Schlagwort: i3

12.05.2017 - 09:51

BMW i3: Schleichwerbung in der Lindenstraße? (Video)

Der BMW i3 hatte Ende April einen prominenten Auftritt in der ARD-Soap Lindenstraße und wurde dort in den höchsten Tönen gelobt. Der Blog “Übermedien” wittert nun bezahlte Schleichwerbung. Der WDR streitet ab, dass Geld geflossen ist – will die Szenen aber trotzdem überarbeiten. Wir wünschen dennoch ein elektrisierendes Wochenende! 

Weiterlesen




10.05.2017 - 13:43

Hamburg: BMW mit 550 E-Carsharing-Autos bis 2019

Die Hansestadt Hamburg hat sich mit BMW auf eine strategische eMobility-Partnerschaft verständigt. DriveNow, das Carsharing-Unternehmen von BMW und Sixt, wird demnach bis 2019 ca. 400 rein elektrische Fahrzeuge sowie etwa 150 Plug-in-Hybride auf die Straßen der Elbmetropole bringen. 

Weiterlesen
03.05.2017 - 09:59

Amber plant Mobilitätsservice mit autonomen E-Autos

Das niederländische Startup Amber, das letztes Jahr ein E-Auto-Konzept fürs Carsharing präsentiert hat, verkündete auf der Hannover Messe ambitionierte Pläne für einen Mobilitätsservice mit autonomen E-Autos in den Niederlanden und später auch im Rest Europas. 

Weiterlesen
02.05.2017 - 15:49

Mobeee: E-Carsharing in Nordhausen

Intrasol bietet im thüringischen Landkreis Nordhausen unter der Marke Mobeee ein E-Carsharing für Privatleute und Unternehmen und will seine Flotte in den nächsten drei Wochen von bisher drei auf dann 20 E-Autos erweitern. Zudem will Intrasol im Landkreis ein flächendeckendes Ladenetz aufbauen.
thueringer-allgemeine.de, mobeee.de




02.05.2017 - 12:17

BMW baut iNEXT ab 2021 in Niederbayern

Das erste selbstfahrende Elektro-Modell von BMW wird unter dem Arbeitstitel iNEXT ab 2021 in Dingolfing gebaut. Das gab der Konzern bekannt. Ausschlaggebend für die Entscheidung für Niederbayern (und damit gegen Leipzig) sei die Nähe zur technologischen Kompetenz im Konzern und zur Entwicklung des elektrischen Antriebsstrangs. 

Weiterlesen
28.04.2017 - 14:53

Kreis Bamberg startet Carsharing-Angebot mit BMW i3

Der oberfränkische Landkreis Bamberg startet am 1. Mai ein E-Carsharing-Angebot für Bürger in 14 seiner 36 kreisangehörigen Gemeinden. Für das zunächst auf ein Jahr angelegte “E-mobil Landkreis Bamberg” kommen geliehene 14 BMW i3 zum Einsatz, die zu Preisen von fünf Euro pro Stunde, 25 Euro pro Tag bzw. 69 Euro (jeweils inkl. Ladestrom und Versicherung) für ein ganzes Wochenende gemietet werden können.
br.de, klimaallianz-bamberg.de

22.04.2017 - 10:54

BMW plant E-Carsharing ReachNow auch in China

BMW will mit seiner Mobilitätsmarke ReachNow nach China expandieren und in den kommenden Monaten 100 BMW i3 auf die Straßen der Großstadt Chengdu bringen. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf BMW-Vorstand Peter Schwarzenbauer.
handelsblatt.com

11.04.2017 - 14:01

BMW-Stromer beim Coachella-Festival (Video)

Für das am Freitag beginnende diesjährige Coachella Valley Music & Art Festival in Kalifornien wird BMW einen VIP-Shuttleservice rund um das Festivalgelände zur Verfügung stellen. Zum Einsatz kommen die Elektro- und Hybridmodelle BMW i3 und X5 40e iPerformance. 

Weiterlesen
05.04.2017 - 17:45

Tschechische Polizei nimmt elf BMW i3 in Betrieb

Die tschechische Polizei hat elf BMW i3 in Betrieb genommen. Es handelt sich sowohl um die rein elektrische als auch um die Variante mit Range Extender: Drei i3 werden in Prag, die restlichen acht in anderen tschechischen Städten zunächst sechs Monate lang im Alltag getestet.
bmwblog.com

30.03.2017 - 11:52

Neue Preise für den BMW i3 (94Ah) ab April 2017

Ab April dieses Jahres gelten neue Preise für den BMW i3 (94Ah). So steigt der Einstiegspreis von 36.150 Euro auf 36.800 Euro. Bei der ursprünglichen Variante des i3 (60Ah) mit der kleineren Batterie verändert sich nichts. Diese ist weiterhin ab 34.950 Euro erhältlich. 

Weiterlesen
21.03.2017 - 17:45

BMW bläst „zur zweiten Welle der Elektrifizierung“

BMW-Chef Harald Krüger hat heute auf der Bilanzpressekonferenz in München nicht nur „die größte Modelloffensive der Geschichte“ verkündet – sondern sich auch klar zur Elektromobilität bekannt. „Ein Zurück gibt es nicht“, sagte er. Darum werden jetzt alle Marken und Baureihen elektrifiziert.

