22.03.2017 - 13:04

Wright Electric zeigt E-Flugzeug für 150 Passagiere

wright-electric-elektroflugzeug

Das Start-up Wright Electric hat das Konzept eines Elektro-Flugzeugs für 150 Passagiere vorgestellt, welches künftig für Kurzstrecken unter 300 Meilen (rund 500 Kilometer) eingesetzt werden könnte. 

Das Unternehmen setzt auf modulare Akku-Pakete, die austauschbar sind und daher separat geladen werden können. Abhängig von der Entwicklung der Batterietechnik in den kommenden Jahren hält Wright Electric einen rein elektrischen Flug etwa von London nach Paris schon innerhalb eines Jahrzehnts für denkbar. Die britische Airline Easyjet soll bereits Interesse bekundet haben.
techcrunch.com, bbc.com, weflywright.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/22/wright-electric-stellt-e-flugzeug-fuer-150-passagiere-vor/
22.03.2017 13:32