25.01.2017 - 10:23

Smart ED als Cabrio besonders beliebt bei Kunden

smart-electric-drive-fortwo-cabrio-elektroauto

Annette Winkler glaubt, dass die Anzahl der Anträge für die eMobility-Kaufprämie “noch erheblich steigen wird”. Von einer verpflichtenden Elektro-Quote hält die Smart-Chefin erwartungsgemäß wenig: “Alles, was erzwungen wird, ist schwierig”, so Winkler. 

“Wir haben viele Reservierungen von Mercedes-Kunden, die sich einen E-Smart als Zweitwagen zulegen. Der Anteil gewerblicher und privater Käufer ist ungefähr gleich hoch. Und viele Kunden entscheiden sich für das Cabrio.”

Möge sie das mal jenen Anwohnern am Neckartor erzählen, die gerade Strafanzeige wegen der hohen Feinstaubwerte erstattet haben.
focus.de

– ANZEIGE –

Kleine Gruppe, steile Lernkurve! Verbringen Sie zwei Tage mit den Vordenkern der Elektromobilität – von OEMs, Energieversorger bis hin zu digitalen Startups. Die inspirierendsten Köpfe der Branche reflektieren über ihre persönlichen Erfolgsfaktoren und Rückschläge.

Mit diesem Code sparen Sie 10% für das ELECTRIC MOBILITY BOOTCAMP in Berlin: ELECTRIVE#10
Alle Infos hier >>

Stellenanzeigen

Ingenieur (m/w/d) für Transformation in der Automobilwirtschaft und Mobilität

Zum Angebot

Inside Sales Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Manager (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/01/25/smart-ed-als-cabrio-besonders-beliebt-bei-kunden/
25.01.2017 10:00