Schlagwort: Spanien

10.04.2021 - 12:53

Moves III: Spanien legt neue eMobility-Förderung auf

Nachdem Spaniens Regierung kürzlich das Budget für ihr eMobility-Subventionsprogramm Moves II von 100 auf 120 Millionen Euro erweitert hat, wurde jetzt das Nachfolgeprogramm Moves III offiziell vorgestellt, welches heute in Kraft getreten ist.

Weiterlesen
08.04.2021 - 15:54

Zugprototyp mit BZ- und Batterie-Antriebssystem an Bord

Im Rahmen des EU-Projekts FCH2RAIL (Fuel Cell Hybrid Power Pack for Rail Applications) entwickelt und erprobt ein Konsortium mit Partnern aus Belgien, Deutschland, Spanien und Portugal einen neuen emissionsfreien Zugprototyp als Alternative zu herkömmlichen Diesel-Triebzügen auf Oberleitungs-freien Schienenabschnitten.

Weiterlesen
25.03.2021 - 14:11

Ford rüstet Motorenwerk Valencia auf Hybridantriebe um

Ford investiert in die Elektrifizierung seines spanischen Standortes Valencia. Das dortige Motorenwerk wird ab Ende 2022 Hybridantriebe für den Kuga Plug-in Hybrid (PHEV) und die Vollhybrid-Varianten der Baureihen Kuga, S-Max und Galaxy bauen. Zudem fließen weitere 5,2 Millionen Euro in den Ausbau der Batteriemontage-Kapazität in Valencia.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Emerson

22.03.2021 - 14:07

Seat will 500.000 E-Autos pro Jahr in Martorell bauen

Seat will ab 2025 in Spanien 500.000 urbane Elektrofahrzeuge pro Jahr produzieren – nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere Konzernmarken. Das erklärte die spanische Volkswagen-Marke nun im Rahmen ihrer Jahrespressekonferenz. Seat kündigte zudem ein eigenes „urbanes Elektrofahrzeug“ an.

Weiterlesen
15.03.2021 - 15:55

„Power Day“: Volkswagen plant Einheits-Batteriezelle

Volkswagen hat bei seinem „Power Day“ seine Technologie-Roadmap für die Bereiche Batterie und Laden bis 2030 vorgestellt. Ziel der Roadmap ist, Komplexität und Kosten der Batterie signifikant zu senken. Kern des Plans sind zahlreiche Lade-Kooperationen, eine neue Einheits-Batteriezelle und gleich sechs Zellfabriken in ganz Europa.

Weiterlesen
05.03.2021 - 14:01

eMobility-Förderung: Spanien stockt Moves-II-Budget auf

Die spanische Regierung hat das Budget für ihr Subventionsprogramm Moves II von 100 auf 120 Millionen Euro erweitert. Im Zuge des Programms wird die Beschaffung von E-Autos mit bis zu 5.500 Euro gefördert. Das Nachfolgeprogramm Moves III soll Berichten zufolge von Anfang an deutlich üppiger ausgestattet werden – mit mindestens 400 Millionen Euro.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Viscom

05.03.2021 - 09:44

Spanien: Öffentlich-private Batteriefabrik nahe Barcelona

Der spanische Staat will im Rahmen eines öffentlich-privaten Konsortiums mit der Volkswagen-Marke Seat und dem Energieunternehmen Iberdrola eine Batteriezellenfabrik für Elektroautos bauen. Das bestätigten VW-Chef Herbert Diess und Spaniens König Felipe bei einer Veranstaltung.

Weiterlesen
01.03.2021 - 11:30

Barcelona: TMB schreibt 210 elektrifizierte Busse aus

Der ÖPNV-Betreiber Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) hat im Rahmen seines Flottenerneuerungsplans eine Ausschreibung über insgesamt 210 Elektro- und Hybridbusse gestartet. Die Ausschreibung ist in fünf Lose unterteilt und hat einen Gesamtwert von 116 Millionen Euro.

Weiterlesen
23.02.2021 - 10:00

Seat kündigt Cupra Born für das zweite Halbjahr an

Die Seat-Marke Cupra hat im Rahmen einer Strategie-Präsentation nun die Serienversion des erstmals 2019 als el-Born vorgestellten Elektro-Modells auf Basis der Volkswagen-Konzernplattform MEB gezeigt. Das Auto soll im zweiten Halbjahr 2021 in Zwickau in Produktion gehen.

