30.10.2017 - 11:03

10 Elektrobusse von Solaris gehen nach Rzeszów

solaris-urbino-12-electric-elektrobus-rzeszow

Die polnische Stadt Rzeszów erhält zehn zwölf Meter lange Elektrobusse des Typs Urbino 12 electric von Solaris. Die E-Busse sollen 2018 ausgeliefert werden. 

Zuvor baut der polnische Bushersteller gemäß des Vertrags mit der Stadt die passende Ladeinfrastruktur auf. Die Urbino 12 mit einer 87,6 kWh großen Batterie sollen sowohl auf der Strecke als auch im Busbetriebshof aufgeladen werden können.

Die Batteriebusse von Solaris werden dafür mit einem invertierten Pantographen ausgestattet, der an der Ladestation montiert wird und aufs Fahrzeugdach abgesenkt wird. Zusätzlich erhalten die E-Busse einen Plug-in-Anschluss für das konventionelle Laden per Kabel im Betriebshof.
solarisbus.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/30/10-elektrobusse-von-solaris-gehen-nach-rzeszow/
30.10.2017 11:35