Schlagwort:

12.07.2018 - 15:51

Landkreis Bayreuth erhält 100 neue Ladepunkte

Der Landkreis Bayreuth will eine flächendeckende Ladeinfrastruktur mit insgesamt 100 Ladepunkten errichten, etwa die Hälfte davon bis Ende dieses Jahres. Als Träger wird der Nürnberger Energieversorger N-Ergie genannt. 

Weiterlesen
06.07.2018 - 12:41

München: CSU will Start- und Landefläche für Flugtaxis

Die bayerischen Christsozialen wollen, dass die Deutsche Bahn für den Neubau des Münchner Hauptbahnhofs eine Start- und Landefläche für (elektrische) Flugtaxis einplant, die dann zum Flughafen schwirren könnten. Man könnte dann praktisch am Hauptbahnhof binnen zehn Minuten ins Flugzeug ein… Halt, das war eine andere CSU-Innovation.
wired.det3n.de

05.07.2018 - 09:36

München: Ladenetz-Ausbau stößt auf Anwohner-Protest

Die Stadt München stößt beim Ausbau der Ladeinfrastruktur oft auf Widerstand von Anwohnern und Geschäftsleuten, da Parkplätze den Ladestationen zum Opfer fallen. Auch Petitionen und Klagen soll es schon gegeben haben. Kleiner Tipp an die wütenden Bürger: Die zitierte Begründung („Niemand von uns fährt ein Elektroauto.“) lässt sich ändern …
sueddeutsche.de




02.07.2018 - 15:05

Sebastian Bachmann von chargeIT über gesteuertes Laden

Lastmanagement wird für das Laden von E-Fahrzeugen immer wichtiger. Genau darüber haben wir mit Sebastian Bachmann, Geschäftsführer von chargeIT mobility, gesprochen. Er berichtet von großen Neubauprojekten, deren Parkflächen zu hunderten mit Ladeinfrastruktur ausgestattet werden.

Weiterlesen
30.06.2018 - 12:58

Regensburg fördert die Anschaffung von E-Fahrzeugen

Neben Berlin fördert auch die Stadt Regensburg die Anschaffung von Elektrofahrzeugen. Geld gibt es für Pedelecs und Fahrradanhänger, Elektroroller bis hin zu elektrischen Nutzfahrzeugen. Insgesamt stellt die Stadt hierfür 550.000 Euro bereit. 

Weiterlesen




20.06.2018 - 13:52

Audi unterstützt Ingolstädter Flugtaxi-Projekt

Doro Bär bekommt ihr Flugtaxi-Projekt: Die Region Ingolstadt soll zum Testfeld für elektrisch angetriebene Lufttaxis werden. Das ist das Ziel des nun vorgestellten Projekts „Urban Air Mobility“, an dem u.a. Audi und Airbus beteiligt sind. 

Weiterlesen
19.06.2018 - 13:00

Regensburg: Lastmanagement für 220 Ladepunkte

Im Regensburger Dörnberg-Viertel entsteht das angeblich größte Ladeinfrastruktur- und Lastmanagementprojekt in Deutschland. Das komplette Ladeinfrastruktursystem wird von chargeIT mobility geliefert. Projektiert sind aktuell mindestens 220 Ladepunkte – mit Option auf mehr. 

Weiterlesen
13.06.2018 - 15:21

Lechwerke treiben Ladeinfrastruktur-Ausbau voran

Die Lechwerke (LEW) bauen die Ladeinfrastruktur für Elektroautos in den nächsten Wochen weiter aus. In Altenstadt an der Iller ging jetzt die erste LEW-Ladesäule in Betrieb, die über das „Bundesprogramm Ladeinfrastruktur“ des BMVI gefördert wird. 

Weiterlesen
24.05.2018 - 13:53

Alfen liefert batteriegestützes Schnellladesystem an BMW

Alfen beliefert einen der BMW-Teststandorte in München mit einer integrierten Energiespeicherlösung, die das Schnellladen von E-Autos gewährleistet. Das 1,1-MW-System besteht aus 34 BMW-i3-Akkus und umfasst eine Schnellladevorrichtung speziell für Prototypen von BMW.

Weiterlesen
15.05.2018 - 16:30

E-Roller-Sharing emmy expandiert innerhalb Münchens

Das E-Roller-Sharing emmy weitet in diesem Monat sein Geschäftsgebiet in München aus und wird die aktuell aus 50 Elektro-Rollern bestehende Flotte um zusätzliche 100 E-Schwalben aufstocken. Basis hierfür ist eine erfolgreich angelaufene Crowdinvesting-Kampagne.

