Schlagwort:

06.05.2019 - 17:00

Schwedens Nobina ordert weitere 20 E-Busse von BYD

Der schwedische Busbetreiber Nobina hat bei BYD weitere 20 Elektrobusse bestellt. Es handelt sich um 18-Meter-Gelenkbusse des Typs BYD K11, deren Auslieferungen Ende 2019 beginnen sollen. Nobina hatte bereits im vergangenen Jahr 26 E-Busse bei BYD geordert.

Weiterlesen
07.01.2019 - 16:43

Schweden: Danfoss-Antrieb für eistaugliche Hybrid-Fähre

Danfoss Editron liefert den Antrieb für Stockholms erste eistaugliche Hybrid-Passagierfähre. Da die Fähre der Stockholmer Reederei Waxholmsbolaget das ganze Jahr über im Einsatz sein wird, wurde sie speziell für den Betrieb in Gewässern mit einer Eisdicke von bis zu 25 cm entwickelt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

WAVE Tour Germany

03.09.2018 - 10:02

Livestream: Weltpremiere des Mercedes-Benz EQC

Mit dem EQC wird in Stockholm das erste rein Batterie-elektrische Serienmodell der neuen Technologiemarke EQ von Mercedes-Benz vorgestellt. Mitte 2019 wird es in Europa auf den Markt kommen. Am 04. September 2018 können Sie diese Weltpremiere ab 18:30 Uhr live bei electrive.net mit verfolgen. 

Weiterlesen
30.07.2018 - 11:58

Weltpremiere des EQC am 4. September in Stockholm

Daimler will die Serienversion des EQC am 4. September auf der @me Convention in Stockholm präsentieren und kommt damit der Konkurrenz von Audi zuvor, die kürzlich die verschobene Weltpremiere des e-tron für den 17. September in San Francisco bestätigt hat.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

05.12.2017 - 14:58

Uniti eröffnet Showrooms an MediaMarkt-Filialen

Das Start-up Uniti geht bei der Einführung seines Elektroautos in der schwedischen Heimat neue Wege: Der kleine Stromer kann ab Freitag in zunächst zwei Showrooms an MediaMarkt-Filialen in Stockholm und Malmö vorbestellt werden. 

Weiterlesen
21.10.2017 - 17:37

5.000 E-Bikes für Bikesharing in Stockholm

Da der Vertrag für das aktuelle, rund 1.200 Fahrräder umfassende Bikesharing in Stockholm noch dieses Jahr ausläuft, hat sich die schwedische Hauptstadt zu einer Erweiterung und Elektrifizierung des Angebots entschlossen. Die Flotte soll stolze 5.000 E-Bikes umfassen. 

Weiterlesen
06.03.2017 - 15:59

Fortum: Schnelllade-Korridor für Skandinavien

Fortum Charge & Drive kündigt den Aufbau des ersten Schnelllade-Korridors mit mindestens 150 kW-Ladeleistung zwischen den nordischen Hauptstädten Oslo, Stockholm und Helsinki an. Die ersten vier dieser Schnelllader sollen noch in diesem Jahr errichtet werden.
iwr.de, fortum.com

17.03.2015 - 09:45

ePlanB, Bonn, Stockholm, Barcelona, Seoul.

Allgäuer Strom-Pendler: In Buchloe (Bayern) fiel jetzt mit der Übergabe von 14 E-Autos der Startschuss für das Forschungsprojekt ePlanB (Elektro-Mobilitätsplan Buchloe), an dem in den kommenden beiden Jahren insgesamt 56 Pendler teilnehmen werden. Das Projekt soll Elektroautos für Pendler attraktiver machen und ein intelligentes Lademanagement entwickeln.
all-in.de, emobilitaetonline.de, youtube.com (Video)

Bonn beendet E-Bus-Test: Die SWB hat wie berichtet rund vier Wochen lang einen Elektrobus des Herstellers Bozankaya getestet und ihn nun als praxistauglich bewertet. Verlaufen die Verhandlungen positiv, könnten noch in diesem Jahr sechs E-Busse angeschafft werden.
express.de, bonner-presseblog.de

