16.05.2017

Toyota investiert in Flug-Stromer Skydrive

toyota-skydrive-e-flugzeug

Der japanische Autohersteller will nun offenbar auch im Geschäft mit fliegenden E-Autos mitmischen und investiert 40 Mio Yen in das Skydrive-Projekt. Skydrive soll das kleinste fliegende Elektroauto der Welt werden. Ein Prototyp soll pünktlich zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio fertig sein.
thedrive.com, bbc.com, futurezone.at




Stellenanzeigen

Entwicklungsingenieur Fertigungstechnik (m/w) - Traktionssysteme Austria

Zum Angebot

Flottenmanager E-Mobilität (m/w) - Stadtwerke Stuttgart

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur (m/w) für die Batteriespeichertechnologie - Invenox

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/16/toyota-investiert-in-flug-stromer-skydrive/
16.05.2017 16:48