01.03.2017 - 09:16

Formel E: Finales Robocar für Roborace präsentiert

roborace-robocar-mobile-world-congress

Roborace hat auf dem Mobile World Congress (MWC) die finale Version des autonom fahrenden Elektro-Rennwagens präsentiert, der im Rahmenprogramm der Formel-E-Rennen zum Einsatz kommt, und technische Details verraten: 

Der E-Bolide wird von vier E-Motoren mit je 300 kW angetrieben und bringt bis zu 320 km/h auf den Asphalt. Als Energiespeicher dient ein Akku-Paket mit stolzen 540 kWh.
electrek.co, electricautosport.com/, engadget.com

– ANZEIGE –

Mennekes
Wallbox AMTRON Charge Control mit erweiterten Funktionen: Mit einer aktualisierten Software gibt MENNEKES seiner Wallbox AMTRON Charge Control neue Funktionen mit auf den Weg: Die Wallbox für das private Laden zu Hause verfügt jetzt auch über eine Solarladefunktion und die Möglichkeit Ladestatistiken zu exportieren.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

bp

Completions Engineer (m/f/d)

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Technischer Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d) eMobility Region Niedersachsen

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/01/formel-e-finales-robocar-fuer-roborace-praesentiert/
01.03.2017 09:13