Plug-in-Busse für Stockholm: In der schwedischen Hauptstadt wird jetzt die erste Linie ausschließlich mit Plug-in-Hybridbussen bedient. Acht Volvo 7900 Electric Hybrid sind seit gestern auf der Stockholmer Innenstadtlinie 73 im Einsatz. Sie sind Teil des europäischen ZeEUS-Projekts.
auto-medienportal.net, volvobuses.com

Leise Verbrecherjagd am Mittelmeer: BMW hat 30 Exemplare seines Elektrorollers C evolution nach Barcelona geliefert. Sie werden von der dortigen Polizei genutzt und wurden deshalb von BMW dem Einsatzweck entsprechend angepasst.
auto-presse.de, motorbiker.org, bmwgroup.com

Seoul rüstet auf: Die südkoreanische Hauptstadt will noch in diesem Jahr 136 Schnellladestationen installieren, 270 weitere im nächsten Jahr. Bis 2018 sollen 600 Schnelllader verfügbar sein. Zudem plant die Stadt die Anschaffung von 40.000 E-Autos, 3.000 E-Bussen sowie 7.000 E-Taxis und E-Lkw.
businesskorea.co.kr

– Textanzeige –
logo_intellicar_200Mit intellicar.de immer auf der richtigen Spur: Unser Newsletter „intellicar weekly“ informiert Sie schnell und einfach über vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren. Für Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik verdichten wir jeden Donnerstag das weltweite Geschehen der Branche zu einem kompakten Überblick. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe: www.intellicar.de

04.07.2014 - 08:04

WiMobile, share, Hamburg, Konstanz, EMIL, Stockholm, Dänemark.

E-CarSharing kommt an: Das Forschungsprojekt „WiMobile“ (u.a. DriveNow, Flinkster) will herausgefunden haben, dass Elektroautos im CarSharing in Berlin und München ähnlich häufig gebucht werden wie die Verbrenner. Reichweiten-Bedenken gebe es praktisch nicht. Auch die Teilnehmer des Forschungsprojekts „share“ in Stuttgart und Köln (u.a. Car2go) bewerten E-Autos sehr positiv.
car-it.com (WiMobile), oeko.de (share)

Hanseatische „Innovationslinie“: Die Hamburger Hochbahn will auf der Linie 109 zwischen Innenstadt und Alsterdorf ab Mitte Dezember nur noch elektrisch betriebene Busse einsetzen. Ab 2020, so der übergeordnete Plan, sollen ausschließlich emissionsfreie Busse angeschafft werden.
newstix.de

Frei parken am Bodensee: Die Energieagentur Kreis Konstanz und der Landkreis Konstanz haben ihre „blaue Plakette“ inzwischen fast im gesamten Kreis durchsetzen können. Bis auf eine Gemeinde haben alle Kommunen zugesagt, Fahrern von E-Autos die Parkgebühren zu erlassen.
suedkurier.de

Elektro-Zuwachs für Salzburg: Das E-CarSharing EMIL integriert sieben VW e-Up in seine Flotte, die seit heute ab 3,90 Euro pro Stunde angemietet werden können. Im Laufe des Sommers sollen weitere drei Exemplare des Stromers aus Wolfsburg folgen.
fahre-emil.at

Schwedischer Praxistest: Im Herbst werden acht Volvo-Hybridbusse mit Schnellladevorrichtung als Teil des EU-Projekts ZeEUS (Zero Emission Urban Bus System) ihren Betrieb im regulären Linienverkehr von Stockholm aufnehmen. Sie sollen zwei Jahre lang auf der Linie 73 verkehren.
auto-medienportal.net

Neue Ladepunkte für Dänemark: E.ON will bis zum Jahresende 13 neue „diskriminierungsfreie“ Ladestationen entlang dänischer Autobahnen errichten. 12 der Stationen sollen den Korridor zwischen Kopenhagen und Aarhus abdecken, eine weitere ist an den Farøbroerne-Brücken geplant.
cphpost.dk

Bushersteller aufgepasst: Die Basler Verkehrs-Betriebe wollen ab 2017 in der Gemeinde Riehen fünf E-Busse einsetzen. Zunächst einmal sollen aber diverse Fahrzeuge getestet werden. Eine Ausschreibung für Hersteller, die Testbusse zur Verfügung stellen möchten, startet morgen.
basellandschaftlichezeitung.ch

these_juli_300x250

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/06/schwedens-nobina-ordert-weitere-20-e-busse-von-byd/
06.05.2019 17:00