17.11.2017 - 15:50

Mietwagen auf den Balearen ab 2030 nur noch elektrisch

renault-zoe-elektroauto-04

Ab dem Jahr 2030 sollen auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln nur noch Elektroautos vermietet werden dürfen. So sieht es eine nun vorgestellte Richtlinie im Gesetz zum Klimawandel vor, welche die Balearen-Regierung derzeit erarbeitet. 

Bereits ab 2020 soll die Elektro-Quote bei den Autovermietern zehn Prozent betragen und dann jedes Jahr um weitere zehn Prozent gesteigert werden. Laut Verkehrsminister Marc Pons sind 35 Prozent der CO2-Emissionen auf den Inseln auf den Verkehr zurückzuführen.

Um das Vorhaben zu unterstützen, ist in den kommenden Jahren aus Mitteln der Tourismussteuer der Aufbau von 500 neuen Schnellladestationen auf den Balearen-Inseln geplant. 300 davon entstehen auf Mallorca.
mallorcazeitung.es

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/17/mietwagen-auf-den-balearen-ab-2030-nur-noch-elektrisch/
17.11.2017 15:49