04.05.2017 - 13:35

Allego: Vorschläge für neue Lade-Locations in Berlin

allego-ladestationen-berlin

Im Rahmen des Projekts „be emobil“ haben der Ladeinfrastruktur-Betreiber Allego und die zuständigen Behörden 2016 mehr als 340 neue Ladepunkte errichtet. Über die neue Website LadenvorOrt.de nimmt Allego ab sofort Vorschläge von Privatleuten und Unternehmen entgegen. 

Diese teilen mit, an welchen Orten weitere Ladestationen entstehen sollen. Allego wird die Anfragen nach eigenen Angaben bündeln, die Standorte mit den Behörden abstimmen und den Prozess bis zur Inbetriebnahme transparent begleiten.
Quelle: Info per E-Mail

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/04/allego-vorschlaege-fuer-neue-lade-locations-in-berlin/
04.05.2017 13:25