14.06.2017 - 13:01

Gerüchte um Milliarden-Deal zwischen LG und VW

lg-chem-batterie-akku

LG Chem hat einen Bericht der südkoreanischen Tageszeitung “Dong-a Ilbo” dementiert, wonach sich der Batterie-Riese einen Milliardenauftrag von VW zur Belieferung mit Akkus für E-Autos gesichert habe. Ein derartiger Vertrag sei nicht unterzeichnet worden.

Ob man in Verhandlungen mit VW stehe, wollte LG nicht kommentieren. Vieles spricht aber dafür. Mangels eigener Zellfertigung ist Volkswagen angesichts der Pläne für eine Elektro-Offensive spätestens ab 2019 auf größere Mengen an Batterien angewiesen. Ein oder gleich mehrere Partner werden dafür gebraucht.
reuters.com, yonhapnews.co.kr

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/14/geruechte-um-milliarden-deal-zwischen-lg-und-vw/
14.06.2017 13:03