Schlagwort: Bayern

30.07.2021 - 10:49

Fenecon plant Werk zum Bau von 2nd-Life-Batteriespeichern

Der Stromspeichersystem-Experte Fenecon hat eine Förderung aus dem EU Innovation Fund über 4,5 Millionen Euro erhalten. Diesen Betrag will das mittelständische Unternehmen nun in den Bau eines neuen Produktionsstandortes zur Wiederverwertung von Elektroautobatterien investieren.

Weiterlesen
27.07.2021 - 13:08

Nürnberg: N-Ergie eröffnet Parkhaus mit 128 Ladepunkten

Der Nürnberger Energieversorger N-Ergie hat sein im Februar angekündigtes „Parkhaus der Zukunft“ eingeweiht. Das Gebäude bietet 128 Ladepunkte für E-Autos und ist für Mitarbeiterschaft und Öffentlichkeit gleichermaßen zugänglich. Umgesetzt wurde das Großprojekt von Ladeinfrastrukturspezialist Reev.

Weiterlesen
22.07.2021 - 16:26

Fisker öffnet 2022 Marken-Zentren in USA und Europa

Fisker hat Details zu seinen Plänen für Niederlassungen in den USA und Europa veröffentlicht. Das erste sogenannte „Brand Experience Center“ soll im ersten Halbjahr 2022 in Los Angeles eröffnet werden, gefolgt von einem Zentrum in München. Zudem nennt Fisker erstmals eine Preis-Orientierung für den Ocean in Deutschland.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

21.07.2021 - 14:12

Diakonisches Werk Schweinfurt schafft E-Autos an

Das Diakonische Werk Schweinfurt geht die Flotten-Elektrifizierung seiner Diakoniestationen an. Den Anfang macht die Station in Schweinfurt selbst. Dort werden zehn Verbrenner-Fahrzeuge ausgemustert und durch Elektroautos ersetzt. Weitere Diakoniestationen im Umland sollen dem Beispiel folgen.

Weiterlesen
13.07.2021 - 11:45

Vattenfall baut Ladeanlagen für deutsche Gewerbekunden

Vattenfall realisiert Ladeinfrastruktur-Lösungen für zwei neue deutsche Gewerbekunden. Im Auftrag von Autohändler BaderMainzl installiert das Unternehmen im Südosten von München rund 40 Ladepunkte an vier Standorten, für das Frankfurter Hotel b’mine sind ebenfalls 40 Ladepunkte geplant.

Weiterlesen
12.07.2021 - 14:28

EnBW kündigt HPC-Ladepark bei Wörth an der Donau an

Die EnBW errichtet an der A3 in Höhe von Wörth an der Donau einen weiteren HPC-Park. Im ersten Schritt entstehen dort zwölf 300-kW-Ladepunkte. Bei künftigem größerem Bedarf kann der Schnellladepark nach Angaben des Unternehmens auf bis zu 24 Schnellladepunkte erweitert werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



05.07.2021 - 13:33

EnBW baut urbanen HPC-Park in Unterhaching

Die EnBW hat einen urbanen Ladepark mit 20 HPC-Ladepunkten vor den Toren Münchens angekündigt. Dieser entsteht auf dem Gelände eines Supermarkts und umgeben von weiteren Märkten in Unterhaching im Süden Münchens und soll zur IAA im September eröffnet werden.

Weiterlesen
01.07.2021 - 09:57

Torqeedo: Grundsteinlegung für neuen Hauptsitz

Das auf elektrische Bootsantriebe spezialisierte Unternehmen Torqeedo hat die Grundsteinlegung für seinen neuen Hauptsitz und seine neuen Produktionsstätten gefeiert. Der Neubau entsteht wie die bisherigen Gebäude in Oberpfaffenhofen.

Weiterlesen
29.06.2021 - 11:19

Hyundai schickt H2-Busse zur Kundenerprobung nach München

Hyundai startet den Testbetrieb seines Wasserstoff-betriebenen Busmodells namens Elec City Fuel Cell Bus in München. Dazu hat der südkoreanische Hersteller nun je ein Exemplar an den Busbetrieb Josef Ettenhuber GmbH und an das Unternehmen Geldhauser Linien- und Reiseverkehr GmbH & Co. KG überreicht.

Weiterlesen
10.06.2021 - 09:17

MAN startet Serienproduktion von E-Lkw 2024

MAN will ab 2024 im Stammwerk München die Serienproduktion von Elektro-Lkw starten. Mit dem jetzt im Werk eröffneten MAN eMobility Center schafft der Nutzfahrzeughersteller die Grundlagen dafür, E-Lkw in großen industriellen Stückzahlen zu fertigen.

Weiterlesen
26.05.2021 - 10:56

Batterie-Fertigung für BMW iX und i4 angelaufen

BMW hat im Kompetenzzentrum E-Antriebsproduktion in Dingolfing mit der Fertigung der Hochvoltbatterien und Batteriemodule begonnen, die im iX und im i4 zum Einsatz kommen. Auch die Kapazität zur Produktion der E-Motoren am Standort wurde erhöht.

Weiterlesen
25.05.2021 - 11:23

Weilheim beschafft Midi-Busse vom Typ Atak Electric

Die Stadtwerke Weilheim in Oberbayern setzen künftig fünf elektrische Midibusse als Ersatz für Dieselbusse ein. Den Zuschlag für die Lieferung der E-Midibusse hat die Quantron AG als deutscher Vertriebspartner des türkischen Herstellers Karsan erhalten. Konkret handelt es sich um fünf Busse des Typs Atak Electric.

