25.07.2017 - 10:52

Freiburg prüft Machbarkeit einer E-Bus-Linie

Die Freiburger Verkehrs AG (VAG) stellt Überlegungen an, wie eine erste elektrische Buslinie im bestehenden Netz umgesetzt werden kann. Das Ziel ist, 2019 ein Pilotprojekt zu starten, um Erfahrungen zu sammeln. Zudem hat die VAG nun drei Elektro- und zwei Hybridautos in ihrer Flotte.
vag-freiburg.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/25/freiburg-koennte-e-bus-linie-bekommen/
25.07.2017 10:12