkaufszahlen des Kleinwagens vor nicht allzu langer Zeit noch zu wünschen übrig.

Weiterlesen
23.01.2019 - 14:33

Volkswagen pumpt 10 Mio Dollar in Startup Forge Nano

Der Volkswagen-Konzern investiert 10 Millionen US-Dollar in das Startup Forge Nano, um seine Kompetenzen in der Batterieforschung zu stärken. Das US-Unternehmen arbeitet an einer Materialbeschichtung, mit der Batteriezellen leistungsfähiger werden könnten.

Weiterlesen
15.01.2019 - 15:53

Ford und VW schmieden Allianz / Erste Stromer ab 2022

Zu den kursierenden Gerüchten um eine weitreichende Kooperation von VW und Ford äußern sich die beiden Hersteller nun erstmals offiziell: Erster konkreter Schritt der Zusammenarbeit sei die geplante Entwicklung von Transportern und mittelgroßen Pickups ab 2022.

Weiterlesen
15.01.2019 - 11:41

VW baut US-Werk in Chattanooga zu MEB-Standort aus

Volkswagen hat jetzt den ersten Produktionsstandort für Elektroautos in Nordamerika festgelegt: Das Werk Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee wird künftig Fahrzeuge auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens bauen. VW investiert rund 700 Mio Euro in den Ausbau des Werks.

Weiterlesen
11.01.2019 - 14:35

Polizei Niedersachsen nimmt 17 E-Fahrzeuge in Empfang

Die Polizei Niedersachsen hat 16 Funkstreifenwagen mit Plug-in-Hybridantrieb von Volkswagen sowie ein vollelektrisches Fahrzeug vom Typ Opel Ampera-e in Empfang genommen. In diesem Zuge ist auch geplant, bis zu 188 vom Bund geförderte Ladestationen zu installieren.

Weiterlesen
11.01.2019 - 12:25

Über 300 Mrd Dollar investieren Autobauer in E-Mobilität

Mehr als 300 Milliarden Dollar wollen Autohersteller in den nächsten fünf bis zehn Jahren in die Elektromobilität investieren. Das geht aus einer Reuters-Analyse hervor, die auf öffentlichen Unternehmensdaten basiert. Etwa 45 Prozent der Investitionspläne entfallen auf China.

Weiterlesen
10.01.2019 - 13:58

VW erwägt Aufbau eines Schnelllade-Netzwerks in China

Volkswagen plant offenbar die Errichtung eines chinesischen Schnelllade-Netzwerks. An einem entsprechenden Joint Venture, das mit einem Startkapital von 1 Mrd Yuan (rund 130 Mio Euro) ausgestattet werden soll, wollen sich auch VW-Partner FAW und weitere lokale Unternehmen beteiligen.

Weiterlesen
10.01.2019 - 11:39

VW und Ford: Gerüchte um Allianz erhalten neue Nahrung

Die Gerüchte zu einer weitreichenden Kooperation von VW und Ford in den Bereichen Elektromobilität und selbstfahrende Fahrzeuge werden konkreter: So soll die erweiterte Kooperation am kommenden Dienstag im Rahmen der Automesse in Detroit öffentlich gemacht werden.

Weiterlesen
09.01.2019 - 15:25

MOIA: Letzte Tests vor Hamburger Regelbetrieb ab April

Die VW-Tochter MOIA hat in Hamburg mit zehn Elektro-Shuttles den finalen Testbetrieb gestartet. Zum Einsatz kommt das Ende 2017 erstmals vorgestellte vollelektrische MOIA-Fahrzeug auf Basis eines VW Transporters mit 300 km Reichweite nach WLTP-Standard.

Weiterlesen
09.01.2019 - 13:14

Plug&Charge: Electrify America kooperiert mit Hubject

Hubject gibt eine strategische Kooperation mit Electrify America bekannt, die ihres Zeichens infolge des Diesel-Skandals in den USA u.a. zum Zwecke des Ladeinfrastruktur-Aufbaus gegründete Volkswagen-Tochter. Dabei geht es allen voran um die Einführung von Plug&Charge.

Weiterlesen
08.01.2019 - 12:38

VW bündelt Lade- & Energiethemen in neuer Tochter Elli

Volkswagen hat heute die Gründung einer Tochtergesellschaft für Energieangebote und Ladelösungen bekannt gegeben: Die Elli Group GmbH mit Hauptsitz Berlin wird für die Marken des Wolfsburger Konzerns Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Energie und Laden entwickeln.

Weiterlesen
07.01.2019 - 12:54

StreetScooter hat offenbar Volkswagen abblitzen lassen

Volkswagen wollte offenbar die Post-Tochter StreetScooter übernehmen. Entsprechende Gespräche sollen bereits Anfang 2017 geführt worden, letztlich aber an unterschiedlichen Preisvorstellungen gescheitert sein. Die Post will bekanntlich auf Dauer kein Autohersteller sein.

Weiterlesen
04.01.2019 - 17:59

Volkswagen gibt Ausblick auf mobile Schnellladesäule

Volkswagen gewährt einen Ausblick auf die künftige mobile Schnellladesäule des Unternehmens, die dank eines Batteriespeichers mit bis zu 360 kWh Kapazität unabhängig vom Stromnetz z.B. auf öffentlichen Parkplätzen in der Stadt, auf Betriebsgeländen oder als temporär eingerichteter Ladepunkt bei Großveranstaltungen aufgestellt werden kann. 

Weiterlesen
31.12.2018 - 15:03

Unser Blick voraus – Diese Elektroautos kommen 2019

BEV only. Das Autojahr 2019 bringt so viele elektrische Neuheiten, dass wir die Plug-in-Hybride aus Platzmangel wegfallen lassen. Allen Verzögerungen und Lieferschwierigkeiten zum Trotz verbessert sich das Angebot an Batterie-elektrischen Pkw kontinuierlich. Das Wichtigste zeigt unser Jahresvorausblick!

Weiterlesen
20.12.2018 - 12:47

CO2-Deal: VW braucht 600.000 E-Autos extra pro Jahr

Angesichts des EU-Beschlusses, den CO2-Ausstoß von neuen Pkw bis 2030 um 37,5 Prozent im Vergleich zu 2021 abzusenken, geht Volkswagen davon aus, bis 2030 jährlich etwa 600.000 Elektroautos mehr verkaufen zu müssen, als ursprünglich kalkuliert wurde.

Weiterlesen
18.12.2018 - 15:32

VW steuert als Reaktion auf CO2-Beschluss stärker um

In einer ersten Reaktion auf die von der EU nun angestrebte Reduzierung des CO2-Flottenausstoßes von neuen Pkw bis 2030 um 37,5 Prozent kündigt Volkswagen-Chef Herbert Diess an, den Konzern aufgrund der verschärften Klimaziele stärker Richtung Elektromobilität umzubauen als bisher vorgesehen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/12/18/vw-will-als-reaktion-auf-co2-beschluss-staerker-umsteuern/
18.12.2018 15:32