Weiterlesen
14.05.2018 - 07:42

EnBW stattet 100 OMV-Tankstellen mit HPC-Ladern aus

Eine neue Partnerschaft elektrisiert Süddeutschland: Der Energieversorger EnBW wird 100 Tankstellen von OMV in Baden-Württemberg und Bayern mit Hochgeschwindigkeits-Ladesäulen ausrüsten. Das Besondere: Die Standorte liegen nicht nur an Verkehrsachsen, sondern auch in Städten.

Weiterlesen
08.05.2018 - 10:12

Handel mit geklauten Elektroauto-Ladekabeln?!

Dreistes Geschäftsmodell mit Elektromobilität: In Bayern wird ein Mann verdächtigt, reihenweise Elektroautos angemietet und deren Ladekabel entwendet zu haben. Insgesamt 26 Ladekabel soll der Tatverdächtige dann über eine Internetplattform zum Kauf angeboten haben.
pnp.de

27.04.2018 - 12:58

Post setzt 20 StreetScooter in Nürnberg ein

Deutsche Post DHL stellt ab sofort auch in Nürnberg ihre Paket-Zustellflotte schrittweise auf Elektrofahrzeuge um. Zunächst bringen 20 StreetScooter in den Stadtbezirken Altstadt, St. Sebald, St. Lorenz, Schweinau, Zerzableshof, Messe, Gartenstadt und Sunderbühl DHL-Pakete elektrisch zu den Kunden. 

Weiterlesen
03.04.2018 - 16:58

Bayern unterschreitet E-Quote im staatlichen Fuhrpark

Die bayerische Staatsregierung hat ihr erklärtes Ziel, bei Neuanschaffungen im staatlichen Fuhrpark die Zahl elektrifizierter Fahrzeuge auf 20 Prozent zu erhöhen, verfehlt – und zwar deutlich. Das ergab eine parlamentarische Anfrage der SPD-Landtagsfraktion.

Weiterlesen
27.03.2018 - 10:57

E-Roller-Fahrerin schildert Ärger mit Förderregeln

Die Stadt München verlangt von einer Frau nach einem Unfall einen Großteil der städtischen Fördermittel für den verunfallten E-Roller zurück. Die Münchnerin bestellte sich als Ersatz dasselbe Modell. Das fördert die Stadt nun aber nicht.

Weiterlesen
22.03.2018 - 17:49

emmy-Sharing: 400 weitere E-Schwalben für München

Das Berliner Start-up emmy und die Münchner Firma Green City Energy wollen ihre aus den roten E-Schwalben bestehende Sharing-Flotte in der bayerischen Landeshauptstadt Ende März um 400 E-Roller erweitern und das Geschäftsgebiet vergrößern.

Weiterlesen
16.03.2018 - 10:03

Volvo zeigt Elektro-Lkw auf der IFAT in München

Volvo Trucks wird im Mai auf der IFAT in München erstmals seinen für 2019 angekündigten Elektro-Lkw für den Regional- und Stadtverkehr zeigen. Bei Fahrdemonstrationen auf dem Außengelände kann ein erster Eindruck von dem Stromer gewonnen werden. 

Weiterlesen
15.03.2018 - 13:19

Stadtwerke München beschaffen 40 Elektrobusse für MVG

Die Stadtwerke München (SWM) beschaffen 40 Elektrobusse für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). In einem ersten Schritt werden zunächst je vier Solo- und Gelenkbusse ausgeschrieben. Diese sind u.a. für eine erste reine E-Buslinie zum Start im Jahr 2019 vorgesehen. 

Weiterlesen
06.03.2018 - 12:44

BMW Vision Dynamics wird als i4 in München gebaut

Wie BMW nun bestätigt, wird die zur letztjährigen IAA präsentierte Elektro-Studie Vision Dynamics als BMW i4 in Serie gehen und in München gebaut. Ab wann, verrät BMW noch nicht, doch wie das „Handelsblatt“ unter Berufung auf Konzernkreise berichtet, könnte die Serienproduktion 2020 oder 2021 starten. 

Weiterlesen
28.02.2018 - 16:40

Münchner E-Taxi-Tag: Tankst du noch oder lädst du schon?

Der Hybridantrieb ist im Taxigewerbe längst etabliert, doch beim Umstieg auf rein elektrische Taxis ist die Branche bisher äußerst zurückhaltend. Woran genau hakt es noch und was macht Hoffnung, dass Elektrotaxis bald zu einer echten Alternative werden? Ein Stimmungsbericht vom E-Taxi-Tag in München.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/28/bmw-werk-dingolfing-produziert-deutlich-mehr-e-antriebe/
28.02.2018 14:09