14.03.2017

Vattenfall setzt auf BMW i3-Akkus für Batteriespeicher

vattenfall-bmw-i3-i8-batteriespeicher

Der Energieversorger Vattenfall hat einen Vertrag mit BMW über die Lieferung von bis zu 1.000 Elektroauto-Batterien in diesem Jahr abgeschlossen. Es handelt sich um 33-kWh-Akkus aus dem BMW i3, die in allen stationären Speicherprojekten Vattenfalls eingesetzt werden sollen, u.a. in der Nähe von Amsterdam, in Südwales und in Hamburg-Bergedorf.
vattenfall.de, vattenfall.com




Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur/in (m/w) im Bereich Powertrain - e.GO Mobile

Zum Angebot