29.06.2017 - 12:06

Kalifornien pumpt weitere 3 Mrd Dollar in die E-Mobilität

chevrolet-bolt-elektroauto

Um das Ziel von 1,5 Mio Elektroautos bis zum Jahr 2025 noch zu erreichen (derzeit sind „nur“ rund 300.000 Stromer in Kalifornien unterwegs), will der US-Bundesstaat 3 Mrd Dollar nachlegen. 

Mit den neuen Subventionen sollen E-Autos preislich konkurrenzfähig zu Verbrennern werden. Das sieht ein neuer Gesetzentwurf vor, der – falls er in dieser Form verabschiedet wird – neben höheren Kaufprämien auch Investitionen in mehr Ladestationen vor allem in einkommensschwächeren Kommunen vorsieht.
electrek.colatimes.comsfbay.ca

– ANZEIGE –

Einheitliche Bezahlsysteme an Ladestationen: Einfach einfach! Giro- oder Kreditkarte vorhalten und den Ladevorgang starten. Mit den wallbe Ladelösungen der ZAS 4.0 Reihe, oder dem wallbe x-pay Terminal wird das Bezahlen des eichrechtskonformen Ladevorgangs, inklusive transparenter Abrechnung, zum Kinderspiel.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/29/kalifornien-pumpt-weitere-3-mrd-dollar-in-die-e-mobilitaet/
29.06.2017 12:16