03.07.2017 - 09:03

Linzer gegen Gratis-Parken für E-Autos

parkplatz-parkhaus-parken-symbolbild-pixabay

Ein Linzer erstattete Anzeige gegen Politiker, die Elektroautos gratis parken lassen wollen. Der 73-Jährige fühlte sich mit seinem Benziner benachteiligt. Die Staatsanwaltschaft Linz sah aber “keinen hinreichenden Anfangsverdacht” für Diskriminierung. Da bleibt dem Kläger wohl nur die Anschaffung eines E-Autos.
nachrichten.at

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/03/linzer-gegen-gratis-parken-fuer-e-autos/
03.07.2017 09:39