Schlagwort: Bayern

27.03.2020 - 12:12

TÜV SÜD erweitert Batterie-Testkapazitäten

Die auf Batterie-Tests spezialisierte Tochter des TÜV SÜD hat ihre Kapazitäten am Standort Oberpfaffenhofen deutlich erweitert. Mit den neuen Anlagen sollen nicht nur mehr Tests durchgeführt werden können, diese sollen auch schneller und günstiger werden.

Weiterlesen
26.03.2020 - 11:40

Audi: Eigene Batterie-Montage in Ingolstadt

Audi plant ein Montagewerk für Elektroauto-Batteriepakete nahe seines Werks in Ingolstadt. Die Zellen dafür sollen laut einem koreanischen Medienbericht weiterhin von LG Chem kommen. Für den Ausbau des Werks in Polen zur nach eigenen Angaben größten Batteriezellfabrik der Welt haben die Koreaner zudem ein Darlehen der EIB erhalten.

Weiterlesen
23.03.2020 - 12:13

E-Flugtaxi-Startup Lilium nimmt 240 Millionen Dollar ein

Das bayerische Unternehmen Lilium hat eine Finanzierungsrunde über mehr als 240 Millionen Dollar abgeschlossen. Die Runde wird vom chinesischen Internetkonzern Tencent angeführt. Teilgenommen haben auch weitere bestehende Investoren wie Atomico, Freigeist und LGT.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

11.03.2020 - 11:01

Gratis-Fahrt mit Lime zum Wahllokal

Für die am kommenden Sonntag stattfindenden Kommunalwahlen in Bayern hat sich der E-Tretroller-Anbieter Lime eine besondere Aktion ausgedacht: In München werden kostenlose Fahrten zum und vom jeweiligen Wahllokal angeboten. Die Gratisfahrten gelten nur am 15. März und sind auf zehn Minuten beschränkt.

Weiterlesen
10.03.2020 - 10:06

Kritik an Scheuers geplanten Mobilitätszentrum

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer plant in München ein 500 Millionen Euro schweres „Deutsches Zentrum Mobilität der Zukunft“. Das Geld hierfür soll aus dem Bundeshaushalt kommen. Aus Sicht von Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer grenzt dies „an organisierte Plünderung zu Lasten von 15 anderen Bundesländern“.

Weiterlesen
25.02.2020 - 15:42

N-Ergie baut 130 Ladepunkte in Nürnberger Parkhaus

Der Energieversorger N-Ergie errichtet auf seinem Betriebsgelände in Nürnberg-Sandreuth ein „Parkhaus der Zukunft“ mit über 100 Ladestationen. Das Parkhaus soll nicht nur von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch durch die Öffentlichkeit genutzt werden können.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

19.02.2020 - 12:44

München bezieht Landkreise bei Ladeförderung ein

Die Stadt München fördert im Rahmen ihres Subventionsprogramms „Laden in München“ künftig auch den Aufbau von Ladeinfrastruktur für Elektro-Fahrzeuge im Münchner Umland – konkret in den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau und München. Zielgruppe sind vornehmlich Gewerbebetriebe.

Weiterlesen
08.02.2020 - 13:43

Uniper plant 1.300 mobile Schnellladesäulen bis 2024

Der Energiekonzern Uniper plant in Deutschland bis Ende 2024 mehr als 1.300 mobile Schnellladesäulen als „Infrastructure-as-a-Service“-Angebot. Erstmals offiziell vorgestellt werden soll das neue Produkt in wenigen Tagen im Rahmen der Fachmesse E-world.

Weiterlesen
07.02.2020 - 13:44

Aral eröffnet fünften HPC-Standort

Aral hat zwei Ultraschnellladesäulen für Elektroautos an der Tankstelle am Mainfrankenpark 24 in Dettelbach eröffnet. Mit der fünften Anlage dieser Art hat das Unternehmen sein geplantes Vorhaben mit fünf Pilot-Standorten für High Power Charging final umgesetzt.

