27.07.2017 - 16:26

eMobility-Innovationspark an der A8 mit 124 Ladern

Der angekündigte Sortimo-Innovationspark Zusmarshausen an der A8 soll deutlich mehr Ladestationen bekommen als ursprünglich angenommen. Wie die „Augsburger Allgemeine“ jetzt berichtet, sind nicht weniger als 124 Ladestationen geplant.

Noch im Januar hieß es, das Projekt im Landkreis Augsburg solle sich aus zunächst zwölf DC-Schnellladestationen, bis zu 40 „Mittelschnellladepunkten“, einem Restaurant und einem Innovationszentrum zusammensetzen. Nun hat das lokalpolitische Entscheidungsgremium, der Marktgemeinderat Zusmarshausen, grünes Licht für eine erweiterte Variante des Technologieparks mit gleich 124 Ladestationen gegeben. Der Spatenstich auf dem knapp zweieinhalb Hektar großen Bauareal war ursprünglich für Mitte 2017 avisiert, soll nun aber nach Abschluss der Planungsphase im kommenden Jahr erfolgen. Der aktuelle Entwurf sieht einen zweigeschossigen „Campus Elektromobilität“ vor, der von einem zu Forschungszwecken errichteten Innovationsgebäude sowie einem Büro- und Ausstellungskomplex flankiert wird.
augsburger-allgemeine.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/27/emobility-innovationspark-an-der-a8-mit-124-schnellladern/
27.07.2017 16:42