17.08.2017 - 16:53

Dyson verpflichtet weiteren Ex-Manager von Aston Martin

dyson-logo

Nachdem vor rund einem Jahr bereits Ian Minards, der ehemalige Direktor für Produktentwicklung bei Aston Martin, zum britischen Staubsauger-Hersteller Dyson gewechselt ist, wird nun mit David Wyer ein weiterer ehemaliger Aston-Martin-Manager als Einkaufschef verpflichtet. 

Damit verdichten sich die Gerüchte um E-Auto-Pläne von Dyson weiter. Auch Ex-Tesla-Mann Ricardo Reyes war im Januar zum britischen Hersteller gewechselt, welcher bis 2020 rund 1 Mrd Pfund in seine Batterieentwicklung investieren will. Ebenfalls will Dyson bis zum Jahr 2020 weitere 3.000 Ingenieure und Wissenschaftler einstellen.
bloomberg.com

– ANZEIGE –

Kleine Gruppe, steile Lernkurve! Verbringen Sie zwei Tage mit den Vordenkern der Elektromobilität – von OEMs, Energieversorger bis hin zu digitalen Startups. Die inspirierendsten Köpfe der Branche reflektieren über ihre persönlichen Erfolgsfaktoren und Rückschläge.

Mit diesem Code sparen Sie 10% für das ELECTRIC MOBILITY BOOTCAMP in Berlin: ELECTRIVE#10
Alle Infos hier >>

Stellenanzeigen

Ingenieur (m/w/d) für Transformation in der Automobilwirtschaft und Mobilität

Zum Angebot

Inside Sales Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/17/dyson-verpflichtet-weiteren-ex-manager-von-aston-martin/
17.08.2017 16:43