18.03.2017

Voltia eVan K3 L3H3 auf Citroën-Basis (Video)

voltia-citroen-jumper-k3-l3h3

Voltia bietet Kunden neben den modifizierten E-Transportern von Nissan nun auch den eVan K3 L3H3 auf der Plattform des Citroën Jumper an. Drei Exemplare des E-Transporters wurden an die österreichische Firma Schachinger Logistik zur Paketauslieferung übergeben. 

Für den elektrischen K3-Transporter werden drei Akku-Größen angeboten: So gibt es den Speicher mit 40 kWh (Reichweite bis zu 120 km), 60 kWh (bis zu 200 km) und 90 kWh für eine Reichweite von bis zu 260 km.

Das Unternehmen Voltia ist aus dem Vorgänger Greenway hervorgegangen und hat seinen Hauptsitz im slowakischen Bratislava. Weitere Büros werden in Den Haag und Wien unterhalten.
voltia.com (PDF)

ANZEIGE

Stellenanzeigen

Sales ManagerIn für den Vertrieb eMobility

Zum Angebot

Batteriewerk Schweiz AG – Verkaufsingenieur/In

Zum Angebot

EV-Box - Commercial Director (m/w) DACH-Region

Zum Angebot