Weiterlesen
19.05.2021 - 13:19

21 Ladepunkte an der Allianz Arena

Der FC Bayern hat gemeinsam mit seinem Partner Audi 21 Ladepunkte für Elektrofahrzeuge an der Allianz Arena errichtet. Ab diesem Sommer wird die Ladeinfrastruktur weiter sukzessive ausgebaut, so dass in Kürze auch in weiteren Bereichen der Spielstätte der Münchner elektrifizierte Fahrzeuge geladen werden können.

Weiterlesen
05.05.2021 - 13:42

Aral baut Ladesäulen an zwei Rewe-Supermärkten

Aral erprobt mit Pilotstationen in Ingolstadt und Wiesbaden nun auch das Laden an Rewe-Supermärkten. Anders als an den eigenen Tankstellen sollen dabei keine HPC zum Einsatz kommen, sondern DC-Lader niedrigerer Leistungsklassen – und auch AC-Säulen.

Weiterlesen
05.05.2021 - 09:23

Genesis bringt drei E-Modelle nach Europa

Hyundais Luxusmarke Genesis hat Details zu ihrem Europadebüt in diesem Jahr bekannt gegeben. Der offizielle Verkaufsstart für Deutschland, die Schweiz sowie Großbritannien ist für den Sommer vorgesehen – zunächst mit Verbrenner-Modellen. Ab Ende 2021 sollen aber gleich drei reine Stromer folgen.

Weiterlesen
04.05.2021 - 15:25

TMH: Ladesteuer-Modul erlaubt Eingriff von Netzbetreibern

The Mobility House setzt mit mehreren Netzbetreibern und Unternehmen erstmals Ladeinfrastruktur für Elektroautos als steuerbare Verbrauchseinrichtung nach §14a des deutschen Energiewirtschaftsgesetzes um. Das Prinzip: Bei Eingriff des Netzbetreibers wird die Leistung der Ladegeräte reduziert. Dies wird im Gegenzug preislich belohnt.

Weiterlesen
04.05.2021 - 12:07

Kulmbach öffnet Tiefgaragen für Elektroautos

Im Februar 2021 hatte die Stadt Kulmbach eine Tiefgarage für Elektro- und Hybridautos gesperrt – nachdem dort ein Verbrenner-Auto in Brand geraten war. Nun folgt die Aufhebung des Verbots –nachdem aufgerüstet wurde.

Weiterlesen
04.05.2021 - 10:39

BMW: Vorbereitungen für H2-Kleinserie laufen an

Bei BMW laufen die Vorbereitungen für die im vergangenen Jahr für 2022 angekündigte Kleinserie des BMW i Hydrogen Next auf Basis des aktuellen X5. Während die Brennstoffzellen selbst von Partner Toyota kommen, sollen einige Kernkomponenten in Bayern hergestellt werden.

Weiterlesen
03.05.2021 - 14:04

Wunder Mobility macht Flotten-Finanzierung zu Geschäft

Wunder Mobility, Anbieter von Software und Hardware für neue Mobilitätsdienste, hat eine neue Tochtergesellschaft namens Wunder Capital geschaffen und kündigt in diesem Zuge an, die Flotten-Erweiterung des Berliner E-Roller-Sharers Emmy um 1.500 neue E-Roller des Typs Yadea G5L zu finanzieren.

Weiterlesen
30.04.2021 - 11:07

BMW startet Batteriemodul-Montage in Leipzig

Die BMW Group startet die Produktion von Batteriekomponenten in den Werken Leipzig und Regensburg. Am Montag, den 3. Mai 2021, läuft in Leipzig die Serienproduktion von Batteriemodulen an. Das Werk Regensburg begann bereits im April mit der Lackierung von Batteriezellen für Hochvoltbatterien.

Weiterlesen
29.04.2021 - 14:00

Ladesäule mit Grillfunktion?

In München kam es kürzlich zum Ausfall einer Ladesäule für Elektroautos, weil jemand Hackfleisch in die Steckvorrichtung geschmiert hatte. Das Fleisch drang bis in die Kontakte der Stecker vor, die deshalb ausgetauscht werden mussten. Die Stadtwerke München beklagen immer mehr Fälle von Vandalismus an Ladesäulen.
sueddeutsche.deabendzeitung-muenchen.de

28.04.2021 - 11:53

BMVI: Standort-Vorauswahl für H2-Innovationszentrum

Die Standortwahl für das Innovations- und Technologiezentrum „Wasserstofftechnologie für Mobilitätsanwendungen“ als Teil des geplanten „Deutschen Zentrums Mobilität der Zukunft“ konkretisiert sich. Das BMVI hat nun drei Regionen ausgewählt. Und: Eine zweite Förderrunde für regionale Wasserstoff-Konzepte hat begonnen.

Weiterlesen
19.04.2021 - 14:35

BMW will Feststoffbatterie bis Ende des Jahrzehnts

BMW hat angekündigt, bis zum Ende dieses Jahrzehnts eine automotive-taugliche Feststoffbatterie für den Serieneinsatz realisieren zu wollen. Schon „deutlich vor 2025“ soll ein erstes Demonstrator-Fahrzeug mit dieser Technologie gezeigt werden. Dafür gibt es Fördergelder vom Bund und Land.

Weiterlesen
19.04.2021 - 13:38

Lilium plant Drehkreuze in München und Nürnberg

Das bayerische E-Flugtaxi-Startup Lilium will die Flughäfen von München und Nürnberg zu Drehkreuzen für ein regionales Luftmobilitätsnetz in Bayern machen. Weitere solcher Knotenpunkte plant Lilium in Nordrhein-Westfalen und im US-Bundesstaat Florida.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/30/fenecon-plant-werk-zum-bau-von-2nd-life-batteriespeichern/
30.07.2021 10:11