07.08.2017 - 14:33

Tesla: Weitere Kapitalerhöhung für Model-3-Produktion

tesla-model-3-elektroauto-03

Tesla hat eine Kapitalerhöhung um weitere 1,5 Mrd Dollar angekündigt, um die Produktionssteigerung für das Model 3 zu finanzieren. Dazu will der eMobility-Pionier ungesicherter Schuldpapiere mit einer Laufzeit bis 2025 ausgeben.

Das Ziel, welches es zu finanzieren gilt, ist ein großes: 2016 wurden rund 84.000 Fahrzeuge produziert. Ende 2018 sollen es schon 500.000 Stromer sein. Vorläufige Daten der EPA lassen derweil darauf schließen, dass die reichweitenstärkere Version des Model 3 ca. 190 kW leistet und über ein Akku-Paket mit einer theoretischen Kapazität von 80,5 kWh verfügt.
automobilwoche.de, wiwo.deinsideevs.com (EPA-Daten)

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/07/weitere-kapitalerhoehung-fuer-model-3-produktion/
07.08.2017 14:16