Weiterlesen
27.01.2020 - 14:08

Ladeverbund+ verdoppelt beinahe Ladesäulenanzahl

Der Ladeverbund+ hat seine Ladeinfrastruktur für Elektroautos im Jahr 2019 von 280 auf 520 Ladesäulen ausgebaut – ein Zuwachs von über 85 Prozent. Bei insgesamt 99.000 Ladevorgänge im vergangenen Jahr wurde Ökostrom für rund sechs Millionen emissionsfreie Kilometer abgegeben.

Weiterlesen
23.01.2020 - 13:00

VW-Carsharing WeShare expandiert ins europäische Ausland

WeShare, der Carsharing-Service von Volkswagen und Škoda, wird 2020 in sieben weitere Städte in Deutschland und im europäischen Ausland expandieren. Nach Prag und Hamburg im Frühjahr, will WeShare im Jahresverlauf zudem in Paris, Madrid, Budapest, München und Mailand starten.

Weiterlesen
21.01.2020 - 14:57

Münchner Konzern BayWa gründet Mobilitätstochter

Der Mischkonzern BayWa hat eine eigene Mobilitätssparte gegründet. Die BayWa Mobility Solutions GmbH (BMS) konzentriert sich künftig auf „Angebote für CO2-optimierte Mobilität“ und hat in München bereits mit 40 Mitarbeitern ihre Arbeit aufgenommen.

Weiterlesen
19.01.2020 - 17:42

München ordert 16 E-Busse von Ebusco und EvoBus

München bekommt 16 neue Elektrobusse – und zwar acht 12-Meter-Solobusse von Ebusco und acht 18-Meter-Gelenkbusse von EvoBus. Die E-Busflotte der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) wächst damit bis 2021 auf mindestens 26 strombetriebene Fahrzeuge an.

Weiterlesen
17.01.2020 - 11:40

Audi baut 4.500 Ladepunkte an eigenen Standorten

Audi will rund 100 Millionen Euro in Ladeinfrastruktur an eigenen Standorten investieren. Geplant sind mehr als 4.500 Ladepunkte, von denen die meisten auch öffentlich zugänglich sein sollen. Der Großteil wird dabei auf die deutschen Werke entfallen.

Weiterlesen
17.01.2020 - 11:06

BMW-Stammwerk wird in Sommerpause für i4 umgerüstet

BMW wird sein Stammwerk in München im Sommer sechs Wochen lang schließen, um es in dieser Zeit für den Bau des rein elektrischen BMW i4 umzurüsten. Dieser soll nächstes Jahr in Serie gehen – noch mit zugekauften Batteriezellen. Das könnte sich wohl künftig ändern.

Weiterlesen
12.12.2019 - 16:00

16 HyLand-Gewinnerregionen stehen fest

Die Gewinner in den Kategorien HyExperts und HyPerformer der Fördermaßnahme „HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland“ stehen fest. Verkehrsminister Andreas Scheuer gab die Gewinner bekannt, die nun mit Mitteln aus dem Nationalen Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP2) gefördert werden.

Weiterlesen
03.12.2019 - 15:12

Bayern: 3 Mio. Euro für Ladepunkte und Netzanschlüsse

Die bayerische Landesregierung hat den fünften Aufruf im Rahmen des landesweiten Förderprogramms „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“ veröffentlicht. Unterstützt wird diesmal die Errichtung von Normalladepunkten mit 3,7 bis 22 kW sowie deren Netzanschluss und Montage.

Weiterlesen
02.12.2019 - 10:44

BMW bereitet Dingolfing auf iNEXT-Fertigung vor

BMW investiert für die Produktion des iNEXT rund 400 Millionen Euro in das Dingolfinger Fahrzeugwerk. Dort soll das Elektro-Flaggschiff der Bayern ab 2021 vom Band rollen – und zwar im Wechsel mit anderen Plug-in-Hybriden und Modellen mit Verbrennungsmotor.

