Schlagwort: i3

04.09.2019 - 11:40

Share Now verdoppelt E-Flotte in München

Die Stadt München und die BMW Group bauen ihre Zusammenarbeit im Bereich E-Mobilität aus. Auf Basis der Partnerschaft vergrößert der Carsharing-Anbieter Share Now seine Münchner Elektroflotte von aktuell 85 bis Ende 2019 auf 200 BMW i3.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Quality Works - Lanxess

01.08.2019 - 10:43

Wie elektrisch wird die Zukunft von BMW wirklich?

Dass Noch-BMW-Chef Harald Krüger unter anderem über seine zaghafte Elektro-Strategie gestolpert ist, gilt in der Branche als sehr wahrscheinlich. Was aber passiert unter seinem Nachfolger Oliver Zipse? In einem Medienbericht sind nun Details über künftige E-Modelle zu lesen.

Weiterlesen
18.07.2019 - 20:56

Krüger-Nachfolge: Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef

Mit dem i3 hatte BMW einst in Deutschland einen Vorsprung bei der Elektromobilität. Da aus München jedoch keine neuen Modelle kamen, haben die Premium-Konkurrenten Mercedes und Audi inzwischen aufgeholt. Und Tesla ist mit dem Model 3 sogar enteilt. Der neue Chef Oliver Zipse braucht dringend eine neue Elektro-Strategie.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

24.06.2019 - 09:53

BMW beschleunigt offenbar seine Elektrostrategie

Bis 2023 – und damit zwei Jahre früher als bislang geplant – will BMW 25 elektrifizierte Modelle anbieten. Zudem soll Konzernchef Harald Krüger ein ambitioniertes Wachstumsziel für elektrifizierte Modelle ausgerufen haben.

Weiterlesen
12.05.2019 - 12:00

EnBW-Tochter ZEAG bringt E-Carsharing nach Heilbronn

Der Energieversorger ZEAG Energie startet als Teil seines neuen Geschäftsfelds Elektromobilität Heilbronns erstes Carsharing-System mit rein elektrisch betriebenen Autos. Der Fuhrpark besteht in der Startphase aus je zehn VW e-Golf und BMW i3.

Weiterlesen
05.04.2019 - 12:20

Zu viel staatliche Förderung für BMW i?

BMW hatte für die Produktion des i3 und i8 in Leipzig 45 Mio Euro an staatlichen Subventionen beantragt – zu viel, wie ein Rechtsexperte des Europäischen Gerichtshof  nun in einem Gutachten feststellt. Das abschließende Urteil zu dem Fall, der ins Jahr 2014 zurückreicht, fällt voraussichtlich in den kommenden Monaten.
spiegel.de, automobilwoche.de, handelsblatt.com

02.04.2019 - 12:58

Share Now will Elektroflotte in Europa deutlich ausbauen

Die Zahl der Elektrofahrzeuge an den europäischen Standorten von Share Now soll im Laufe des Jahres auf über 4.000 gesteigert werden. Das Unternehmen, das aus der Fusion von Car2go und DriveNow hervorgegangen ist, plant den Elektroanteil in Europa damit bis Ende 2019 auf 26 Prozent zu erhöhen. 

Weiterlesen
25.03.2019 - 16:05

Planen BMW und Daimler gemeinsamen E-Kleinwagen?

Die Gerüchte um künftige Elektro-Modelle von BMW und Daimler auf gemeinsamen Plattformen erhalten neue Nahrung: BMW schwebe ein i2 vor, dessen Architektur mit Mercedes geteilt werden soll. Möglicher Marktstart: 2024. Der Preis: Weniger als 30.000 Euro.

Weiterlesen
12.03.2019 - 15:24

Innogy startet E-Carsharing mit 500 BMW i3 in Warschau

Innogy startet Anfang April das größte Elektro-Carsharing-Angebot in Polen: In Warschau sollen den Einwohnern innerhalb weniger Wochen 500 BMW i3 bereitgestellt werden. Teil der Initiative ist auch der Ausbau des Ladenetzes in der polnischen Hauptstadt.

Weiterlesen
12.02.2019 - 18:30

Bayerische Batterie Werke

Sie stecken in Booten, Pufferspeichern, Transportern – und neuerdings sogar Bussen. BMW verkauft vollständige Batterien an immer mehr externe Kunden. Christoph M. Schwarzer hat Details und Hintergründe zu dem wachsenden Geschäft des bayerischen Autobauers zusammengetragen.

