18.09.2017 - 12:46

Tesla-Patent für mobile Akkutausch-Station

tesla-batterietausch-patent-2017

Ein Ende Mai beim US-Patentamt eingereichtes und nun bekannt gewordenes Konzept beschreibt ein System zum automatisierten Austausch des Batteriepakets von Tesla-Fahrzeugen. Das System soll sich auch auf einem Anhänger unterbringen lassen. 

Die Kalifornier haben das Konzept des Batteriewechselns offenbar noch nicht aufgegeben. Ob Tesla tatsächlich konkrete Pläne zur Umsetzung des Patents verfolgt, ist jedoch unklar. Wir erinnern uns: Bereits 2013 stellte Tesla ein Konzept für den schnellen Batteriewechsel vor. In Serie hat es das Modell aber nicht geschafft, es blieb bei einer Demonstrationsanlage, die von den Fahrzeug-Besitzern aber kaum angenommen wurde.
electrek.coinsideevs.comuspto.gov




Stellenanzeigen

Gebietsleiter Vertrieb Ladeinfrastruktur im Außendienst Südwest (m/w/d)

Zum Angebot

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Consultant (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/18/tesla-patent-fuer-mobile-akkutausch-station/
18.09.2017 12:57