Weiterlesen
14.03.2017 - 11:02

Vattenfall setzt auf BMW i3-Akkus für Batteriespeicher

Der Energieversorger Vattenfall hat einen Vertrag mit BMW über die Lieferung von bis zu 1.000 Elektroauto-Batterien in diesem Jahr abgeschlossen. Es handelt sich um 33-kWh-Akkus aus dem BMW i3, die in allen stationären Speicherprojekten Vattenfalls eingesetzt werden sollen, u.a. in der Nähe von Amsterdam, in Südwales und in Hamburg-Bergedorf.
vattenfall.de, vattenfall.com

21.02.2017 - 13:37

BMW i3-Rückruf nun auch in Deutschland

Nachdem aus den USA eine Rückrufaktion für den BMW i3 mit Range Extender wegen möglicher Brandgefahr durch den Austritt von Kraftstoff bekannt wurde, ist es nun auch hierzulande soweit: 3.800 BMW i3 Rex werden bundesweit in die Werkstätten gerufen. Derweil sind erste (allerdings noch getarnte) Erlkönigbilder des für 2018 geplanten i3-Facelifts aufgetaucht.
autobild.de (Rückruf), motorauthority.com (Facelift)

09.02.2017 - 19:56

Auf der Langstrecke mit dem BMW i3 (94 Ah)

Wenn einer eine Reise tut, dann fährt er gern elektrisch. Zumindest, wenn er seine Brötchen mit einem Branchendienst für Elektromobilität verdient und einen BMW i3 (94 Ah) sein Eigen nennt. Doch mit so einem City-Stromer auf die Langstrecke fahren – kann das gut gehen im kalten Winter? Ein Reisebericht.

Weiterlesen
08.02.2017 - 11:45

BMW i3 S in Aussicht – kommt die Sportvariante?

Wie der BMWBlog nun erfahren haben will, soll das mutmaßlich BMW i3S genannte Modell im Laufe dieses Jahres (evtl. auf der IAA) zusammen mit einem Facelift für den „regulären“ i3 vorgestellt werden und 2018 in den Verkauf gehen. 

Weiterlesen
26.01.2017 - 09:05

DriveNow bereits 860 BMW i3 im Carsharing-Einsatz

Genau 860 BMW i3 sind laut der Jahresbilanz 2016 von DriveNow inzwischen für den Carsharing-Anbieter im Einsatz. Über 200.000 Kunden haben mit DriveNow bereits ihre erste elektrische Fahrt absolviert und sind mehr als sechs Millionen Kilometer elektrisch gefahren. Wir stellen fest: E-Mobilität und Carsharing, das passt wie Arsch auf Eimer. Wenn doch nur die Ladeinfrastruktur in den Städten…
drive-now.com (PDF)

19.12.2016 - 11:01

CES 2017: Erstes kabelloses BMS in einem BMW i3

Linear Technology und Lion Smart demonstrieren auf der CES 2017 ihr erstes kabelloses Batteriemanagement-System in einem BMW i3. Die Kombination von Kreisel Electrics 18.650 lasergeschweißten Modulen mit direkter Flüssigkühlung, den Technologien von Linear Technology und Lion Smart, ermögliche ein einzigartiges Batteriesystem mit einer Ladezeit von nur 15 Minuten bei einer Kapazität 55 kWh und einer Reichweite von mehr als 400 km.
lionemobility.de

16.12.2016 - 09:09

Opel Ampera-e teurer als i3 und Leaf

Der Preis des gerade in Norwegen auf den Markt gekommenen E-Opels lässt sich aufgrund des dortigen Steuermodells zwar nicht auf andere Länder übertragen. Aus dem Vergleich zu den Konkurrenten in Norwegen lässt sich aber eine Tendenz ablesen: Demnach ist der Ampera-e oberhalb von BMW i3 und Nissan Leaf eingepreist – bei der Batteriegröße auch logisch.
automobilwoche.de

15.12.2016 - 18:00

Hyundai Ioniq Electric vs. BMW i3

Im Vergleichstest kann Dirk Branke beiden E-Modellen etwas abgewinnen. Während der i3 weiterhin als emotionales und spurtstarkes E-Mobil überzeuge, sei der Ioniq u.a. aufgrund seiner Größe deutlich alltagstauglicher. Mit realistischen Reichweiten von 245 bis 280 km seien beide zudem angstfrei einsetzbar.
autobild.de

12.01.2016 - 08:17

BMW-Stromer-Verkäufe in 2015.

Genau 29.513 i-Modelle hat BMW im vergangenen Jahr weltweit ausgeliefert. Das waren 65,9 Prozent mehr als im Jahr zuvor. 24.057 Verkäufe gingen auf das Konto des kompakten i3. Da hatte sich BMW sicher mehr vorgestellt. Der Plug-in-Sportler i8 fand immerhin 5.456 Abnehmer. Zum Vergleich: Insgesamt verkaufte die Kernmarke BMW 2015 weltweit knapp 1,91 Mio Fahrzeuge.
automobilwoche.de, auto-medienportal.net, bmwgroup.com