21.10.2017 - 17:50

5.000 E-Bikes für Bikesharing in Stockholm

citybikes-bikesharing-stockholm-pedelec

Da der Vertrag für das aktuelle, rund 1.200 Fahrräder umfassende Bikesharing in Stockholm noch dieses Jahr ausläuft, hat sich die schwedische Hauptstadt zu einer Erweiterung und Elektrifizierung des Angebots entschlossen. Die Flotte soll stolze 5.000 E-Bikes umfassen. 

Die E-Fahrräder werden 2018 und 2019 in der Stadt verteilt und können dann an 300 Stationen ausgeliehen werden. Und das auch zum Pauschalpreis von nur 270 Kronen (28 Euro) für ein komplettes Jahr lang. Die Batterien der „Hybrid-Elektrofahrräder“ sind abnehmbar, wodurch die Nutzung mit und ohne Elektro-Schub gewährleistet ist.

Der günstige Preis kann deshalb angeboten werden, weil das Sharing-System teilweise werbefinanziert ist. Einen entsprechenden Zehn-Jahres-Vertrag hat Stockholm mit der auf Außenwerbung spezialisierten Firma JCDecaux geschlossen.
thelocal.sejcdecaux.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/21/5-000-e-bikes-im-bikesharing-fuer-stockholm/
21.10.2017 17:37