Weiterlesen
07.02.2019 - 18:10

DriveNow stockt London-Flotte auf 180 BMW i3 auf

Der Carsharing-Anbieter DriveNow baut seine Elektro-Flotte in London aus. Diese bestand bisher aus 50 BMW i3 und wird nun um weitere 130 Exemplare des BMW-Stromers erweitert. Die 180 BMW i3 stehen in neun Londoner Bezirken zur Nutzung bereit.

Weiterlesen
26.01.2019 - 13:25

E-Segelyacht mit einfahrbarem Unterwasser-Propeller

Die finnische Werft Nautor’s Swan, BMW und Torqeedo entwickeln eine emissionsfreie Hochleistungs-Segelyacht. Torqeedo hat dafür eine Innenborder-Version seines E-Antriebssystems Cruise 10.0 entwickelt, das auf die neueste Generation von BMW-i-Batterien setzt.

Weiterlesen
24.01.2019 - 12:39

BMW liefert i3-Batteriepakete an Motiv Power Systems

BMW wird seine im i3 verwendeten Batteriepakete künftig auch an Motiv Power Systems liefern, die diese in ihr Electric Powered Intelligent Chassis (EPIC) für Nutzfahrzeuge integriert. Eine entsprechende Liefervereinbarung wurde jetzt zwischen beiden Firmen geschlossen.

Weiterlesen
21.01.2019 - 12:28

BDI-Präsident mit Reichweiten-Angst

Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie, fährt Elektroauto, kann aber nicht vom Diesel lassen. Kempf hat eine starke Reichweiten-Angst – sogar auf der Strecke zwischen Nürnberg und München. Gibt’s da nichts von Ratiopharm?
faz.net

16.01.2019 - 15:20

Mythos Sondermüll: Batterie-Recycling funktioniert!

Als rollender Sondermüll wird die Batterie eines Elektroautos gern am Verbrenner-Stammtisch verunglimpft. Wir konnten uns bei der Spezialfirma Duesenfeld vom Gegenteil überzeugen und räumen nun mit diesem Mythos auf. Batterie-Recycling funktioniert bis tief in die Zelle hinein. Die Politik muss nur den Rahmen für einen Recycling-Kreislauf definieren.

Weiterlesen
14.01.2019 - 10:09

Berliner CDU-Fraktionschef wird Elektroauto verweigert

Burkard Dregger, CDU-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, wird laut „BZ“ die Genehmigung zur Anschaffung eines BMW i3 als Dienstwagen verweigert. Zur Begründung heißt es u.a., dass damit gerechnet werden müsse, dass „eine Ladesäule auf öffentlichem Straßenland nicht zur Verfügung steht“. Berlin, Berlin…
bz-berlin.de

20.11.2018 - 16:07

Beck kreiert Energiespeicher samt Schnelllader für BMW

Beck Automation hat für BMW ein stationäres Energiespeichersystem mit 36 Akku-Paketen aus dem BMW i3 mit jeweils 42 kWh Kapazität realisiert, das zur Senkung von Lastspitzen und gleichzeitigem Schnellladen von E-Fahrzeugen dient. Als Ladeleistung stehen 360 kW zur Verfügung.

Weiterlesen
08.11.2018 - 14:17

Karsan Jest electric erhält Antrieb & Batterie des BMW i3

Erstmals werden die für den BMW i3 entwickelten Elektromotoren und Hochvoltbatterien den City-Bus Jest electric des türkischen Herstellers Karsan antreiben. Erstaunlich, auf welche Weise der Hersteller seinen Namen „Bayerische Motoren Werke“ dank Elektromobilität mit Leben füllt. 

Weiterlesen
16.10.2018 - 15:14

Easelink zeigt Matrix Charging am Beispiel des BMW i3

Das österreichische Startup Easelink, das vor rund einem Jahr erstmals seine neuartige konduktive Lösung Matrix Charging zum automatisierten Laden von Elektroautos vorgestellt hatte, hat nun erstmals einen BMW-Stromer für automatisiertes Laden adaptiert. 

Weiterlesen
06.10.2018 - 13:05

BMW streicht i3 mit Range Extender aus Europa-Angebot

Es hat sich bereits abgezeichnet, jetzt bestätigt BMW offiziell: Das Unternehmen streicht bei seinem Elektro-Modell i3 im Zuge des Batterie-Upgrades auf 120 Ah-Zellen in Europa die Range-Extender-Option. „Wir werden künftig nur noch die rein elektrische Version verkaufen“, lautet das offizielle Statement.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/16/ende-absehbar-bmw-plant-keinen-nachfolger-fuer-den-i3/
16.09.2019 13:00