Weiterlesen
16.02.2021 - 11:45

Wird Nissans Barcelona-Werk eine Batteriefabrik?

Das Autowerk von Nissan in Barcelona, dessen Schließung der Autobauer im vergangenen Jahr angekündigt hatte, könnte laut einem Medienbericht in eine Batterieproduktionsstätte für Elektroautos umgewandelt werden, um Tausende von Arbeitsplätzen zu erhalten. Es soll bereits prominente Interessenten geben.

Weiterlesen
13.02.2021 - 14:30

Nissan kündigt neue Kleintransporter-Generation an

Nissan hat Pläne für seine nächste Generation von Kleintransportern in Europa bestätigt. Die neue Baureihe werde auch mit rein elektrischem Antrieb auf den Markt kommen. Den Modellnahmen oder gar technische Daten nennen die Japaner jedoch noch nicht.

Weiterlesen
08.02.2021 - 15:46

Nissan und Repsol planen Schnellladenetz in Spanien

Nissan und der Erdölkonzern Repsol kooperieren in Spanien. In einem ersten Schritt sollen 15 Schnellladepunkte an Repsol-Tankstellen installiert und dieses Schnelllladenetz später auf ganz Spanien erweitert werden. Besitzer eines Elektroautos von Nissan profitieren im Rahmen der Kooperation von Preisnachlässen.

Weiterlesen
06.01.2021 - 15:26

Spanische Polizei ordert 50 E-Autos

Die Generaldirektion der spanischen Polizeieinheit Guardia Civil beschafft insgesamt 50 Elektroautos. Die ersten fünf dieser Stromer gingen kürzlich auf den Balearen in Betrieb, wo sie für Patrouillenfahrten in Häfen und Flughäfen genutzt werden.

Weiterlesen
06.01.2021 - 12:10

Wenea plant 470 Schnelllader in Spanien

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat 50 Millionen Euro für den Ladeinfrastruktur-Anbieter Wenea bereitgestellt, der in Spanien bis Ende 2022 landesweit über 470 Schnelllader für Elektroautos aufbauen will.

Weiterlesen
17.12.2020 - 14:06

Seat Mó exportiert Elektro-Roller ab Anfang 2021

Seat hat zusammen mit E-Motorrad-Hersteller Silence die Serienproduktion seines Elektrorollers Seat Mó eScooter 125 gestartet, der bereits im Sharing-Einsatz in Barcelona genutzt wird. Im ersten Quartal 2021 soll der E-Roller auch in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und Schweden erhältlich sein.

Weiterlesen
29.11.2020 - 11:07

Seat baut Kapazität seines Antriebs-Testzentrums aus

Seat teilt mit, sein Antriebstestzentrum auf dem Gelände des Seat-Stammwerks Martorell in der Nähe von Barcelona zum “fortschrittlichsten Testzentrum für Antriebsstränge in Südeuropa” ausgebaut zu haben. Dafür investierte die VW Tochter binnen fünf Jahren mehr als 30 Millionen Euro.

Weiterlesen
25.11.2020 - 14:38

Hyundai rollt ländliches E-Carsharing VIVe in Spanien aus

Vor rund einem Jahr hatte Hyundai unter dem Label VIVe einen ländlichen E-Carsharing-Service für Spanien vorgestellt. Nach dem Erfolg des Pilotprojekts in Campisábalos wird das Angebot nun landesweit ausgerollt. Antragsberechtigt sind dabei nur Orte mit unter 10.000 Einwohnern.

Weiterlesen
24.11.2020 - 11:32

Porsche und Iberdrola planen Bau von 35 HPC-Parks

Porsche und der spanische Energieversorger Iberdrola kündigen den Aufbau von 35 HPC-Parks mit je sechs bis acht Ladepunkten in Spanien an. 20 Standorte werden voraussichtlich im kommenden Jahr in Betrieb genommen, die übrigen 15 Ladeparks folgen 2022.

Weiterlesen
21.10.2020 - 11:43

Lexus kooperiert für neuen Ladedienst mit DCS

Digital Charging Solutions (DCS) und Lexus Europe starten unter dem Label „Lexus Charging Network“ einen neuen Ladeservice für Lexus-Fahrer. Verfügbar ist das Angebot in Norwegen, der Schweiz, Portugal, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien.