Weiterlesen
30.11.2019 - 12:33

Förderung: 4,5 Millionen extra für „München emobil“

Die Fördergelder des Münchener Subventionsprogramms „München emobil“ werden angesichts hoher Nachfrage früher erschöpft sein als gedacht. Um dennoch wie geplant bis Ende 2020 Fördermittel zusagen zu können, soll das Budget nun um 4,5 Millionen Euro aufgestockt werden.

Weiterlesen
26.11.2019 - 12:48

München bestellt E-Bus-Lader in Polen

Der auf Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge spezialisierte polnische Anbieter Ekoenergetyka-Polska vermeldet einen neuen Großauftrag aus München. Die Münchner Verkehrsgesellschaft hat 56 Ladestationen bestellt.

Weiterlesen
20.11.2019 - 13:22

Circ bringt E-Tretroller mit Wechsel-Akku

Circ hat in Essen sein E-Tretroller-Angebot gestartet und stellt gleichzeitig seinem neuen E-Tretroller mit austauschbarer Batterie zum ersten Mal in Deutschland vor. Nach dem Start in Essen bringt Circ den neuen E-Tretroller in München und weiteren Städten Deutschlands auf die Straße. Auch in Berlin gibt es News.

Weiterlesen
18.11.2019 - 13:52

Nürnberg erhält Förderbescheid für 52 E-Busse

Zusätzlich zu einem seit Anfang 2018 im Einsatz befindlichen E-Bus und sechs weiteren bereits bestellten Batteriebussen wird die Nürnberger Verkehrs-Aktiengesellschaft (VAG) bis Ende 2022 noch 52 weitere rein elektrisch betriebene Linienbusse beschaffen.

Weiterlesen
14.11.2019 - 14:41

BMW eröffnet Batterie-Kompetenzzentrum in München

BMW hat sein neues Kompetenzzentrum Batteriezelle in München-Milbertshofen eröffnet. Der Branchendienst electrive.net war vor Ort mit dabei. In dem Zentrum sollen neue Batteriezellen entwickelt, im Prototypen-Maßstab gefertigt und getestet werden. Eine eigene Serienfertigung planen die Münchner weiterhin nicht.

Weiterlesen
14.11.2019 - 10:16

Dott legt mit E-Tretroller-Verleih in München los

Nach Brüssel, Paris, Lyon und Mailand startet der niederländische Sharing-Anbieter Dott seinen E-Tretroller-Verleihdienst heute auch in Deutschland. Dazu hat das Unternehmen München auserkoren. Dort stehen ab sofort E-Tretroller von Dott innerhalb des Altstadtrings sowie im Zentrum zur Verfügung.

Weiterlesen
14.11.2019 - 09:03

Bewährungsstrafe für Ladekabel-Dieb

Der Fall eines Mannes aus Bayern, der reihenweise Elektroautos anmietete und deren Ladekabel entwendete, um diese im Internet zu verkaufen (wir berichteten), ist nun vor Gericht gelandet.

Weiterlesen
12.11.2019 - 14:40

Dresden: Forschung an neuartigen Batterie-Elektroden

Forscher des Dresdner ExcellBattMat-Zentrums am Fraunhofer IWS haben sich zum Ziel gesetzt, Schlüsselkomponenten für das Großvorhaben „Forschungsfertigung Batteriezelle“ in Münster beizusteuern. Forschungsobjekt sind Elektroden aus Silizium- oder Lithiumschichten.

Weiterlesen
07.11.2019 - 10:01

E-Scooter-Parkhaus wird zur Luftnummer

In Nürnberg soll „Europas erstes E-Scooter Parkhaus“ entstehen, verspricht ein kürzlich aufgehängtes Transparent. Es werde „12.000 Stellplätze mit integrierten Ladestationen und einer Multimedia-Lounge“ bieten und soll im Oktober 2024 fertiggestellt sein. Dumm nur: Es handelt sich um eine Fata Morgana.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/03/27/tuev-sued-erweitert-batterie-testkapazitaeten/
27.03.2020 12:52