01.12.2016 - 08:57

Nissa, Eaton, Wrightbus, Audi, TU München.

Nissan und Eaton starten den Verkauf ihrer Energiespeichersysteme xStorage Home für Eigenheime. Die sechs Systeme unterscheiden sich bei Kapazität und Anschaffungskosten und sind ab 3.500 Euro netto erhältlich. Wahlweise kommen neue oder wiederaufbereitete Batterien aus E-Fahrzeugen zum Einsatz. Nissan, Eaton und The Mobility House versorgen darüber hinaus dank eines Zehn-Jahres-Vertrags die Amsterdam Arena per 2nd-Life-Akkus aus dem Nissan Leaf im Bedarfsfall mit Notstrom.
nissan-europe.com (xStorage Home); auto-medienportal.net, youtube.com (Amsterdam Arena)

Wasserstoff-Doppeldecker: Der britische Hersteller Wrightbus hat einen neuen Doppelstockbus mit Brennstoffzellen-Batterie-System präsentiert. Der Antrieb soll nächstes Jahr in Produktion gehen und sowohl in einstöckigen Bussen als auch in Doppeldeckern zum Einsatz kommen.
greencarcongress.com

Teaser-Battery-Testing-Study-2016

e-tron-Power für Mond-Rover: Audi unterstützt wie berichtet ein Team von deutschen Ingenieuren, das ein Fahrzeug zum Mond schicken will. Die Entwicklung des elektrisch angetriebenen Audi lunar quattro, der eine Fahrt auf dem Mond hinlegen soll, ist nun abgeschlossen. Auch eine Vereinbarung zum Raketenstart Ende 2017 wurde unterzeichnet. Als Trägerrakete könnte die Falcon 9 von SpaceX dienen.
electrek.co, audi-mediacenter.com, youtube.com (Video)

E-Rolli überwindet Treppen: Forscher der TU München haben einen treppensteigenden E-Rollstuhl entwickelt, der sich selbst stabilisiert. Er ist Teil eines größeren Mobilitätskonzepts, mit dem sich gelähmte Menschen auf kurzen und mittleren Strecken selbstständig fortbewegen können sollen.
tum.de

— Textanzeige —
Kostenloses Webinar: Elektroflotte „richtig“ laden. Beim Umstieg auf eine elektrische Flotte ist eine Frage entscheidend: Wie, wo und wann werden die Elektroautos geladen? Erfahren Sie im Power2Drive Europe Webinar am 14. November um 15.00 Uhr, wie Elektromobilität nicht zur Kostenfalle wird. Alle Teilnehmer erhalten das Whitepaper „Flotten laden“ von The Mobility House anschließend kostenlos zum Download.
Jetzt anmelden!

Stellenanzeigen

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Project Manager OEM (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Key Account Manager (m/w/d) Solution-Partners

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/01/nissa-eaton-wrightbus-audi-tu-muenchen/
01.12.2016 08:30