Weiterlesen
09.10.2020 - 15:17

Sattelauflieger: Fraunhofer und Scania mit E-Projekten

Das Fraunhofer LBF hat einen besonders leichten Hochvolt-Energiespeicher für einen elektrisch angetriebenen Sattelauflieger entwickelt. Auch Scania rückt den Anhänger in den Fokus und hat ein mit Solarzellen verkleidetes Exemplar für den Antrieb eines PHEV-Lkw in Arbeit.

Weiterlesen
08.10.2020 - 11:35

Seat baut Batterielabor nahe Barcelona

Seat hat in seinem Werk mit dem Bau eines Batterielabors begonnen. Mit einer Investition von mehr als sieben Millionen Euro wird das neue Zentrum verschiedene Batteriesysteme für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickeln und testen. Das künftige Gebäude, dessen Bau im April 2021 abgeschlossen sein soll, wird eine Fläche von rund 1.500 Quadratmetern bieten.

Weiterlesen
01.10.2020 - 14:20

EU bewilligt Millionen-Förderung für Schlüsselprojekte

Die EU beteiligt sich mit über 54 Millionen Euro an mehreren Verkehrsprojekten mit alternativen Antrieben. Gefördert wird u.a. die Beschaffung von 108 Elektro-, H2- und Erdgasbussen samt Infrastruktur in Barcelona, der Kauf von 303 E-Bussen samt Ladeinfrastruktur in Paris und von 255 Ladestationen in Italien.

Weiterlesen
30.09.2020 - 11:10

Hyundai und Kia starten eigenen Ladedienst mit DCS

Hyundai Motor Europe, Kia Motors Europe und Digital Charging Solutions starten unter den Labels „Charge myHyundai“ und „KiaCharge“ einen neuen Ladedienst für Hyundai- und Kia-Fahrer. Im Falle von Hyundai wird der Dienst in Deutschland aber nicht angeboten.

Weiterlesen
24.09.2020 - 12:26

Barcelona bestellt acht H2-Busse bei Caetano

Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) hat acht Brennstoffzellenbusse beim portugiesischen Hersteller Caetano Bus bestellt. Bevor die Wasserstoffbusse in Betrieb gehen, wird TMB noch weitere Batterie-elektrische Busse einflotten.

Weiterlesen
17.09.2020 - 14:06

Madrid: EMT bestellt 20 weitere Elektro-Busse bei Irizar

Der Madrider ÖPNV-Betreiber EMT hat weitere 20 E-Busse bei Irizar bestellt. Die Anzahl von elektrisch betriebenen Irizar-Bussen im Dienst der EMT erhöht sich damit auf 55 Exemplare. Der Vertrag umfasst auch die Lieferung von 20 Ladegeräten mit einer Leistung von je 100 kW.

Weiterlesen
28.08.2020 - 12:11

Seat-Marke Mó startet mit 632 E-Rollern in Barcelona

Nach der Vorstellung seiner Mobilitätsmarke Mó im Juni legt Seat nun los: Eine Flotte von 632 Elektro-Rollern steht ab sofort in Barcelona bereit. Unter dem Label soll bekanntlich die urbane Mobilitätsstrategie der VW-Tochter vorangetrieben werden.

Weiterlesen
03.08.2020 - 09:57

Urbet Nura: Spanisches E-Motorrad aus China

Die spanische Firma Urbet hat ihr neuestes Elektromotorrad Nura vorgestellt, das in diesem Monat auf den heimischen Markt kommt. Das E-Motorrad wird derzeit in China hergestellt, bald soll es aber eine Produktionslinie in Malaga geben.

Weiterlesen
02.08.2020 - 12:16

Endesa erhält EIB-Zuschuss für Ladenetzausbau in Spanien

Im November 2018 hatte der spanische Energieversorger Endesa den Aufbau von über 8.500 öffentlichen Ladepunkten für Elektrofahrzeuge in Spanien bis zum Jahr 2023 angekündigt. Für die Umsetzung des Plans erhält Endesa nun 35 Millionen Euro von der Europäischen Investitionsbank.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/10/moves-iii-spanien-legt-neue-emobility-foerderung-auf/
10.04.2021 12:21