08.03.2017

Airbus und Italdesign zeigen E-Flugmobil Pop.Up (Video)

airbus-italdesign-genf-2017-popup

Ein aufregendes Mobilitätskonzept haben Airbus und Italdesign auf dem Genfer Autosalon präsentiert. Beim Pop.Up handelt es sich um ein rein elektrisch angetriebenes System für den multimodalen Transport von zwei Personen, das neben der Straße auch den Luftraum nutzt. 

Eine Passagierkapsel kann an ein Luft- oder ein Boden-Modul gekoppelt werden. Auf dem Boden wird sie zu einem kleinen E-Auto, in der Luft zu einer senkrecht startenden Passagierdrohne.


auto-motor-und-sport.de, aerotelegraph.com, airbusgroup.com, youtube.com (Video)

Stellenanzeigen

Softwareentwickler (w/m) - chargeIT mobility

Zum Angebot

Software Entwicklungsingenieur (m/w)

Zum Angebot

Konstruktionsingenieur/in (m/w) im Bereich Fahrwerk – e.GO Mobile

Zum Angebot